• SIKU Welt: Tolle Qualität und stundenlanger Spielspaß für Jungs und Mädels

    Wer kennt sie nicht – die Siku-Fahrzeuge? Unser Sohn hat noch welche vom Papa „vererbt“ bekommen und selbst ich hatte eine riesige Sammlung als Mädchen. Das generationenübergreifende Unternehmen Siku bedient den Markt aktuell mit einer weiteren Attraktion für Kinderaugen. Das Siku Parkhaus.   Das Testerteam: Wir sind eine Familie bestehend aus Hannes (6), unserem Tester,

    Da ist richtig was los! Heute Mittag gibt es bereits das nächste Abenteuer im Parkhaus.

    Hier haben auch die Mädels viel Freude beim Spielen 😉 Das Testerteam: Der Kleinste, Elias, 2,5 Jahre alt Er liebt es, Fußball zu spielen, singt und tanzt gerne. Im Kindergarten spielt er gerne mit Autos! Der Größte, Damian, 11 Jahre alt Er spielt Handball, Klavier und liebt seine Wii U über alles. Die Cousine Mia,

    Die Kinder habe eine große Freude am Parkhaus, was natürlich das wichtigste ist…

    Spielspaß ist mit dem Parkhaus garantiert und der Fantasie keine Grenzen gesetzt…   Das Parkhaus hat ingesamt 3 Ebenen das kindgerecht und schön farbenfroh gestaltet wurde. Einfache und robuste Steckverbindungen ermöglichen jederzeit den schnellen Auf- und Abbau. Das im Set enthaltene orangefarbene Porsche Cabrio gleitet/fährt mit Hilfe des Fahrstuhls nach oben um eine der geräumigen

    SIKUWORLD Parkhaus: Die Kinder habens getesetet und berichten euch hier

    Kinder kreieren mit dem SIKUWORLD Parkhaus ihre eigene Spielwelt Zur Spielwelt SIKUWORLD gehört nun auch ein Parkhaus. Das Parkhaus kann eingeschossig aufgebaut werden oder aber zwei oder mehrere Parkhäuser wachsen übereinander gebaut zu einem Parksilo. Es lässt sich problemlos sowohl in die SIKUWORLD integrieren als auch als alleinstehendes Parkhaus bespielen. Das im Set enthaltene orangefarbene

    Das Spiel „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ im Test

    Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt: Rundum ist es sicherlich ein sehr schönes Spiel, aber die Qualität….   Wir durften zusammen mit unserem kleinen 6jährigen Tester das Spiel „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt, aus dem HUCH! & friends Verlag testen. Im Spielkarton verbirgt sich bei diesem Spiel folgendes Material: Spielplan 4 Cockpits mit Himbeersaftanzeige 12 Holzhebel

    Die Spielidee ist wirklich gut, doch leider merkt man beim Spielen die schlechte Qualität, was den Spaß ziemlich einschränkt…

    Rock die Röhre:  Ein sehr lustiges und spannendes Spiel, wenn die Qualität besser wäre… Frau Ehly und ihre Jungs (4 und 7 Jahre) haben das Spiel getestet: Darum gehts: Das Spiel ist für Kinder ab 4 Jahre und kann von 2 bis 4 Spielern gespielt werden. Die Spielregeln sind einfach, sodass das Spiel auch für

    Das Buch ist auch für jüngere Kinder empfehlenswert, da die schönen Zeichnungen…

    Großer kleiner Tiger: Die Zeichnungen sind sehr lustig und niedlich dargestellt Frau Zschunke hat einen dreijährigen Sohn und beide möchten euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Auf einer kleinen Insel mitten im Ozean lebt ein sehr kleiner Tiger mit anderen Tieren zusammen, wie zum Beispiel Dinosaurier, Elefanten und Flamingos. Zwischen all den Tieren fühlt sich

    Regt die Fantasie und bringt die Kinder zum Lachen…

    Das etwas andere Kinderbuch bringt Kinder zum Lachen Frau Denise Peters, Mutter einer 4jährigen Tochter, möchte euch das Buch vorstellen: Darum gehts: Das Buch beinhaltet 24 lustige Geschichten aus verschiedenen Bereichen. Zwei Geschichten z.B. handeln von einer Mücke namens Pieks. In einer Geschichte möchte sie, dass ein Schneider ihr einen Mantel näht, weil ihr so

    Ideen und Material in einem Buch: Ob Fingermalerei, Schablonenmalerei oder Bastelideen alles was benötigt wird ist…

    Meine Nichte und ich sind sehr kreativ unterwegs – wir bauen, malen und basteln was das Zeug hält. Manuela Bäßler und ihre Nichte (4) möchten euch dieses Buch vorstellen:   Darum gehts: Das Buch ist sehr kreativ gestaltet und definitiv für Kinder ab ca 5 Jahren geeignet. Es enthält tolle Ideen zu Fingermalerei, Schablonenmalerei, Basteln