• Toleranz müssen Kinder lernen, dieses Kinderbuch ist dabei sehr hilfreich.

    Raus aus den Federn!  Jeder ist wichtig für die Gemeinschaft Darum gehts: Antonia weckt jeden Morgen den ganzen Wald mit ihrem schrägen Gesang. Alle Waldtiere sind genervt, besonders die Vögel. Sie schimpfen – sind mürrisch – unfreundlich und ungerecht. Schließlich reicht es Antonia und sie fliegt davon. Doch dann, wer hätte es gedacht – Antonia

    Teilen, Toleranz und Verständnis. Wie fühlt es sich an, wenn man ausgeschlossen wird, was kann man anders machen?

    (K)ein Platz für uns, Kinderbuch in zwei Richtungen Wir dürften ein besonderes Kinderbuch testen. Besonders deshalb, weil man es tatsächlich in zwei Richtungen, also vorwärts und rückwärts lesen kann. Je nachdem, ergibt sich eine andere Richtung mit einem anderen Sinn. In die erste (ich sag mal „normale“) Richtung, geht es um einen Seehund und sein

    Eine tolle Geschichte für Kinder, die über Vorurteile, Ängste und Toleranz erzählt.

    Der schaurige Schusch:  Eine schöne farbenfrohe und detailreiche Geschichte die über Vorurteile, Ängste und Toleranz erzählt Das scheue Huhn, der bockige Hirsch, die garstige Gams, das maulige Murmeltier und der Partyhase wohnen auf dem Dogglspitz. Eines Tages will ein Tier namens Schusch auf den Dogglspitz ziehen. Sofort geraten die Tiere in Aufregung und erzählen sich

    Ein wunderschönes Vorlesebuch für Familien mit Kindern ab vier Jahren, welches Toleranz-Freundschaft….

    Eine warmherzige Geschichte über Freundschaft und Toleranz Camilla Trampusch, Mutter von drei Kindern ( Mädchen, 10 Jahre, Jungs 3 Jahre und 6 Monate) möchte euch das Buch vorstellen:   Darum gehts: Bär und Murmeltier sind die besten Freunde und spielen jeden Nachmittag miteinander. Eines Tages verkündet der Bär, dass die Ente zum Spielen vorbeikommt. Murmeltier fühlt

    Tolles Kinderbuch, das wunderbar vermittelt mehr Toleranz anderen gegenüber aufzubringen, friedlich miteinander zu leben und Verständnis…

    Und eigentlich sind wir doch alle gleich! Tina Biedermann, Mutter von fünf Kindern (die Jungs sind 9, 7, 5 und die Mädchen 12 und 3 Jahre) möchte euch diese Buch vorstellen: Darum geht es:  In diesem wundervollen Buch geht es um Tiere, die auf den ersten Blick total verschieden sind, einige sind groß, die anderen

    Wir haben oft Vorurteile gegenüber anderen Kulturen, haben eventuell auch…

    Kinder sind einfach weltoffener und toleranter…   Frau Claudia Kopf, Mutter von zwei Kindern ( 4 Jahre und 14 Monate), möchte Ihnen dieses Buch vorstellen: Ein Buch über das sich ein Erwachsener wahrscheinlich viel mehr Gedanken macht wie unsere Kinder.  Darum geht’s: Neue Nachbarn sind in das Mehrfamilienhaus gezogen in dem auch Fine wohnt. Fine