• Eine Kluft zwischen der jüngeren „Generation Y“, die überwiegend mit dem Internet aufwuchs, und den…

    Dankeschön fürs Teilen:

    forsa-Umfrage zum Kaufverhalten: So verschieden ticken Jung und Alt beim Shoppen „Babyboomer“ vs. „Generation Y“: Das ist ihnen beim Einkauf wichtig Generationsunterschiede zeigen sich in vielen Lebensbereichen. Auch beim Thema Einkaufen gehen die Einstellungen zwischen Jung und Alt auseinander: Während in der so genannten „Generation Y“ (Jahrgang 1979 bis 1999) 73 Prozent häufig online einkaufen

    Dankeschön fürs Teilen:

    Spielen ist einfach die schönste Art, Zeit zu verbringen, ohne immer nach dem Nutzen zu fragen   Die Geschichte der Glücksspiele begann vor mehr als 5.000 Jahren. Mittlerweile gibt es im Casino unzählige Spielvarianten, die auch als Computerspiel ohne richtige Einsätze verfügbar sind. Wer hingegen vor Ort oder im Internet ständig echtes Geld verliert, muss

    Ideen und Tipps, wie ihr eure Kinder bei langen Autofahrten bei Laune haltet…

    Dankeschön fürs Teilen:

    SIKUWORLD Set Werkstatt: Großer Spaß für viele Stunden Die Auto-Werkstatt, mit Hebebühne, Werkstattgebäude mit Rolltor, Transportkarre und Abschleppwagen lässt das Herz von kleinen Autofans höher schlagen.   Die Hebebühne lässt sich nicht nur befahren, sondern auch nach oben und unten bewegen; das Rolltor der Werkstatt öffnet und schließt und mit der Transportkarre werden die Räder

    Um ein Geschäftsfeld zu finden, dass noch nicht vollständig von anderen Unternehmen besetzt ist, sind…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Erfolgreich einen eigenen Onlineshop starten – so geht’s Der Boom des Onlinehandels hat die Gründung eines eigenen kleinen Business wesentlich erleichtert. Vor allem Frauen haben von dieser Entwicklung profitiert: In den letzten Jahren wagten sie vermehrt den Schritt in die Selbstständigkeit. Im Vergleich zu herkömmlichen Geschäftsideen ist im Onlinebereich das Risiko relativ gering, die Konkurrenz

    Wir haben das Buch sehr ins Herz geschlossen und sind froh es in unserer Büchersammlung zu haben. Denn Einschlafen ist jeden Tag ein Thema.

    Dankeschön fürs Teilen:

    Ein großartiges und unterhaltsames Bilderbuch, das sich um das Thema Einschlafen dreht. Frau Schwarz, mit ihren Töchtern Liana (4) und Lea (2), möchten euch das Buch vorstellen: Darum gehts: Heute Abend bekommen Mama und Papa Besuch. Und Oskar soll ins Bett, aber so einfach wird es nicht. Denn Oskar hat ja noch Durst, Hunger und

    Das Spielen ist zu seinem Fluchtort geworden, bei dem er sich wohl fühlt. Außerdem könnte er…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Ihr Partner ist spielsüchtig. Wie gehen Sie mit der Situation um? Ist Ihr Partner spielsüchtig, befinden Sie sich in einer ernsten Situation. Ob es sich tatsächlich um Glückspielsucht handelt, merken Sie daran, dass er das Spiel nicht mehr unter Kontrolle hat. Er spielt immer öfter und setzt dabei sehr hohe Einsätze, die er sich eigentlich nicht

    Ein tolles Buch vor allem für Grundschüler: Denn man braucht keinen eigenen Garten um interessante Tiere und schöne Pflanzen zu finden

    Dankeschön fürs Teilen:

    Wunderbares Schulbuch für Grundschüler Frau Julia M., Mutter von einer Tochter (6 Jahre), zwei Jungen (8 Jahre / 15 Monate) und Bloggerin auf Mama-Chic.de möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Schon als ich das Buch zum ersten Mal in der Hand hielt war ich angetan, denn das Cover ist wunderschön illustriert. Die Schrift und

    Deli Reform, rein pflanzliches Schmalz: Beim Kochen geben sie deftigen Gerichten den richtigen Pfiff

    Dankeschön fürs Teilen:

    Deli Reform, rein pflanzliches Schmalz: Ich kann nur sagen, alle Sorten sind super lecker und vielseitig und ich kann es nur empfehlen. Frau Pinger, die gerne deftig kocht und ihre Tochter, die Vegetarierin ist, haben die Schmalzsorten getestet.   Ich durfte Deli rein pflanzliches Schmalz testen und war sehr gespannt darauf, ob es genauso gut

    Tolles Buch für neugierige Kinder. Die Themen sind gut gewählt, es sind eben solche, die Kinder auch wirklich interessieren.

    Dankeschön fürs Teilen:

    Mama,  meine Zähne sind so weiß wie Milch! Tina Biedermann, Mutter von fünf Kindern (die Jungs sind 9, 7, 5 und die Mädchen 12 und 3 Jahre) möchte euch diese Buch vorstellen: Darum geht es: In diesem tollen Buch geht es um die vielen verschiedenen Fragen, die Kinder so haben und auf die wir Eltern nicht