• Uns hat das Buch verzaubert und die spannende Story gefesselt. Sehr gelungen fand ich, dass die Autorin für alle Protagonisten ein gutes Ende gefunden hat…

    Wertvolle Botschaften fantastisch verpackt Darum gehts: Amrita ist eine 16-jährige Prinzessin, die im Königreich Shalingar lebt. Nachdem Sikander – ein Freund von Amritas Vater und Herrscher von Makedon – die uneingeschränkte Herrschaft von Shalingar übernimmt flüchtet Amrita zusammen mit der Sklavin Thala, die sie zuvor aus dem Kerker rettet. Ihr Ziel ist es die „Bibliothek

    Das Buch ist ein absolutes Muss für kleine Fußballfans. Thomas Müller ist sowieso ein Idol meiner Kinder und dass man dann auch noch das Lesenlernen…

    Mit „echten“ Helden wird das Lesenlernen gleich viel interessanter Meine zwei Jungs im Alter von 8 und 5 Jahren sind begeisterte Fußballer, auf dem Weg zur Schule, in den Pausen, im Kindergarten, am Nachmittag zu Hause, im Verein, ja sogar im Urlaub ist der Ball immer dabei und sehr wichtig. Als Traumverein haben beide den

    Spannendes Jugendbuch über zwei Vampirschwestern: Gemeinsam kann man alles schaffen und nie aufgeben…

     Gemeinsam kann man alles schaffen Darum geht es: In diesem spannenden Buch geht es um die zwei Vampirschwestern Daka und Silvania, deren Vater ein Vampir aus Transsilvanian ist und die Mutter aus Deutschland Menschlich. Der Vater, Mihai Tapes und die Mutter Elvira lernten sich kennen, als sie nach vielen Jahren Urlaub in Transsilvanian machte. Beide fanden

    Lernspielspaß – Lesen, Schreiben, Rechnen, Malen und Feinmotorik fördern

    So bleibt beim eigenständigen Lernen der Spaß nicht auf der Strecke Unsere Testfamilie – Stephan (38), Katharina (35)  mit 2 Töchtern  Finja (6) und Svea  (3)  – hat das Set von Arena „Endlich komme ich in die Schule“ ausprobiert. Finja ist in die Schule gekommen und hat bisher sehr viel Spaß am Lernen und übt

    Sauberkeitssucht: Ich finde, die Geschichte könnte für Mädchen sein, die eine andere Sucht haben, damit sie sich nicht verstecken müssen…

    Sauberkeitssucht: Durch ihre Freundinnen wieder normal leben Nele, 14 Jahre, unsere Buchbotschafterin: In dem Buch geht es um ein Mädchen, Evelyn, 16 Jahre, das sehr krank ist, eine Sauberkeitssucht hat und sich 10x hintereinander die Hände waschen muss, bis sie blutig sind. Ihre Eltern verbieten das, aber Evelyn isst einfach nichts und möchte sich nicht

    Ergreifendes Jugendbuch über den Nahostkonflikt – Es sich lohnt zu überdenken, was richtig und was falsch ist…

    Nahostkonflikt: Es lohnt sich zu kämfen Darum geht’s: Die jüdische Siedlung Amarias – in der der 13-jährige Joshua mit seiner Mutter und seinem Stiefvater lebt – wird von einer schwerbewachten Mauer umgeben. Die Mauer soll die Einwohner beschützen, denn auf der anderen Seite – so hat es Joshua gelernt – warten Terroristen darauf, sie umzubringen.

    Der Grundgedanke ist toll, die Kinder sind ohne TV und Co lange beschäftigt, weil gerade in einer Gruppe,

    Wo ist er denn nun, der Panda? Das Bilderrätselbuch überzeugt schon mal durch seine Dicke, es ist nicht nur ein dünnes Heftchen, sondern man hat echt was in der Hand. Darum gehts: In dem Buch finden sich verschiedene Suchbilder: manchmal muss man das nicht zueinanderpassende Einzelstück suchen, also z. B.  den einen  Panda, der anders

    Immer dieser Hausaufgaben-Stress? Tipps und Checkliste, damit es besser klappt

    Hausaufgaben – Der tägliche Kampf? Sicher, Hausaufgaben sind zur Nach- oder Vorbereitung des Unterrichtsstoffes gedacht. Sie sollten von Ihrem Kind ohne große Hilfe in angemessener Zeit zu bewältigen sein. Doch oft sehen Kinder das anders:  Tja, was könnte man alles unternehmen statt über Matheaufgaben zu brüten oder Vokabeln zu pauken …. Hausaufgaben können für Kinder

    Gebühren in der Ferien? Musikschule, Nachhilfe, Sportstudio

    Musikschule, Nachhilfe und Sportstudio dürfen in der Ferienzeit kein Geld verlangen Zahlen Sie auch Monat für Monat den Musikunterricht Ihres Sprösslings oder den Besuch des Sportstudios? Da kommt einiges zusammen. Umso ärgerlicher ist es, wenn in den Schulferien die Musikschule oder das Sportstudio schließt, der Monatsbeitrag aber trotzdem verlangt wird. Das hat sich geändert: „Ohne