• Handy, Smartphone fürs Kind: Die Vor- und Nachteile im Überblick

    Dankeschön fürs Teilen:

    Handys für Kinder – Ab wann sind sie sinnvoll? Das Handy ist aus dem Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Während man früher erst eine Telefonzelle zum Telefonieren suchen musste, greift man heutzutage einfach zum Mobiltelefon. Auch Kinder entdecken mit zunehmendem Alter ihr Interesse für die kleinen Telefone, die nicht nur praktisch, sondern auch cool sind.

    Ein entspannter Tagesstart ist für die ganze Familie sehr wichtig

    Dankeschön fürs Teilen:

    So machen Sie aus dem morgendlichen Chaos ein harmonisches Familienerlebnis Die Kinder kommen ohne Hektik in den Kindergarten oder die Schule, Ihr Partner und Sie können sich in Ruhe und gut gelaunt an die Arbeit machen. Allerdings sieht der Alltag in deutschen Familien meist anders aus: Hektik, Stress, Streit und schlechte Laune sind morgens an

    Wenn Teenager ausrasten. In der Pubertät sind sie eine Spezies für sich: Sie sind zickig, launisch oder aufmüpfig

    Dankeschön fürs Teilen:

    Plötzlich sind die Eltern „out“ und „nerven“ …  Sie erkennen Ihr Kind nicht wieder? Eben noch ein freundliches „Wesen“, jetzt rebelliert es – gegen alle und alles. Bleiben Sie gelassen: Ihr Kind wird flügge und will neue Freiräume innerhalb der Familie erobern. Das „Abnabeln“ ist eine normale Phase. Das Kind will die „Befreiung“ von den

    Einen verantwortungsvollen, zuverlässigen Babysitter finden

    Dankeschön fürs Teilen:

    Tipps & Ratgeber: So klappts mit dem Babysitter   Wie schön wäre es mal wieder mit Freunden einen schönen Abend zu verbringen. Viele Eltern verzichten auf derartige Vergnügen, weil Oma, Opa oder andere Verwandte nicht einspringen können, um auf die lieben „Kurzen“ aufzupassen. Also muss ein Babysitter her. Aus dem Inhalt: Einen verantwortungsvollen Babysitter finden

    Rentenversicherung für selbstständige Tagespflegepersonen

    Dankeschön fürs Teilen:

    Ohne Einkommensnachweis, so der Rentenexperte Ulrich Theil von der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte, können die Tagesmütter und -väter über den Regelbeitrag die Vorteile der gesetzlichen Rentenversicherung in Anspruch nehmen: „Dieser Regelbeitrag beträgt im Jahr 2004 in den alten Bundesländern monatlich rund 470 Euro, und in den neuen Bundesländern sind es rund 395 Euro. Aber es gibt Ausnahmen. Zum Beispiel kann man in den ersten drei Jahren nach Aufnahme der Tätigkeit davon abweichend nur den halben Regelbeitrag zahlen.“
    Cleverefrauen.de

    Wenn bei der Tagesmutter oder auf dem Weg dahin ein Unfall…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Besserer Schutz für Kinder bei der Tagesmutter Wer sein Kind zu einer Tagesmutter oder einem Tagesvater bringt, hat seit Kurzem eine Sorge weniger: Wenn bei der Tagesmutter oder auf dem Weg dahin ein Unfall passiert, ist das Kind automatisch über die gesetzliche Unfallversicherung versichert. Diese trägt alle Kosten, die durch einen Unfall entstehen können. Das

    Das sollten Sie im Tagesmuttervertrag, Betreuungsvertrag reinschreiben

    Dankeschön fürs Teilen:

    Tagesmutter-Vertrag: Die Basis für eine gute Zusammenarbeit Um später Unstimmigkeiten und Debatten zu vermeiden, sollten Eltern und Tagesmutter einen schriftlichen Vertrag abschließen. Hier gibt es den kostenlosen Tagesmuttervertrag zum Ausdrucken. Dieser beinhaltet nicht nur die Regelungen über Betreuungs- und Urlaubszeiten sowie die Bezahlung, sondern z .B. auch diese Punkte können Sie im Vertrag fixieren: Die