• Wer möchte das Spiel testen: Ausser Rand und Band

    Schöne Spielzeit: Das Spiel Ausser Rand & Band testen und behalten?

    Ausser Rand und Band ist ein superleichtes Familienspiel mit hohem Aufforderungscharakter, einzigartiger Ausstattung und Spielspaß am laufenden Band.

    Das Fließband befördert Roboterköpfe, Beine und Rumpfkörper in drei Farben. Auf diesen Komponenten platzieren die Spieler Würfel. Sobald ein Roboteil das Band verlässt, purzeln auch die darauf abgelegten Würfel herunter. So würfelt das Fließband aus, welchem Spieler das betreffende Körperteil eines Roboters zusteht. Vom Rand des Bandes lassen sich mit weiteren Würfeln Veränderungen auf dem Band vornehmen, um sich Vorteile in der „Produktionskette“ zu verschaffen. Wer aus den „vom Band gewürfelten“ Robo-Körperteilen möglichst viele Roboter montiert und sie dabei möglichst aus einer einheitlichen Farbe zusammenzusetzen kann, gewinnt. Ausser Rand & Band ist ein superleichtes Familienspiel mit hohem Aufforderungscharakter, einzigartiger Ausstattung und Spielspaß am laufenden Band.

    Bei Ausser Rand und Band wird am laufenden Band um die besten Roboter gewürfelt. Und das Fließband würfelt dabei selber mit.

    Hier gehts zum Spiele-Testbericht

    Comments (8)

    1. Verena

      Antworten

      Ich hätte Freude mit meiner Familie zu testen, vielleicht werde ich als produkttester ausgewählt. Kindrt sind 6 jahre und 18 jahre

    2. Antworten

      Ich würde gerne mit meinem Sohn gerne Spiele testen. Der ist 9 Jahre alt und mag solche spiele und ich spiele gerne mit Ihn. Der hat auch öftes Freunde die sich die spiele mit Ihn ausprobieren können.

    3. Aigner

      Antworten

      Ich würde das Spiel gerne meinen 4500 Followern auf meiner Spielzeugseite bei Instagram vorstellen

    4. Bettina Kliegel

      Antworten

      Das Spiel klingt sehr lustig und unsere Familie liebt unterhaltsame Spiele und spielt gern und viel. Was Neues auszuprobieren wäre genial.
      Wir haben in unserer Familie Kinder (Neffen, Großneffen im Alter von 1 – 5 Jahren und auch große Kinder im Alter von 30 bis 80 die gern spielen.

    5. Nina

      Antworten

      Ich würde es gerne testen, weil ich selber super gerne spiele und zudem gerade die Vorschulkinder meines Kindergartens übernommen habe, die sicherlich viel Spaß daran hätten, mit mir das Spiel auszuprobieren und zu bewerten

    6. Antworten

      Ich habe 6 Enkelkinder im Alter von 2 Monaten bis 12 Jahren. Darunter 3 im Alter von 2-6 Jahren. In wechsender Besetzung verbringen die Kids oft das Wochenende bei mir und in der Zeit sind wir nur am Spielen. Gerne lerne ich mit den Kindern zusammen neue Spiele kennen und berichte darüber auf meinem Blog und meinen sozialen Medien

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.