Warum, Warum? Warmherziges Bilderbuch wenn Kinder ihren Eltern Löcher in den Bauch fragen

Theo, sein bester Freund das neugierige Stofftier Tiger und das Warum…

Warmherziges Bilderbuch über die Bindung zwischen Kind und KuscheltierIn diesem Buch begleitet man den kleinen Theo und seinen besten Freund das Stofftier Tiger durch ihren Alltag.

Vom Aufstehen über Zähneputzen und Kindergarten bis zum Einschlafen, schaut man den beiden über die Schulter und erhält einen Einblick wie ein Kind seinen Tag erlebt. Immer dabei: sein Tiger und der ist sehr neugierig. Seine liebste Frage ist nämlich Warum????

Seid wir das Buch haben, nenne ich meine kleine Tochter ganz oft „Tiger“, denn die 2 könnten verwandt sein. Denn auch ihre Lieblingsfrage ist Warum?

Manchmal geht es den halben Tag : Warum? Warum? Warum? Warum? Waaaaaarum?
So lange bis mir keine Antwort mehr einfällt. Und auch dann ist meine letzte Antwort : Darum! Vor dem Buch gab es dann oft Gemecker. Darum! wäre keine Antwort.

Sie hat sich schnell mit dem kleinen Tiger identifiziert und meinte zu mir „Mama, der fragt ja auch ganz oft Warum? Da mussten wir beide sehr lachen. Schön, das ihr das auch auffällt.

Am Ende des Buches sagt Tiger zu Theo, das er ihn lieb hat. Da dreht Theo den Spieß ganz keck um und fragt Warum? Tiger, der darauf keine Antwort hat sagt schlicht Darum! Da musste sie grinsen und meinte „Das sagst du auch manchmal“.

Tja so ist das eben, Eltern haben auf viele Fragen eine Antwort. Aber eben nicht auf alle und manchmal ist ein Darum! Die richtige Antwort.

Ich finde das Buch zuckersüß. Es besticht durch seine liebevollen Bilder, detailliert, angenehme Farbwahl, dicht an der Realität – Theos Zimmer könnte fast das meines Kindes sein, die Figuren sind so toll anzuschauen. Einfach nur schön.

Wir beide haben uns gleich darin verliebt. Die Kleine nimmt es oft zur Hand und schaut sich einfach nur die Bilder an. Entdeckt immer wieder was Neues und ist jedes mal wieder fasziniert.

Die Sprache und der Schreibstil der Autorin sind absolut kindgerecht. Die Kleine hatte keinerlei Probleme dem Vorgelesenen zu folgen, es zu verstehen und auch zu verinnerlichen.

Immerhin hat sie sich auf Anhieb in Tiger und seinen Fragen wiedererkannt. Wenn sie jetzt mal wieder eine Warum? Fragerunde beginnt und es selber merkt muss sie grinsen, guckt mich an und meint. „Mama ich bin wie der kleine Tiger“ es ist zu einem kleinen Ritual geworden das ich dann Antworte “ und ich habe dich so lieb wie Theo seinen kleinen Tiger“ wenn sie dann Fragt Warum? Antworte ich Darum!

Sie hat durch das Buch verstanden, das es auf jede Frage eine Antwort gibt. So wie Theo in dem Buch versucht Tiger auf alles zu antworten, versuche ich ihr alles zu erklären aber manchmal ist die Antwort eben Darum! Ein wahnsinnig tolles Buch welches ich allen Eltern nur wärmstens empfehlen kann.

Unsere Kinderbuch-Botschafterin Sarah hat zwei Töchter Klara (5)  und Leni (fast 2) und schmökert mit Ihnen gemeinsam gerne Kinderbücher.

Die Autorin Julia Boehme
die Illustrationen sind von Julia Bierkandt
2022 im Loewe Verlag erschienen
es kostet 13 €
für Kinder ab 4 Jahren geeignet

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.