• Unterwegs in Europa – Ein sehr spannendes aber vorallem lehrreiches Kinderbuch

    Dankeschön fürs Teilen:

    Einfach großartig, was man in Europa alles erleben kann!

    Darum gehts: Komm mit Hanna und Jakob auf Vorlesereise durch Europa! Die Kinder erhalten Post von Tante Mondo und sie führt die Kinder in jedes Land, wo sie schon einmal war und zeigt ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten und Traditionen. Die Kinder müssen dabei immer ein Puzzleteil von jedem Land sammeln, was sie dann zu Hause zusammensetzen.

    Steig ein in die transsibirische Eisenbahn und fahre mit den beiden Geschwistern durch Russland. Bewundert gemeinsam in Frankreich den Eiffelturm und feiert in Irland den St. Patrick‘s Day. Trefft in Polen einen Feuer speienden Drachen, in Schweden Elche, in Spanien Fußballspieler und lernt zusammen jede Menge Kinder aus den unterschiedlichen Ländern kennen.

    Einfach toll, was man in Europa alles erleben kann!

    Als erstes betrachteten meine Kinder und ich den schönen Hardcover-Einband, er ist sehr kindgerecht und liebevoll gestaltet. Es sind die beiden Kinder abgebildet mit Fernglas und Landkarte bepackt, umgeben von vielen Sehenswürdigkeiten. Dieses schöne bebilderte Buch spricht Kinder aber auch Erwachsene sehr an und macht einfach neugierig auf den Inhalt. Die Seiten sind aus etwas dickerem Papier, somit reißt es nicht so schnell.

    Die Schrift ist eher groß, somit können es auch Schulkinder sehr gut lesen. Meine Kinder und ich finden es toll, dass das Buch in kleine Kapitel unterteilt ist, jedes Land wird in 5-6 Seiten beschrieben, somit ist es genau richtig als Gute-Nacht-Geschichte.

    Meine Kinder waren aber immer so neugierig auf das nächste Land, so dass ich auch vormittags und nachmittags ein neues Kapitel lesen musste

    Spielerisch Europa kennenlernen. Hanna und Jakob reisen mit ihrer Lieblingstante quer durch Europa.

    Nach jeden Land sagten sie: „Bitte, nur noch eine Geschichte“. Die schönen Bilder in dem Buch sorgen dafür, dass die Kinder sich das vorgelesene noch besser vorstellen können.

    Meine Kinder hätten gern mit Hanna und Jakob getauscht, sie fanden es toll, dass die Kinder von Land zu Land ziehen und sich die Sehenswürdigkeiten und Traditionen ansehen konnten. Vor jeder neuen Ländergeschichte ist die passende Flagge abgebildet, die haben sich meine Kinder genau angeschaut und nach der Geschichte abgemalt.

    Meine Tochter sagte schon nach der 2. Geschichte, „dass Buch muss ich unbedingt mit in die Schule nehmen, dass können wir in Sachkunde mal vorlesen, da freut sich meine Lehrerin“.

    Dieses Buch ist sehr lehrreich. Die Kinder lernen in dem Buch sehr viel über die verschiedenen Länder in Europa. Sie lernen über die Menschen, über Traditionen, über Sehenswürdigkeiten und sogar über beliebte Speisen aus dem Land.

    Selbst als Erwachsener lernt man sehr viel aus dem Buch. Abends im Bett erzählten meine Kinder immer wieder von den verschiedenen Ländern und wo sie unbedingt mal hinfahren möchten.

    Meine Tochter sagte mir immer wieder: „Ich möchte mal nach Schweden, ich möchte unbedingt die Elche sehen“. Am besten haben meinen Kindern diese Länder gefallen:
    Schweden wegen den Elchen
    Italien wegen den Gondeln in Venedig (weil wir dort schon im Urlaub waren)
    Schweiz wegen dem vielen Schnee und
    Ungarn wegen dem Esel.

    Spielerisch Europa kennenlernen:Das Buch ist bestens als Gute-Nacht-Geschichte geeignet und vermittelt den Kindern sehr viel lehrreiches über die verschiedenen Länder.

    Es ist sehr gut verständlich und die einzelnen Geschichten sind nicht zu lang, somit wird es den Kindern auch überhaupt nicht langweilig beim Lesen. Sehr gut für Kinder ab 5 Jahre ist es geeignet.

    Uns hat das Buch ausgesprochen gut gefallen und der nächste Urlaub wird uns wohl nach Schweden führen.

    Unsere Spiel- und Buchbotschafterin: Frau Heinze hat drei Kinder (6, 8, 10) und hat das Buch mit den jüngsten getestet.

    ellermann im Dressler Verlag
    Buch von Henriette Wich
    Bilder von Marie Braner
    1. Auflage im Jahr 2021
    Seitenanzahl: 125
    Preis: 15,00 Euro
    Altersempfehlung ab 5 Jahre

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.