• Die Geschichten für Kinder ab 4 Jahren sind optimal, ob für den Abend oder zwischendurch. Es werden Themen besprochen, wie Heimweh, Gefühle, wenn ich böse, wütend bin…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Lesen, Kuscheln, Träumen – ein Highlight für jeden Abend. Frau Schwarz, mit ihren Töchtern Liana (4) und Lea (2), möchten euch das Buch vorstellen: Darum gehts: Diess Buch ist einfach nur genial. In desem Buch sind elf Vorlesegeschichten mit Fantasie und dem Alltag der 4-jährigen Kinder verbunden. Die einzelnen Titelüberschriften, hören sich amüsant und spannnd

    In viele Gefühlsausbrüche, die Lisa durchlebte, konnte sich meine Tochter gut hineinversetzen

    Dankeschön fürs Teilen:

    Wie lernen Kinder mit ihrer Wut umzugehen? Frau Claudia Kopf, Mutter von zwei Kindern ( 3,5  Jahre und 10 Monate), möchte Ihnen dieses Buch vorstellen  “Das Buch bietet eine große Hilfestellung mit Kindern über das Thema Wut zu sprechen. Uns hat das Buch ganz gut gefallen…” Darum gehts: Lisa ist sehr wütend, sie könnte knoten

    Jeder ist mal wütend, sogar die friedlichsten Tiere

    Dankeschön fürs Teilen:

    Wut ist auch ein bisschen verrückt Frau Alke Westmeier, Mutter von zwei Buben (1 und 5 Jahre) möchte Ihnen dieses Buch vorstellen: “Durch die zauberhaften Geschichten wird Kindern vermittelt, dass Wut ein ganz normales Gefühl ist, dass jederzeit…” Darum gehts:  Jeder ist mal wütend, sogar die friedlichsten Tiere. Der Klippschliefer ist wütend auf die Sonne,