• Lesen, Reimen, Basteln, Malen alles in einem Kinderbuch

    Ein Wendebuch über Mut, Angst und eine unerwartete Freundschaft 

    Das Kinderbuch hat der ganzen Familie sehr gut gefallen – es bietet viele verschiedene Aspekte in einem Buch, Lesen, Reimen, Basteln, Malen und Dekoration Im Buch „Meine bunte Geschichtengirlande. Und wenn’s so wär? Der Mops ist heute Pandabär!“ geht es um zehn verschiedene Tiere, die sich beim Frisör treffen und ganz besondere Frisurenwünsche haben. Bei

    Dieses Kinderbuch ist wirklich mal etwas anders und passt perfekt in die heutige Zeit. Es animiert Kinder zum Lesen

    Man darf nur nicht aufgeben…! In diesem tollen Buch „Press Start! Neo rettet die Welt“ geht es um den Helden Neo Superhase der in einem Videospiel lebt. Eines Tages kommt der böse King Ivar nach Tiertal und entführt Häppi den Hund, um den anderen Tieren den Spaß zu nehmen. Die einzige Rettung ist nun Neo,

    Eltern foerdern die Sprachentwicklung der Kinder wenn sie ihnen vorlesen

    Logopäden empfehlen: Bücher gemeinsam anschauen oder lesen ist Sprachförderung in ihrer schönsten Form Kinder lieben es, an Mutti oder Papa gekuschelt in aller Gelassenheit und Ruhe Bilderbücher anzuschauen oder Geschichten zu lauschen. Machen Sie daraus doch ein schönes Ritual, z. B. nachmittags oder abends vor dem Schlafen. Die positive Atmosphäre beim Kuscheln erhöht die Lernbereitschaft

    Das Buch ist ein absolutes Muss für kleine Fußballfans. Thomas Müller ist sowieso ein Idol meiner Kinder und dass man dann auch noch das Lesenlernen…

    Mit „echten“ Helden wird das Lesenlernen gleich viel interessanter Meine zwei Jungs im Alter von 8 und 5 Jahren sind begeisterte Fußballer, auf dem Weg zur Schule, in den Pausen, im Kindergarten, am Nachmittag zu Hause, im Verein, ja sogar im Urlaub ist der Ball immer dabei und sehr wichtig. Als Traumverein haben beide den