• Miteinander oder gegeneinander? Speedy Roll ist ein sehr schönes Spiel.

    Die Teamvariante fördert den Zusammenhalt bei den Kindern, da sie entweder alle gewinnen oder alle verlieren

    Die kleinen Igel rollen durch den Wald und sammeln durch Rollen des Igelballs Waldteile (Pilze, Äpfel, Blätter) ein, damit sie die Felder mit den dementsprechenden Abbildungen weiterziehen zu dürfen, um in Ihr gemütliches zu Hause zu kommen.

    Bei dem Spiel können mehrere Igel gegeneinander oder mit einem Igel (als Team oder Einzelspieler) gegen den Fuchs gespielt werden. Spielziel ist seinen Igel nach Hause zu bringen, vor den anderen Igeln oder bevor der Fuchs einen schnappt.

    Wir, das sind Sven (41), Anja (36) Nathanael (7) und Naemi (5) haben uns mit den Igeln in den Wald getraut und sind dem Fuchs davon gerollt. Unsere Kinder haben sich über das neumodische Spiel sehr gefreut. Das Spielmaterial ist liebevoll gestaltet und Naemi hat vor allem den Fuchs sofort in Ihr Herz geschlossen.

    Einen Ball bei einem Brettspiel dabei zu haben, war etwas ganz Besonderes.

    Beim Spielen der Teamvariante wurde sie angespornt, die richtigen Teile zu sammeln

    . Die Kinder müssen dazu auf dem Spielplan schauen, was als nächstes benötigt wird und den Igelball dementsprechend rollen. Gemeinsam gefreut haben Sie sich beim Erreichen des Ziels. Aber Vorsicht der Fuchs ist auf zack – er kommt immer auf direktem Weg 2 Felder näher, also flitzt der Igelball hier nur so über den Tisch, um die richtigen Teile einzusammeln. Puh, grade noch ins Haus geschafft, bevor der Fuchs uns fangen konnte. Alle sind glücklich und auf geht’s in die nächste Runde.


    In der Spielvariante „Gegeneinander“ ist es auch spannend bis zum Schluss – auch da gelangen alle Igel früher oder später ins ersehnte Zuhause.

    Die Qualität des Materials ist sehr gut. Die Schachtel ist stabil, der Spielplan und die Spielfiguren sehr schön gestaltet, der Ball mit dem Igelgesicht sehr süß und auch die Waldteile aus Klett wirken qualitativ hochwertig.

    Die Anleitung ist einfach verständlich auch für unsere Kinder und hat auch noch ein paar lustige Regeln für ältere Kinder oder Erwachsene (wie mit der schwächeren Hand rollen, den Ball fallen lassen, Augen zu, schnipsen…). Die Teamvariante kann auch noch erschwert werden, indem der Fuchs 3 statt 2 Felder gezogen wird nach jedem Zug.

    Speedy Roll ist ein sehr schönes Spiel. Die kooperative Variante (Teamvariante) fördert den Zusammenhalt bei den Kindern, da sie entweder alle gewinnen oder alle verlieren.

    Das Rollen des Igels macht ihnen viel Spaß und fördert die Motorischen Fähigkeiten. Das liebevoll gestaltete Material lädt zum Spielen ein und durch die verschiedenen Schwierigkeitsgrade, die variabel eingesetzt werden können, sollte es auch nicht so schnell langweilig werden. Von uns eine klare Kaufempfehlung. (Eventuell könnte Teppichboden der Langlebigkeit der Waldteile (Klett) schaden.)

    Speedy Roll, ein spannendes Igel-Rollen quer durch den Wald – aber Vorsicht das der Fuchs dich nicht schnappt.
    Speedy Roll, Piatnik, 2020, ca. 22€, 4+

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.