• Im Test: Just Dance 2021 für den Nintendo Switch – Viel Bewegung, guter Musik und Spaß für die ganze Familie

    Die Mädchen und wir Erwachsenen sind total begeistert und haben richtig viel Spaß beim Tanzen

    Just Dance 2021  für den Nintendo Switch: Viel Bewegung, guter Musik und Spaß für die ganze FamilieJust Dance 2021 ist das ultimative Tanzspiel mit 40 heißen neuen Chartstürmern wie „Don’t Start Now“ von Dua Lipa, „Feel Special“ von TWICE, „Señorita“ von Shawn Mendes & Camila Cabello und vielen mehr! Lass eine Just Dance-Party mit deinen Freunden und deiner Familie steigen!

    In unserem Wohnzimmer wurde gerockt was das Zeug hält, die schönen modernen Lieder laden regelrecht dazu ein sich zu bewegen

    Und gerade jetzt in Corona-Zeiten, wo man sich viel weniger bewegt, ist das Spiel perfekt um mehr Bewegung in den Tag mit einzubauen. Nach 2-3 Tänzen waren wir ganz schön durchgeschwitzt, aber die Kinder riefen immer wieder „Bitte noch einen Tanz“. Sie wollten immer das ein Erwachsener mitspielt, da wir meistens verloren haben und sie dadurch mehr Punkte bekommen haben.

    In dem Spiel gibt es einen Vortänzer, dem gilt es nachzutanzen. Das des Spiels ist leicht zu verstehen, aber manche Tänze sind schon kompliziert.

    In dem Spiel gibt es den Sweat-Modus, da kann man sein Workout durchführen und sehen wie viel Kalorien man verbrannt hat. Es gibt noch den Koop-Modus da kann man mit Freunden gemeinsam tanzen und den Punktestand kombinieren um den Dancefloor zu regieren.  Der Kids-Modus ist direkt auf junge Spieler angepasst. Dieser Modus bietet acht kindgerechte Songs. Den Modus haben meine Kinder am Anfang überwiegend gespielt.

    Unser Lieblingssong ist Señorita, dazu haben wir bestimmt schon 10 mal getanzt und immer wieder rufen die Kinder „Mama und Papa wollen wir Señorita tanzen?“  Es können bis zu sechs Spieler gleichzeitig tanzen!

    Die Songliste ist sehr abwechslungsreich, da findet jeder seinen Lieblingssong ob jung oder alt.

    Falls man sich mal nicht entscheiden kann oder die Kinder unterschiedliche Songs hören wollen, dann nutzt man den Quick Play Modus. Es wird eine Playlist anhand der Interessen erstellt und abgespielt.

    Meine beiden Mädchen und auch wir Erwachsenen waren von Anfang an total begeistert von dem schönen Spiel und hatten richtig viel Spaß und zudem noch ausreichend Bewegung. Die Grafik ist sehr gut. Wir hatten auch Freunde von meinen Kindern zu Besuch, sie wollte das Spiel auch mal probieren und waren genauso wie meine Kinder total begeistert. Während des gesamten Spiels kann man coole Sticker mit dem Sticker-Album sammeln. Wir können das Spiel nur weiterempfehlen.

     

     

    Unsere Spiel- und Buchbotschafterin: Frau Heinze hat drei Kinder (6, 8, 10) und hat das Buch mit den jüngsten getestet.

     

    Hersteller: UBISOFT
    System: Nintendo Switch
    Erscheinungsdatum: 12.11.2020 Preis Nintendo Shop: 39,59 Euro
    USK ab 0 Jahren
    Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.