• Der ganze Zoo geht aufs Klo ist wirklich ein witziges und lehrreiches Buch für Kinder ab zwei Jahren.

    Wenn Zootiere vor einem Klohäuschen Schlange stehen, kann es nur lustig werden

    Der ganze Zoo geht aufs Klo ist wirklich ein witziges und lehrreiches Buch für Kinder ab zwei Jahren. Meine Tochter schaut es sich immer wieder gerne an

    Als Katta Kitti mal Pipi machen musste, war das Klohäuschen bereits besetzt, deshalb musste sie warten. Doch dann wollte ein Zootier nach dem anderen zur Toilette, bis eine lange Schlange an wartenden Tieren entstand. Hugo Schlange dauerte das Ganze viel zu lange, deshalb drängelt er sich an den anderen Tieren vorbei, um ganz vorne zu stehen. Da öffnete sich endlich die Klotüre und Wärter Toni kam heraus. Er war aber alles andere als begeistert über das Verhalten und Geschreie der Tiere.

    Das Pappbilderbuch hat eine praktische Größe für kleine Kinderhände. Durch die verschieden große Seiten kann man immer wieder ein weiteres Tier zur Warteschlange hinzufügen. Die Illustrationen sind sehr farbenfroh und witzig gestaltet und haben meiner fast zweijährigen Tochter immer wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Sie konnte es kaum erwarten, durch umklappen der Seiten das nächste Tier in die Schlange einzureihen.

    Das Buch richtet sich an Kinder ab zwei Jahren und ist für sie auch ideal geeignet, da der Text in kleinen frechen Reimen verfasst ist.

    Insgesamt ist das Buch vom Verständnis und der Länge her genau richtig, um die Aufmerksamkeit von kleinen Zuhörern nicht zu verlieren. Meine Tochter kannte bis jetzt nur noch keinen Katta und ist immer noch davon überzeugt, dass es sich bei dem Tier um eine Katze handelt, was aber auch nicht weiter schlimm ist.

    Das Buch übermittelt durch die Zootiere auf lustige Art und Weise, dass jeder Pipi aufs Klo machen sollte und danach die Hände waschen muss.

    Somit ist es sehr passend für Zweijährige, für die das Thema Töpfchen immer präsenter wird. Im Hintergrund kann man aber auch Tiere sehen, bei denen es schon zu spät für den Toilettengang war oder einen kleinen windeltragenden Affen, der am Ende auf einem Töpfchen sitzt. Jedes Mal wenn wir uns das Buch anschauen, sind es gerade diese Details, auf die mich meine Tochter immer sofort aufmerksam macht. Wahrscheinlich kann sie sich am besten mit dem kleinen Äffchen identifizieren.

    Auch das Schlangestehen kann man kleinen Kindern mit diesem Buch näherbringen. Meine Tochter hat verstanden, dass sich die Tiere schön hintereinander stellen und warten müssen, bis sie dran kommen. Wenn sich Hugo die Schlange vordrängelt schimpft sie jedes Mal und sagt: “ Nein nein Schlange“

    Der ganze Zoo geht aufs Klo ist wirklich ein witziges und lehrreiches Buch für Kinder ab zwei Jahren.

    Meine Tochter schaut es sich immer wieder gerne an. Durch die Verwandlungsseiten hat es selbst das Interesse meines fast vierjährigen Sohnes geweckt und die Geschichte hat ihn zum Lachen gebracht.

    Unsere Buchbotschafterin: Frau Carina Popa hat zwei Kinder (4 und 2 Jahren) und ist gelernte Krankenschwester in Elternzeit.

    Autorin: Anna Taube
    Ilustratorin: Eefje Kuijl
    Verlag: Arsedition
    Erscheinungsjahr: 2020
    Umfang: 18 Seiten
    Preis: 10,00 Euro
    Zielgruppe: ab 2 Jahren

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.