• Das Kinderbuch ist ein rundum gelungenes Kreativbuch für kleine Kinder, das sie zum Mitmachen animiert

    Das kleine Krakeltier vermittelt spielerisch Formen, Farben und Emotionen für die ganz Kleinen

    Formen, Farben und Emotionen

    Optisch gesehen erinnert uns das Krakeltier an einen Tintenfisch oder eine Krake und die Lieblingsbeschäftigung ist das krakeln. Es krakelt Linien, Formen, krakelt mal hierhin und mal dahin und es krakelt auch in unterschiedlichen Farben. Krakeln ist eben das was es am besten kann. Egal ob quadratisch, rund, heiß oder kalt – es kann einfach alles krakeln.

    Spielerisch Emotionen lernen und Formen ertasten

    Für mich und meine Tochter (2,5) ist es immer wieder eine große Freude das Buch zur Hand zu nehmen. Es hat ein wirklich kinderfreundliches Format von 20 x 20 und besteht aus dicker Pappe mit abgerundeten Ecken. Die Seiten sind mit Relieflack überzogen so das man Krakeleien der eigenen Kinder auch gut wieder entfernen kann.

    In kurzen, knackigen Reimen werden Formen wie Kreise, Wellen, Ecken und Quadrate in unterschiedlichen Farben erklärt, aber auch Emotionen wie traurig und heiter dargestellt. Meine Kleine erkennt sofort am Gesichtsausdruck des Krakeltiers wann es traurig und wann fröhlich ist. Ein Highlight ist, dass sich alle Krakeleien vom Hintergrund des Buchs abheben und somit für Kinder ertastbar werden.

    Ein Buch mit Lerneffekt: Meine Tochter nimmt sich, meist nach dem Anschauen des Buchs, selbst Blatt und Stifte und versucht das gesehene selbst nachzuzeichnen.

    Damit erzielt man einen tollen Lern- und Nachmacheffekt der natürlich die Motorik und Kreativität fördert. Außerdem wird durch das Buch auch vermittelt das nicht alles perfekt sein muss. Auch wenn mal etwas daneben geht oder kleckst, ist das überhaupt nicht schlimm – im Gegenteil. Wichtig ist das alle Spaß dabei haben und sich gut fühlen. Somit erzielt man Erfolgserlebnisse die super wichtig sind für Kinder in jedem Alter.

    Das Krakeltier ist ein rundum gelungenes Kreativbuch für kleine Kinder.

    Es animiert zum Mitmachen, vermittelt spielerisch Formen, Farben und Emotionen und steigert die eigene Kreativität. Erfolgserlebnisse stellen sich schnell ein und ich bin mir sicher das das Krakeltier jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubert der dieses tolle Buch in die Hände nimmt.

    Unsere Buchbotschafterin: Frau Kerstin Hissung und Tochter Helena (2,5) haben das Buch ausprobiert.

    Verlag: Loewe
    Bilderbuch, Pappbilderbuch
    Förderung der Feinmotorik für Kleinkinder ab 1 Jahr / 18 Monate / 2 Jahre
    Seiten: 18
    Autor: Mareike Postel
    Illustration: Ann Cathrin Raab

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.