• „Juhu wir werden jetzt Polarforscher“ freuten sich meine beiden Jungs (9 und 6 Jahre) als sie das tolle Kinderbuch sahen

    Juhu, wir werden jetzt Polarforscher

    In diesem spannenden Kinderbuch geht es um die aufregende Reise zum NordpolDarum geht es: In diesem spannenden Buch geht es um die aufregende Reise zum Nordpol, von Fridtjof Nasen und seiner Besatzung. Sie haben jede Menge Gefahren zu bewältigen und du bist ein Teil der mutigen Polarforscher.

    „Juhu wir werden jetzt Polarforscher“ freuten sich meine beiden Jungs (9 und 6 Jahre) als sie das tolle Kinderbuch sahen.

    Das Cover sieht ja auch schon auf den ersten Blick sehr spannend aus und kaum schlägt man es auf, gibt es jede Menge tolle Dinge zu entdecken. In der Geschichte geht es um Fridtjof Nasen ein berühmter Seefahrer und Wissenschaftler, der sich zur Aufgabe gemacht hat, als erster Mensch den Nordpol zu betreten. Obwohl viele dachten, dass diese Expedition zum Scheitern verurteilt ist, begann sich Fridtjof eine Mannschaft zusammen zu stellen und auf ging die Reise.

    Was meine Jungs und ich ganz toll finden ist, dass man hier nicht nur liest, sondern auch aktiv mitmachen kann.

    Vom eigenen Foto einkleben, sein eigenes Motto für die Expedition ausdenken, schreiben einer Bewerbung zur Teilnahme der Expedition, bis hin zur Anleitung zum Schiffchen bauen und vieles mehr, es ist einfach allerhand zu entdecken. In diesem Buch gibt es so viele tollen Sachen zum Selbstmachen, dass dieses fantastische Werk ein tolles Erlebnis für Klein und Groß ist.

    Die Geschichte finden wir sehr spannend, da es früher nicht so einfach war zum Nordpool zu gelangen, kommen viele Schwierigkeiten auf die Männer zu. Auch ein Spiel ist in dem Buch zu finden, das sehr viel Spaß macht und man richtig viel davon lernen kann. Im Allgemeinen ist dieses Buch sehr lehrreich, mein Kleiner meinte als erklärt wurde, wann Wasser, oder Salzwasser gefriert „Achso deswegen ist das Meer meistens nicht gefroren, der See bei uns Zuhause aber schon.“ Auch einen Unterstand haben wir uns schon gebaut, denn es ist ein Buch für Abenteurer, finden meine Jungs.

    Dieses Werk ist wirklich eines der großartigsten Bücher die wir bis jetzt hatten. Es ist mit so viel Liebe und so viel Fantasie gemacht, dass meine Kinder aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus kamen.

    Es ist ein sehr hochwertiges Buch mit dicken Seiten, einem Hardcover Einband und wunderschönen Illustrationen. Es ist sehr übersichtlich und altersgerecht geschrieben. Wir sind einfach sehr begeistert das man in dem Buch mitarbeiten kann, da ist man wirklich selbst Polarforscher, denn das Buch nimmt einen wirklich mit. Von uns eine ganz klare Kaufempfehlung, Doppeldaumen hoch.

     

    Unsere Buchbotschafterin: Frau Tina Biedermann Mutter von fünf Kindern (die Jungs sind 10, 8, 6 und die Mädchen 12 und 4 Jahre)  hat das Buch ausprobiert.

    Name des Buches: Reise ins ewige Eis: Wie werde ich Polarforscher
    Autor: Bjorn Ousland (Autor, Illustrator), Maike Dörries (Übersetzer)
    Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
    Erscheinungsdatum: 20. September 2019
    Umfang: 96 Seiten
    Preis: 16,95  €
    Zielgruppe: 8 -10 Jahre

     

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.