• Der Superheldenroman hat uns voll überzeugt! Mein Siebenjähriger konnte nie genug

    Dankeschön fürs Teilen:

    Entführt nach Hero-City Das Buch handelt von Torben-Henrik, der ein absoluter Superheldenfan ist und seinem Idol Flashboy. Obwohl Torben-Henrik problemlos 40 Liegestütze schafft, erhält er in seiner Familie wenig Anerkennung. Leider ist er ein echter Tollpatsch und trotz intellektueller Musikerfamilie total unmusikalisch. Er träumt von einem Leben als Superheld! Plötzlich kommt es zu einer folgenschweren

    Lesefaule Jungen zum Lesen motivieren – mit dem Buch hat es geklappt

    Dankeschön fürs Teilen:

    Wie bringt man einen 9-jährigen Jungen zum Lesen? Mit diesem Buch klappt es bestimmt! Julia M., Bloggerin auf Mama-Chic.de und Mutter von drei Kindern 9, 6 und 18 Monate möchte euch dieses Buch vorstellen: Ich war schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Buch für unseren Drittklässler. Er liest natürlich wie jedes Kind

    Sollten Sie auch meherere Jungs im Haus haben, ist es ratsam…

    Dankeschön fürs Teilen:

    10 Tatsachen, die nur Eltern von Jungs verstehen 😉 1 Fussball: Die Leidenschaft für alles was rund ist liegt im Blut. Jungen sind ein bisschen wie verspielte Hunde, sie können beim besten Willen einen rollenden Ball nicht ignorieren. Ob es sich um Fussball im Fernsehen, im Sammelkarten Format oder um Fifa auf Xbox oder Playstation