• Tolle Kita-Abenteuer mit den 5 Rabauken Mika, Emil, Charlotte, Nino und Frieda erleben. Alle zusammen gehen in die Kindergarten Gruppe Namens „Die Oktopuse“

    Spannende Kita-Abenteuer mit den 5 Rabauken „denn die hauen auf die Pauken“

    Tolle Kita-Abenteuer mit den 5 Rabauken Mika, Emil, Charlotte, Nino und Frieda erleben. Alle zusammen gehen in die Kindergarten Gruppe Namens "Die Oktopuse". Auf dem Cover sieht man die 5 Freunde Mika, Emil, Charlotte, Nino und Frieda. Alle zusammen gehen in die Kindergarten Gruppe Namens „Die Oktopuse“. Mika kommt neu in den Kindergarten und ist am Anfang überhaupt nicht begeistert,am liebsten möchte er zurück zu seinen alten Freunden aber dieses ist leider nicht möglich.  Mika lehnt alle lieb gemeinten Gespräche ab und schmollt trotzig eine zeitlang auf dem Flur an seinem Garderobenplatz. Dort will er solange warten bis seine Mutter ihn endlich abholt. Aber das Blatt wendet sich als die Kinder Nino, Charlotte, Emil und Frieda aus seiner Oktopus-Gruppe auf ihn zu gehen und sich näher kennenlernen und schon bricht das Eis und die 5 werden wahre Blutsfreunde die sich selber“Die wilden Rabauken“nennen. Von nun an erleben sie gemeinsam viele spannende und Fantasievolle Abenteuer.

    Das Buch beinhaltet 10 lehrreiche und liebevolle erzählte Geschichten und ist für Mädchen oder Jungs gleichermaßen absolut geeignet.

    Die Qualität des Buches ist sehr hoch und sehr ansprechend. Die aufwenigen Illustrationen passen perfekt zu den Geschichten und sind sehr liebevoll gestaltet. Der Erzählstil und Schreibstil sind flüssig und sehr ansprechend geschrieben.  Die Geschichten haben eine angenehme Länge zum Vorlesen. Meiner 4 Jährige Tochter wurde es keineswegs langweilig und konnte wunderbar folgen.

    Es werden verschiedene wichtige Themen aus dem Kindergartenalltag angesprochen somit dem Alter entsprechend z.B wenn man seinem Freund was weggenommen hat und lügt,oder etwas von Fremden annehmen, heimlich ausbüxt oder wie Trennungskinder mit der Situation umgehen., aber auch einen Schatz suchen und wenn alle denken man ist noch nicht groß genug für etwas… dieses alles und noch viel mehr wird in diese wunderschönen Geschichten verpackt.

    Wir sind voll und ganz zufrieden und begeistert von diesem Buch und es hat uns ganz viel Freude bereitet. Die jeweiligen Botschaften kamen sehr gut an. Wir würden das Buch zu 100% weiterempfehlen.

    Das Vorlesebuch ist in einer stabilen Hardcover Ausgabe von Jan Hellstern und ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet und erschien am 14 März 2019 im Ellermann Verlag. Das Buch umfasst 109 Seiten mit tollen Illustrationen von Babara Korthues und ist für 15€ käuflich zu erwerben.

    Unsere Buchbotschafterin, Frau Nadine Wartmann hat das Buch mit ihrer vierjährigen Tochter ausprobiert, gelesen.

     

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.