• Dieses Buch gibt den Anreiz sich die Natur ganz genau anzusehen, die kleinen Käfer, die alte Bäume zersetzen um die Nährstoffe wieder zurück zu geben, die Pflanzen die aus einem Kleinen S

    Die Natur steckt voller kleiner und großer Wunder

    Dieses Buch gibt den Anreiz sich die Natur ganz genau anzusehen, die kleinen Käfer, die alte Bäume zersetzen um die...Darum geht es: Hier haben wir ein wundervolles Buch, dass einem die Natur, mit seinen tollen Illustrationen, Gedichten und kindgerechten Erklärungen auf ganz fantastische weise nahe bringt. Hier gibt es wirklich viel zu entdecken, dass man so aus anderen Büchern nicht kennt.

    Meine beiden Kinder (4, 6 Jahre) und ich haben uns dieses tolle Buch mal genauer angesehen. Was einem natürlich zuerst auffällt ist, dass dieses Werk unglaublich detailreich und sehr bunt, mit viel Liebe gestaltet ist. Meine Beiden konnten es gar nicht erwarten darin rum zu blättern. Ganz begeistert waren meine Kinder, als sie die Trippelseiten mit den verschieden geformten Gucklöchern entdeckt haben.

    „Mama schau mal, die Seiten kann man auch noch aufklappen und durchschauen, wie toll.“ freute sich meine Tochter. Dieses Buch ist teils in Gedichtsform geschrieben, teils in kindgerechter Sachbuchform. Diese Kombination ist einfach wundervoll, das Gedicht macht eine stimmige Einleitung in das Thema und wenn man dann die Seite aufklappt, erfährt man alles genauer. So werden in diesem Buch viele verschiedene Bereiche der Natur behandelt, die Jahreszeiten, viele Regionen wie das Meer und ihre Bewohner, der Wald, welches Blatt gehört zu welchem Baum und so manches mehr.

    Wir haben einen Bauernhof und im Stall nisten jedes Jahr Schwalben, im Buch wird erklärt warum die Schwalben nicht das ganze Jahr bei uns sind. Mein Sohn war begeistert und meint „Ich finde Schwalben jetzt noch viel toller, denn sie finden immer wieder zu uns zurück, wenn Frühling wird.“

    Dieses Buch gibt den Anreiz sich die Natur ganz genau anzusehen, die kleinen Käfer, die alte Bäume zersetzen um die Nährstoffe wieder zurück zu geben, die Pflanzen die aus einem Kleinen Samenkorn zu einem riesigen Baum heranwachsen, oder habt ihr schon an all die Tiere gedacht, die unter der Erde leben?

    Meine Kinder und ich haben viele neue Ideen aus diesem Buch mitnehmen können und wir werden unsere Natur jetzt mit viel mehr Aufmerksamkeit betrachten, denn sie steckt voller kleiner und großer Wunder. Meine Kinder haben jetzt beschlossen, „Mama wir pflanzen einen Baum und schauen jedes Jahr, wie viel er gewachsen ist“, genau das werden wir auch machen.

     

    Dieses Kunstwerk, ja man kann es nur so bezeichnen, ist einfach wundervoll. Es sind so viele tolle Bilder zu sehen, dass man immer wieder neue Dinge entdecken kann.

    Es ist einfach ein sehr fröhliches Buch, das Anregungen gibt und Kinder, auch mit viel Spaß etwas davon lernen können. Das Werk hat einen Hartcovereinband und ist qualitativ sehr hochwertig, man merkt einfach die Liebe zum Detail. Was ganz wichtig ist, dieses Buch ist kindgerecht und übersichtlich geschrieben  und passt zu der Altersempfehlung. Ich möchte dieses Buch allen Mamas und Papas an Herz legen, die ihren Kindern die Natur noch ein Stücken näher bringen wollen. Eine klare Kaufempfehlung von meinen Kindern und mir.

    Unsere Buchbotschafterin: Frau Tina Biedermann Mutter von fünf Kindern (die Jungs sind 10, 8, 6 und die Mädchen 12 und 4 Jahre)  hat das Buch ausprobiert.Bücherwürmer, Leseratten - hier klicken.

     

     

    Reise durch die Natur (Ein Guckloch Buch)
    Autor: Libby Walden (Autor), Clover Robin (Illustrator)
    Verlag: arsEdition
    Erscheinungsdatum: 18. März 2019
    Umfang: 32 Seiten
    Preis: 16,00 €
    Zielgruppe: 3 – 6 Jahre

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.