• Wenn ein Hamster ein Buch schreibt, haben die Leser so einiges zu lachen!

    Hamster Oleg  verfügt über hervorragende Menschenkenntnis;-) Frau Roswitha Pick – Mutter von Kevin -15, Timon – 11, Annika – 7, Leonie – 2 – möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Eine kleine durchschnittliche Familie, bestehend aus Mama, Papa und zwei Kindern im Schulalter. Ein Junge und ein Mädchen. Eines Tages wird gemeinschaftlich beschlossen, dass

    Meine Tochter (10 Jahre) mag das Buch sehr und ich hatte den Eindruck, dass sie sich sehr gut…

    Ein wirklich lustiges Buch über Freundschaft, Lügen und Verzeihen Frau Annett Müller, Mutter von einer Tochter (10 Jahre) und einem Jungen (16 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Pippa Morgan ist ein 10jähriges Mädchen. Mit ihrer besten Freundin Rachel hat sie alles zusammen gemacht, gespielt, gelacht und Spaß gehabt. Sie waren nahezu Seelenverwandte.

    Meine Kinder fanden dieses Buch über die Eintagsfliege wundervoll und haben sich in keinem Moment gelangweilt.

    Ein Buch über die Eintagsfliege hat  uns bewegt Frau Andrea Dürre, Mutter von zwei Mädchen (5 und 8 Jahren) möchte euch das Buch vorstellen: Nur ein Tag ist ein sehr schönes Kinderbuch, was die alltäglichen Dinge anspricht ohne Kinder zu schockieren. Das Thema Tod wird dort sehr schön und niedlich umschrieben, auch finde ich sehr

    Lumpi, Lampe, Luftballon: Mein Sohn ist absolut begeistert von dem Buch

    Lernen, Lachen, Lustig sein Frau Alke Westmeier, Mutter von zwei Buben (2 und 6 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum geht’s: Woher hat der Teddybär seinen Namen? Wie wurde ein stinknormales Würstchen zum Hot Dog? Und welchem glücklichen „Unfall“ verdanken wir die Erfindung des Eis am Stiel? Fast immer steckt hinter den alltäglichsten Dingen

    Ein bewegendes Jugendbuch über das Verhalten einer Gruppe in einer Extremsituation, die gar nicht so weit hergeholt ist…

    …wenn wirklich eine Epidemie ausbricht Frau Annett Müller, Mutter von einer Tochter (10 Jahre) und einem Jungen (16 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen:   Darum gehts: Dieses Buch handelt von einer Schule, die an einem warmen Sommertag unter Quarantäne gestellt wird, kurz nachdem der unbeliebte Biologielehrer Abrahamsen zusammengebrochen ist. Nach dem Schulschluss fordert der

    Das Mädchen-Buch gibt dem Leser die richtigen Impulse und zeigt, dass das Eingestehen von Fehlern durchaus möglich ist und im Ergebnis wieder alles gut…

    Spannnende Geschichte rund um Freundschaft, Zickerei und den Mut, Fehler einzugestehen Frau Annett Müller, Mutter von einer Tochter (10 Jahre) und einem Jungen (16 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Fanny ist ein lebenslustiges Mädchen mit tollen Ideen. Sie möchte die Welt zum Positiven verändern und gründet aus diesem Grunde den Furiosverein für

    Geschichten die Kinder stark machen: „Ich geh doch nicht mit Jedem mit!“ und „Ich geh doch nicht verloren“…

    „So passiert mir nichts!“ Frau Bettina Scheuenstuhl-Karl, Mutter von zwei Jungen, im Alter von 5 und 2 Jahre möchte euch dieses Buch vorstellen:   Darum gehts: Ich geh doch nicht verloren.  In dieser Geschichte geht es um Lu die mit Ihrer Mama auf den Markt geht. Im dichten Gedränge machen sie zusammen ein paar Besorgungen.

    Mein kleiner Mann hat sich sehr für die Zeichnungen und lustigen Aussprüche begeistern können

    Mehr als eine Gute-Nacht-Geschichte: Gute Nacht, Bummelbär Stephanie Back – Mutter von Adrian (3 J.) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum geht’s: Alle Tiere gehen schlafen. Oder? Moment mal: Da schlendert doch noch einer durch den Wald! Wenn der Bummelbär dabei wenigstens leise sein könnte. Doch er stößt sich die Tatze, plumpst von einem Hügel