• Instrumente und deren Klang mit viel Freude und Spannung kennenlernen…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Mit viel Freude Instrumente kennenlernen: Peter und der Wolf Frau Nancy Grahnert und ihr 6jähriger Sohn möchten euch dieses Buch vorstellen:   Die berühmte Geschichte von Peter und der Wolf sollte jeder kennen oder noch kennenlernen, spätestens in der Schule. Ein spannendes Märchen eines kleinen Jungen, der bei seinem Großvater lebt und eines Tages zu

    Ein spannendes Buch für große und kleine Entdecker, welches leicht verständlich geschrieben ist…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Kleiner Panda Pai, ein spannendes Buch für kleine Entdecker Sabrina Abel, Mutter einer 2 Jahre alten Tochter, möchte euch dieses Buch vorstellen: In dieser Geschichte, geht es um einen kleinen roten Panda, der mit seinen Eltern in einem Wildpark lebt. Eines Tages beschließt der kleine Panda Pai, dass er groß genug ist für ein Abenteuer,

    Wichtige Botschaften für die Kinder, nämlich Freundschaft ist wertvoll, gebe niemals…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Oh nein, geht da etwa schon die Sonne auf? Tina Biedermann, Mutter von vier Kindern (die Jungs sind 8, 6, 4 und das Mädchen 10 Jahre) möchte euch diese Buch vorstellen:   Darum geht es: In diesem Buch geht es um wahre Freundschaft, nämlich die von Johannes (auch Jojo genannt) und Lea. Eines Abends als

    Wir spielen Flori Vielfraß sehr gerne: es übt Geduld, Farben lernen, erste Regeln. Es ist sehr variabel von der Spieldauer…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Flori Vielfraß: Farben lernen mit Spaß Unsere Tester: Die Augen meiner Kinder (3 und 6 Jahre) fingen schon an zu leuchten als sie das Paket öffneten und sie ,,Flori,, entdeckten. Seitdem herrscht bei uns das große Mampfen. Jeder Spieler sucht sich einen Raupenkopf und 3 bunte Raupenteile aus. Es sollte bei Spielbeginn darauf geachtet werden

    Es macht einfach Spaß, sich das Wimmelbuch anzuschauen. Meine Kleine hat große Freude daran…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Toller Wimmelspaß für die ganze Famile! Frau Denise Peters, Mutter einer 4jährigen Tochter, möchte euch das Buch vorstellen: Darum gehts: Dieses Wimmelbuch handelt von sämtliche Tieren, die im Wald ihr zu Hause haben. Das geht vom Bären über das Eichhörnchen bis hin zum Fuchs und dem Biber. Das Buch zeigt alle Monate von Januar bis

    „Der kleine Fuchs hört einen Mucks“ ist ein wunderbares Buch, das Kleinkindern dabei hilft die einzelnen Tierlaute zu lernen.

    Dankeschön fürs Teilen:

    Wen der kleine Fuchs bei seiner Suche wohl findet? Camilla Trampusch, Mutter von drei Kindern ( Mädchen, 10 Jahre, Jungs 3 Jahre und 6 Monate) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Der kleine Fuchs scheint ganz allein im Wald zu sein, doch dann hört er einen Mucks. Auf seiner Suche nach dem Ursprung des

    Das ist jetzt vorbei: Geschrei, Gebrüll und Weinen, weil mal wieder die „falsche“ Geschichte vorgelesen wurde…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Allabendlicher „Lesezirkel“ und Sie haben wieder die „falsche“ Geschichte vorgelesen? Das kennt wohl jeder mit mehr als einem Kind 😉  Man kann es nie allen Recht machen. Frau Macherei ist Mutter von vier Kindern ( 6 und 2 Jahre, die Zwillinge sind 5) und möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum geht’s: Ein Buch mit Glücksrad

    Das Buch bindet die Kleinen mit ein, da sie hier mitlesen können…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Mitlesen – jetzt kann meine wuselige Märchenprinzessin stillsitzen… Frau Anna Möller, Mutter von einer Tochter (4 Jahre), möchte euch dieses Buch vorstellen: Vier klassische Geschichten werden in diesem Buch erzählt; Rotkäppchen, Der Froschkönig, Die Bremer Stadtmusikanten und Hänsel und Gretel. Mir ist es wichtig, dass meine Tochter (4 Jahre) diese klassischen Märchen noch kennenlernt, es

    Kleinere Kinder haben ihre Freude an den einzelnen Tiergeschichten, während größere Kinder…

    Dankeschön fürs Teilen:

    Geschichten, so schön und spannend wie eine Weltreise Frau Nicole Weiß, Mutter von zwei Kinder (6 und 3 Jahre alt) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Frau Löwin ist gelangweilt vom eintönigen Leben in der Steppe und beneidet die anderen Tiere, die ihr Leben damit verbringen umherzuziehen und ein Abenteuer nach dem anderen erleben.

    Ganz ohne Pinsel malen und sich kreativ ausleben

    Dankeschön fürs Teilen:

    Mit den Fingern tolle Bilder malen und vervollständigen Frau Grahnert, Mutter von einem Jungen (6 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Dieses wunderschöne Buch lässt die Fantasie der Kinder aufblühen, sie können die Farben an den Händen und Fingern fühlen, ganz ohne Pinsel malen und sich kreativ ausleben. Viele verschiedene, absolut süße Bilder