• Meine beiden Mäuse (4 u. 2 Jahre) entdecken das Puppenspielen für sich und gehen rührend mit ihren Puppen um

    Tolle Puppe zum Spielen und Liebhaben Die Mädchen (2 und 4 Jahre) von Frau Krauß haben die Schlummerle Puppe „mein Wunschkind“ in ihre Herzen geschlossen. Die Schildkröt Puppen kenne ich selbst noch von meiner Oma, diese hat die Puppen damals gesammelt und da durfte kein Kind mit spielen, geschweige denn die Puppen überhaupt anlangen. Doch

    Meine Tochter Nele fand die Auseinandersetzung mit dem Thema Liebe sehr spannend und das Buch teilweise sehr lustig

    Wo ist die Liebe? Frau Diane Wippermann – Mutter von Jan (12 J.) und Nele (10 J.) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts:  Die Sache mit der Liebe ist so eine Sache… Heutzutage gehören Trennungen und Verlust fast zum Alltag dazu. Und selbst kleine Kinder setzen sich, ob sie wollen oder nicht, schon mit

    Kindergarten-Kids testen: Tolle Lerneffekte und Spaß mit Memory

    Konzentration, Sprache, Feinmotorik, und vieles mehr: Memory ist einfach ein Muss in jedem Kinderzimmer! Memory ist hervorragend geeignet, um das Gedächtnis zu trainieren, da man sich merken muss, wo die einzelnen Symbole oder Bilder liegen. Kinder lernen nämlich spielend leicht Bilder zuzuordnen und gleichzeitig trainieren sie ihr Gedächtnis. Das finde ich toll. Solche Spiele sind

    Die Bilder im Bauernhofbuch sind sehr farbenfroh, die Texte sehr einfach, interessant und verständlich formuliert…

    Alles quiekt und gackert schon – hier gibt es viel zu entdecken Frau Nicki Pistola, Mutter von einem dreijährigen Sohn möchte euch das Buch vorstellen:   Darum gehts: Das Abenteuer & Entdeck-Buch ist aus stabiler Pappe und ist somit für die Kleinsten ab 24 Monate hervorragend geeignet. Die vielen ausziehbaren Buchseiten haben meinem Sohn besonders

    Holzspielzeug-Kran: Spielen, Spaß haben und auch die motorischen Fähigkeiten fördern

    Meine Mädels nehmen den BRIO Kran unter die Lupe Wir haben  zwei sehr aufgeweckte Mädels, die wirklich alles unter die Lupe nehmen was sie finden. Auch wenn die Kleinste gerade mal sechs Monate alt ist, hat sie sich den BRIO-Kran natürlich sehr genau angeschaut. Doch die Haupttesterin war meine älteste Tochter im Alter von knapp

    Erdbeerinchen Erdbeerfee zaubert viel Freude beim Vorlesen

    Einfach sehr liebevoll und auch humorvoll geschrieben Frau Denise Eggert, Mutter einer 3jährigen Tochter, möchte euch das Buch vorstellen: Darum gehts: Die Hauptperson des Buches ist die kleine Erdbeerfee Erdbeerinchen, die mit ihren besten Freunden Irmi Spitzmaus, Igel Zetti und Bibo Schmetterling viele tolle Abenteuer erlebt. Man lernt in den 6-seitigen Kurzgeschichten auch noch viele

    DRECKSAUse: Der Spaßfaktor bei dem Spiel ist groß und lädt zu lustigen Runden ein.

    Das Tempo im Spiel macht Laune Frau Yvonne Mellen hat mit ihrem Mädchen (4 und 8 Jahre) das Spiel getestet und möchte es Ihnen vorstellen: Ein lustiges Spiel, bei dem ein kleines Schweinchen mit einem Besen über das Spielfeld gefegt wird und sich in matschigen Pfützen suhlen soll. Und wehe, es landet in einer Wasserpfütze!

    Auf jeder Seite werden spannende Fakten erzählt und die Kinder erhalten einen ziemlich professionellen Einblick in…

    In meinem Körper ist was los – Schöne Bilder – schwache Texte Frau Lisa Thiebes, Mutter einer 3jährigen Tochter, möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Dieses Buch veranschaulicht, was in unserem Körper passiert. Dabei wird je auf einer Doppelseite von einer Körperregion oder Körperfunktion berichtet. Auf jeder Doppelseite befinden sich auch je 2 große

    Eine tolle Geschichte über Freundschaft und die Suche nach dem Glück.

    Die kleine Socke sucht das Glück! Meike Schmeil, Mutter von zwei Jungs (1 und 3 Jahre) möchte euch das Buch vorstellen: Mich hat zuerst die Idee der Geschichte begeistert. Eine kleine Einzelsocke wacht eines morgens traurig auf und weiß nicht, was ihr fehlt. Auf der Suche nach dem Glück trifft sie verschiedene andere Socken und