Das Buch ist wundervoll. Es geht auch auf jedes noch so kleinste Detail ein.

“Ein kleiner Bär mit ganz großen Gefühlen“ Frau Caroline Reich, Mutter von fünf Mädchen (12, 5, 3, 2 Jahre und 11 Monate) möchte Ihnen dieses Buch vorstellen: “Ein sehr schönes Buch zum Schmunzeln, Mitfühlen und immer wieder Anschauen und Vorlesen.” Darum gehts: Zuerst war ich ein wenig irritiert, da man sich unter dem Titel „Das

Unser zweijähriger Sohn ist hellauf begeistert von dem Buch, deshalb würden wir es auch …

…komm und flieg mit mir! Frau Nadine Gienger, Mutter eines 2jährigen Jungen, möchte Ihnen dieses Buch vorstellen: “Für intensive Spielmomente sorgt das coole Steuer, es ist voll beweglich…” Darum gehts: Der kleine Paul- Emil fliegt zum ersten Mal mit dem Flugzeug, natürlich ist er sehr aufgeregt, denn bereits vor dem Flug gibt es einiges zu

Finstermoos ist ein ein Thriller, welcher mich sofort in seinen Bann gezogen hat und ich habe dieses Buch innerhalb kürzester Zeit „verschlungen“.

Ich kann es kaum erwarten auch den zweiten Band in den Händen zu halten… Frau Kirstin Müller, Mutter eines zehnjährigen Jungen, möchte Ihnen dieses Buch vorstellen: Dieses Buch ist sprachlich als Jungendbuch geschrieben und lässt sich sehr flüssig lesen und ist gut verständlich… ” Darum gehts: „Finstermoos“ ist die neue Thrillerserie von Bestseller-Autorin Janet Clark,

Minderjährige können nur so viel Geld abheben wie…

Jugendgirokonten: Zinsen für’s Taschengeld? Endlich Taschengeld! Doch was nun – Handy neu aufladen oder doch ab damit ins Sparschwein? Wer clever ist, macht aus seinem Taschengeld noch etwas mehr. Denn wer sich sein Geld nicht bar auszahlen, sondern auf ein Jugendgirokonto überweisen lässt, bekommt bei vielen Banken Zinsen. FINANZtest hat 59 Jugendkonten ausgewählt, und sagt,

Literatur als kostenlose Hörbücher im Internet!

Kostenlose Hörbücher, die Sie mit ein paar Mausklicks herunterladen können. Lust auf Heine, Rilke oder Grimm? Sie haben die Wahl: Märchen der Brüder Grimm, wie u.a. Dornröschen, Schneewittchen, Rotkäppchen, Frau Holle, die Sterntaler und die Bremer Stadtmusikanten. Dazu „gesellen“ sich „Der Panther“ und „Herbsttag“ von Rainer Maria Rilke; von Heinrich Heine “ Die schlesischen Weber“.

Kinder geraten leicht in Versuchung, Spiele oder Videos herunterzuladen

Kind mit dem Umgang im Netz zu sensibilisieren und sie zu schützen Eigentlich ist es schon fast überflüssig zu sagen, dass das Internet mittlerweile für die meisten Menschen Teil der alltäglichen Lebenswelt geworden ist. Besonders die heutige Generation der Kinder wächst mit dem weltweiten Netz auf. So wie auch im echten Leben birgt die Online-Welt

Schulranzen ohne DIN-Norm bieten keine ausreichende Sicherheit

Der Schulranzen – Signalfarben für die Sicherheit Schulkinder zählen nach wie vor zu den schwächsten Verkehrsteilnehmern. Besonders in den Wintermonaten sind leuchtende Schulranzen mit fluoreszierenden Streifen sehr wichtig und warnen Autofahrer rechtzeitig. Der Ranzen muss bei verschiedenen Lichtverhältnissen sowie bei Dämmerung und Dunkelheit schon von weitem gut sichtbar sein. Für Schulkinder spielt eher die Optik