• „Was ist Glück?“, habe ich also unseren 3-Jährigen gefragt und dabei ist mir aufgefallen, dass es wirklich schwer in…

    Das Glück ist meistens ganz nah

    Camilla Trampusch, Mutter von drei Kindern ( Mädchen, 10 Jahre, Jungs 3 Jahre und 6 Monate) möchte euch das Buch vorstellen:

    Darum geht’s:  Die Vorlesegeschichte „ Wir suchen uns ein Stück vom Glück“ besticht nicht nur durch eine liebevolle Geschichte, die kleinen Zuhörern und großen Vorlesern eine wichtige Botschaft vermittelt, sondern auch durch wunderschöne Illustrationen von Marta Balmaseda.

    Die kleine Maus lebt mit dem Maulwurf in einem Haus. Als sie gemeinsam in der Sonne sitzen sprechen sie über das Glück, von dem sie nicht wissen, was es eigentlich ist und die kleine Maus beschließt nach dem Glück zu suchen. Und hier besticht schon die erste Illustration durch wundervolle Details, die zum Staunen anregen. So sieht man beispielsweise unter den Karotten den Wohnraum von Maus und Maulwurf und unser 3-Jähriger fand es ganz toll, dass „die Pantoffeln vor dem Bett warten“.

    Schon der Anfang der Geschichte gibt Anlass mit den kleinen Zuhörern über Glück zu sprechen. „Was ist Glück?“, habe ich also unseren 3-Jährigen gefragt und dabei ist mir aufgefallen, dass es wirklich schwer in Worte zu fassen ist. „Glück ist eine heiße Tasse Kakao“ war die Antwort. Und auch die Maus erfährt, dass das Glück ganz nah ist.

    Doch bevor sie das Glück findet, sucht sie vergeblich beim reichen Fuchs und beim bekannten Zaunkönig, denn Glück kann man weder kaufen, noch durch Ruhm erlangen.

    Auf den einzelnen Seiten gibt es viele kleine Details zu entdecken. Papierschiffchen aus Geldscheinen beim reichen Fuchs beispielsweise, oder eine Schnecke, die freundlich vor der Tür des Dachs wartet.

    Und als ich so vorgelesen habe ist auch mir aufgefallen, dass das Glück ganz nah ist. Glück ist die eigene Familie, oder „ein feuchter Kinderkuss am Morgen“ und da war es auch nicht verwunderlich, dass die Maus zuhause bei ihrem Maulwurf am Glücklichsten ist. „Ohja Mama, Glück ist die Gute-Nacht-Geschichte, die du mir im Bett vorliest“ und genau so eine Geschichte ist auch dieses Buch.

    Meiner Meinung nach ist die Vorlesegeschichte für kleine Zuhörer ab 3 Jahren geeignet und vermittelt auf liebevolle Weise, dass es nicht viel braucht, um glücklich zu sein. Eine Botschaft, die ich vor allem in der heutigen Zeit, in der materielle Dinge soviel gelten, meinen Kindern vermitteln möchte.

    Titel: Wir suchen uns ein Stück vom Glück

    Autor: Neele
    Verlag: Arena Verlag
    Erscheinungsjahr: 2017
    Umfang: 32 Seiten
    Preis: 14,00€
    Zielgruppe/Alter: ab 3 Jahren

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.