• Anderssein und das Recht auf eine eigene Meinung. Ein tolles Bilderbuch, das offen für jeden ist, der es anschauen oder lesen möchte!

    Das Buch solte man als Pflichtlektüre in Teambesprechungen einführen 😉

    Sandra Frommhold, Mutter von drei Kindern ( zwei Mädchen 13, 2 Jahre und ein Junge 10 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen:

    Darum gehts: Larry ist ein Lemming. Aber irgendwie auch anders. Wenn die anderen Lemminge zum Beispiel ihre Höhlen bauen, fährt er mit den Papageientauchern Schlitten oder bestellt sich eine Pepperoni-Pizza. Niemals würde er das tun, was seine Artgenossen tun. Irgendwann hat er sein Lemmingnäschen so gestrichen voll, dass er beschließt, woanders leben zu wollen.

    Doch bei den Seehunden ist es ihm viel zu laut, bei den Papageientauchern zu hoch und vor den Eisbären sollte sich ein Lemming als Teil der natürlichen Nahrungskette sowieso in Acht nehmen. Er erkennt, dass das Anderssein nicht leicht ist und trotzdem möchte er seine Meinung vertreten dürfen. Als er zurück kommt, ist zunächst alles genauso. Wenn ein Lemming von der Klippe springt, folgen ihm alle anderen, ohne nachzudenken. Geschickt leitet Larry sie um, nun folgen sie zunächst ihm, bis sie sich bald völlig eigenständig verhalten und eigene Meinungen entwickeln. Das dies nicht immer leicht ist und wie viele unterschiedliche Meinungen es geben kann, damit endet diese wunderschöne, aber auch nachdenkliche Geschichte.

    In kurzen, anschaulichen Sätzen verfasst der Autor hier ein Buch über das Anderssein

    Die künstlichere Gestaltung ergänzt den Text wunderbar um Sprechblasen, humorvolle Bilder, wenn zum Beispiel alle Lemminge marionettenartig ihrem Anführer folgen oder Larry im Hawairock darauf besteht, Larry genannt zu werden. Dabei ist ja noch nie ein Lemming Larry genannt wurden, wie die Lemminge entrüstet feststellen.

    Das Buch richtet sich in erster Linie an Kinder ab 4 Jahre, die die Thematik des Anderssein verstehen können

    Und dennoch war ich sehr überrascht, wie meine noch nicht 3jährige, aber doch bilderbucherprobte Tochter mit dem Thema umgegangen ist.  Als ich ihr das Buch das erste Mal zeigte, wollte sie die „Maus“ unbedingt anschauen. Okay! (Mama googelte erst einmal, was ein Lemming ist.) Meine Tochter hatte Recht, ein Lemming ist eine Unterart der Wühlmäuse. Auf die Frage im Buch, kannst du diese Lemminge auseinander halten, verneinte sie dies lautstark. Als die Stelle kam, wenn alle Lemminge eine Klippe hinunter springen würden, ob man hinterher springen würde, wieder ein lautes Nein und als ich gerade weiterlesen wollte, sagte sie: „Ich würde hüpfen! Wie ein Frosch!“ Da war ich für einen kurzen Moment sprachlos. Denn meine Tochter hatte mir in diesem Augenblick signalisiert, dass sie mit ihren noch nicht 3 Jahren die Botschaft des Buches verstanden hatte. Das Recht auf eine eigene Meinung! Es zeigt aber auch, dass man Bücher nur grob nach ihrer Altersangabe einschätzen kann. Ein Buch ist offen für jeden, der es anschauen oder lesen möchte!

    Eine große Stärke des Buches ist die lebhafte Gestaltung der Seiten. Jede ist anders, auf jeder Seite gibt es viel zu entdecken.

    Die Schriften und Formen des Textes ändern sich, Larry ist wandelbar wie eine Karnevalsfigur, je nach eigener Lust und Laune. Es macht unheimlich Spaß, sowohl den Kleinen als auch den Großen, das Buch anzuschauen. Und vor allem die Botschaft am Ende, die meine Tochter zum Lachen bringt, wenn jeder was anderes sagt und ich mich mit Schrecken an eigene Teambesprechungen erinnere, macht deutlich, wie vielfältig Meinungen sind und das man eigentlich nie sagen kann, wer denn nun recht hat. Jeder, denn jeder hat das Recht auf seine Meinung. Auch wenn Entscheidungsfindungen damit schwieriger werden, aber dies hinterfragen unsere Kinder zum Glück nicht, noch nicht…

    Ein tolles und unterhaltsames Bilderbuch für Kindergartenkinder, das die Wichtigkeit eigener Meinungen in den Vordergrund stellt und damit auch die Vielseitigkeit unterschiedlicher Ansichten zeigt. Ein Buch, dass man als Pflichtlektüre in Teambesprechungen einführen sollte, wenn mal wieder einer mit seiner Meinung an die Wand gefahren wird. Denkt an die Lemminge!

     

     

    John Briggs
    Larry Lemming – Auf die Klippe, fertig, los!
    Oetinger 2017
    13 Seiten
    12,99 Euro
    Zielgruppe: Kinder ab 3 Jahren

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.