• Tolles Vorlese- bzw. Selbstlesebuch mit 20 Fantasie-Geschichten, die einerseits die kindliche Fantasie wiederspiegeln…

     So wunderbar zwischen Fantasie und Realität

    Frau Julia Agricola, Mutter einer Tochter (4 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen:

    Sehnsüchtig hat meine Tochter auf das Buch mit dem Waschbären („Villa Wunderbar – ein Waschbär zieht ein“) gewartet und konnte es kaum erwarten, daraus vorgelesen zu bekommen. Das Warten hat sich gelohnt.

    Villa Wunderbar ist ein Mehrfamilienhaus, in welchem die Kinder Joschi und Mathilda mit dem sprechenden Waschbären Henry und einer grossen Familie leben. Neben den Wohnungen befindet sich noch das Café Waschnuss im Haus – eine Mischung aus Café und Waschsalon. Die Geschichten erzählen aus dem bunten Alltag dieser Hausbewohner.

    Lauter Fantasie-Geschichten, welche einerseits die kindliche Fantasie wiederspiegeln und andererseits so alltagsnah sind und an die eigene Kindheit erinnern. Mal wird ein Flohmarkt abgehalten, mal betätigen sich die Kinder als Detektive. Die Kinder langweilen sich und suchen sich verrückte Beschäftigungen, der Waschbär kann nicht gut verlieren und soll dies lernen, und und und…

    Die einzelnen Geschichten bauen wunderbar aufeinander auf, können aber auch einzeln und durcheinander vorgelesen werden. Es sind Geschichten, die so schön verrückt sind – wer kennt schon einen sprechenden Waschbären, der Schach spielen kann? – aber gleichzeitig so sehr die kindliche Fantasie aufgreifen. Die Sprache und der Inhalt der Geschichten sind auch sehr kindgerecht, passen auf das Alter (5 – 7 Jahre) und lassen sich sehr schön vorlesen.

    Sowohl meine Tochter als auch ich sind bei den schönen Fantasie-Geschichten aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus gekommen. Der aktuelle Weihnachtswunsch meiner Tochter ist (jetzt schon) ein frecher, sprechender Waschbär…

     

    Villa Wunderbar – Ein Waschbär zieht ein Von Linnea Svensson

    Verlag: Loewe Verlag

    erschienen am 18.09.2017

    Für 5 – 7 jährige Kinder

    Preis: 12,99 €

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.