• Brio kreativ: Das Kind wird bestmöglich beschäftigt und gleichzeitig auch mental gefördert…

    Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt und immer gibt es etwas zu entdecken

    Wir sind eine 3köpfige Familie aus Halle/Saale. Ich bin 31 Jahre alt und arbeite als Krankenschwester in einem Krankenhaus; mein Sohn heißt Eryk und hat am 15.1.2016 das Licht der Welt erblickt und ist unser ganzer Stolz. Mein Mann wird in Kürze 38 Jahre alt und arbeitet im selben Krankenhaus.

    Geliefert wurden 6 Würfel, die zur Hälfte aus Holz und zur anderen Hälfte aus Kunststoff gefertigt sind. Das Tolle dabei: sie regen alle Sinne an. Die Funktionen der Würfel in der Übersicht:

    – Würfel 1: kann durch eindrücken des roten, mittig platzierten Kreises Quietschgeräusche erzeugen – man kann hier also drücken und hören
    – Würfel 2: kann bewegt werden, indem das mittlere Würfelstück zwischen Deckel und Sockel heraus und wieder rein geschoben wird
    -Würfel 3: ist geriffelt und man kann 3 Ebenen ertasten
    -Würfel 4: dient als Rassel
    -Würfel 5: kann durch Drehbewegungen knarksen
    -Würfel 6: erzeugt ein Klappern durch eine sich im inneren des Würfels befindlichen Holzkugel

     

    Wie man deutlich erkennt, gibt es für die Kinder einiges zu entdecken…mein Sohn hat sie auch ausgiebig genutzt, mit ihnen gestapelt, sie wieder umgeworfen, sich mit einzelnen Würfeln beschäftigt – seiner Kreativität waren keine Grenzen gesetzt.

    Empfohlen werden die Würfel ab 12 Monaten, da sie aber auch eine schöne Größe (Maße: 15x10x5cm) haben können sie meiner Meinung nach auch schon eher zum Spielen gegeben werden. Zudem verfügen die Würfel über abgerundete Ecken – man kann sich also nicht damit verletzen.

    Im Vergleich zu anderen Spielzeugen finde ich die Sensorik Würfel vielfältig einsetzbar, so dass beim Kind keine Langeweile aufkommt

    Die Farben grün und rot sind zudem sehr ansprechend und für beide Geschlechter bestens geeignet. Sie sind robust und bruchsicher, selbst nach einigem umherwerfen ist nichts abgesplittert oder ähnliches.

    BRIO ist ja bekannt für seine Holzspielwaren und ihr Slogan: „Spielzeug, das mehr auslöst als nur Lachen“ kann ich hier nur unterschreiben. Der Hersteller hat sich genaue Gedanken gemacht, wie denn das Kind bestmöglich beschäftigt und gleichzeitig auch mental gefördert werden kann. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Unabhängig von dem Test hätte ich mir das Produkt auch gekauft, da es wirklich ein sinnvolles Spielzeug ist, das mein Sohn sehr gern angenommen hat und auch immer noch annimmt. Dafür gibt es von mir ein Daumen hoch und eine klare Weiterempfehlung.

    Unter Fazit:  Eine tolle nachhaltige, sinnvolle und kreative Beschäftigungsmöglichkeit für unser Kind

    Daher können wir auch ruhigen Gewissens BRIO empfehlen, denn unser Sohn liebt es und wir schätzen es. Ich hoffe, dass man auch anhand der Fotos erkennen kann, welche Freude unser Sohn beim Spielen hatte und auch immer noch hat 😉

     

     

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.