• Phantasievoller Kinderkrimi, der unserer Meinung nach sehr…

    Viel Spaß mit dem phantasievollen Kinderkrimi Frau Diane Jordan – Mutter von Jan (12 J.) und Nele (10 J.) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts:  Stell dir vor, du könntest all deine Wünsche wahr werden lassen! Als Tim das erste Mal auf Professor Eisenstein und seine merkwürdige Kiste trifft, ahnt er nicht, was für

    Kinder- und Jugend-Hörbücher regen die Fantasie und Vorstellungskraft an

    Hier gibt es was Gutes für die Ohren 😉 Kinder-Hörbücher mit beliebten Helden, bekannten Abenteurern bieten für jedes Alter unterhaltsame Geschichten.  Sie entführen in eine eigene Welt und nicht nur Leseratten lassen sich begeistern. Das Gewinnspiel ist beendet und ob ihr auf der Gewinnerliste steht erfahrt ihr hier: https://cleverefrauen.de/html/gewinnerliste.html   Herzlichen Dank fürs Mitmachen.  

    Das Schmusen und Drücken der Kuschelpuppe ist durch das weiche Material viel angenehmer

    Die Puppe wurde Alex getauft…   Alex besteht aus festem und weichem Material. Der Kopf, Hände und Füße sind aus festem Material und der Körper besteht zum Teil aus Füllmaterial und mittig befinden sich winzige Kügelchen. Die Handhabung ist angenehm, da die Puppe recht klein ist und eignet sich gut für Kleinkinder. Die Kleidung ist

    Meine Tochter findet das Buch toll, sie liebt es einfach sich Tiere in Büchern anzuschauen, ein bisschen vorlesen…

    Das etwas andere Buch übers Zähne putzen Sabrina Abel, Mutter einer 1,5 Jahre alten Tochter, möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum geht´s: In diesem Buch geht es darum, dass Papa Löwe aus dem Rachen müffelt und um das Wegzubekommen hat sein Sohn Leo eine tolle Idee, die er ihm ins Ohr flüstert. Die anderen Tiere

    Schöne und lehrreiche Geschichten ganz ohne erhobenen Zeigefinger

    Geschichten, die liebevoll, phantasievoll von gutem Benehmen erzählen   Frau Lisa Thiebes, Mutter einer 3jährigen Tochter, möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum geht’s: Die erste Geschichte handelt von dem kleinen Eichhörnchen Luki. Ihm fällt aus Versehen eine Nuss vom Baum direkt auf den Kopf des Wildschweins Romeo. Luki bekommt eine solche Angst vor Romeos Reaktion,

    Meine beiden Mäuse (4 u. 2 Jahre) entdecken das Puppenspielen für sich und gehen rührend mit ihren Puppen um

    Tolle Puppe zum Spielen und Liebhaben Die Mädchen (2 und 4 Jahre) von Frau Krauß haben die Schlummerle Puppe „mein Wunschkind“ in ihre Herzen geschlossen. Die Schildkröt Puppen kenne ich selbst noch von meiner Oma, diese hat die Puppen damals gesammelt und da durfte kein Kind mit spielen, geschweige denn die Puppen überhaupt anlangen. Doch

    Kindergarten-Kids testen: Tolle Lerneffekte und Spaß mit Memory

    Konzentration, Sprache, Feinmotorik, und vieles mehr: Memory ist einfach ein Muss in jedem Kinderzimmer! Memory ist hervorragend geeignet, um das Gedächtnis zu trainieren, da man sich merken muss, wo die einzelnen Symbole oder Bilder liegen. Kinder lernen nämlich spielend leicht Bilder zuzuordnen und gleichzeitig trainieren sie ihr Gedächtnis. Das finde ich toll. Solche Spiele sind

    Die Bilder im Bauernhofbuch sind sehr farbenfroh, die Texte sehr einfach, interessant und verständlich formuliert…

    Alles quiekt und gackert schon – hier gibt es viel zu entdecken Frau Nicki Pistola, Mutter von einem dreijährigen Sohn möchte euch das Buch vorstellen:   Darum gehts: Das Abenteuer & Entdeck-Buch ist aus stabiler Pappe und ist somit für die Kleinsten ab 24 Monate hervorragend geeignet. Die vielen ausziehbaren Buchseiten haben meinem Sohn besonders

    Peggy Diggledey – Spiel- und Rätselspaß: damit kommt garantiert keine Langeweile auf…

    Perfekt für graue Tage Frau Alke Westmeier, Mutter von zwei Buben (2 und 6 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen: Darum gehts: Peggy Diggledey lebt auf einer kleinen Insel, auf der es auf keinen Fall langweilig ist. Am Strand, am Leuchtturm oder zu Hause, für Peggy gibt es immer viel zu rätseln und zu entdecken.

    DRECKSAUse: Der Spaßfaktor bei dem Spiel ist groß und lädt zu lustigen Runden ein.

    Das Tempo im Spiel macht Laune Frau Yvonne Mellen hat mit ihrem Mädchen (4 und 8 Jahre) das Spiel getestet und möchte es Ihnen vorstellen: Ein lustiges Spiel, bei dem ein kleines Schweinchen mit einem Besen über das Spielfeld gefegt wird und sich in matschigen Pfützen suhlen soll. Und wehe, es landet in einer Wasserpfütze!