Großartige Beschäftigung für Kindergartenkinder

Das Prickel-Set „Fahrzeuge“ fördert die Konzentration und macht Kindern viel Spaß Das Set beinhaltet einen Block mit verschiedenen Blättern zum Thema Fahrzeuge, einer Filzunterlage und einer Prickelnadel.   Die Blätter sind im DIN A5 Format. Die Motive sind kindgerecht und lustig dargestellt. Wir haben das Thema Fahrzeuge und es gibt Baustellenfahrzeuge, Rettungsfahrzeuge, LKWs usw. Die

Mama, warum teilt die nicht? – zwei gegensätzliche und lesenswerte Geschichten zum Thema teilen

Eine überraschende Wendung gibt es am Ende, die hält die Spannung bis zum Schluss Im Buch „Das ist meins“ hat Oktavia Oktopus viele schöne Sachen, teilen ist allerdings nicht gerade ihre Stärke. Im Buch „Ich teile mit dir“ könnte Kalle Krebs hingegen nicht großzügiger sein – er hat Freude daran, mit anderen zu teilen. Mit

Nicht entspannt, aber Spaß macht es trotzdem

Kinder lernen auch mal Dampf abzulassen „Der Elefant ist ganz entspannt“ ist ein Buch mit 15 Übungen für Kinder die die emotionale Entwicklung fördern und das Selbstwertgefühl stärken sollen. In dem Vorwort wird erklärt wie die Übungen helfen sollen beim Entspannen und welche Übung beim Einschlafen helfen soll. Jede Doppelseite ist in einem beruhigenden Farbton

Mit Schere, Bleistift und Lineal tolle Weltraum-Papierflieger basteln

Spaß für die ganze Familie: „Weltraum-Papierflieger“ – falten, losfliegen und staunen Mit diesem Buch erhält man 23 Faltanleitungen für Papierflugzeuge, die durch ihr Design und ihre Präsentation mit dem Thema Weltraum verbunden werden. Der hintere Teil des Buches enthält 55 bunte Bastelbögen – sowohl mit aufgedruckten Faltlinien als auch blanko. Zusätzlich gibt es noch Anleitungen

Familienspiel: Spaß und Geschicklichkeit für Jung und Alt

Ein tolles Familienspiel für alle Italienfans: Piazza Rabazza, rasanter Auslieferspaß Das Spiel besteht aus 4 Pizzen, Luigi den Lieferanten, Pino den Pizzabäcker (mit Aufziehmotor) und den 10 Kartonwänden, aus denen 4 Stadtviertel (farblich in 4 Bereiche aufgeteilt) entstehen. Die Anleitung ist übersichtlich und leicht verständlich. Vorbereitungen vor dem ersten Spiel: Die 4 Metallplättchen müssen beidseitig