• Liebe, Freundschaft und echt spannend geschrieben und kaum denkt man, ok darum geht es, kommt eine neue Wendung in der Geschichte, so wird es wirklich nie langweilig.

    Weil Liebe und Freundschaft stärker sind, als die Angst..!

    Tina Biedermann, Mutter von fünf Kindern (die Jungs sind 9, 7, 5 und die Mädchen 12 und 3 Jahre) möchte euch diese Buch vorstellen:

    Darum geht es: Es geht in diesem Buch um Freundschaft, Familie, Abenteuer und um das Anders sein. Nixe und Hibbel sind beste Freunde, schon seit sie denken können, sie leben glücklich und zufrieden mit ihrer Kuhherde auf einer schönen großen Weide. Damals wurde Nixxe als kleines Fohlen von der Kuhherde gefunden und aufgezogen, sie merkt irgendwie ist an ihr etwas anders, doch trotzdem ist sie eine Kuh, das weiß sie ganz genau. Eines Tages werden aber die Menschen auf sie aufmerksam und da fängt das Abendteuer an, sie wird gefangen und entführt, lernt andere Pferde kennen und kommt ins Grübeln. Verzweifelt versucht sie zurück zu ihrer Kuhfamilie zu kommen, was natürlich nicht so einfach ist.

    Ich habe dieses tolle Buch zusammen mit meinen beiden Jungs 7 und 10 Jahre untersucht, gelesen.

    Es ist ein ganz tolles Werk, mit wunderschönen Bildern. Die Geschichte ist sehr spannend geschrieben und kaum denkt man, ok darum geht es, kommt eine neue Wendung in der Geschichte, so wird es wirklich nie langweilig. Das Buch ist ganz niedlich gestaltet, mit wunderschönen Bildern. Klappt man das Cover auf oder zu, kann man die ganze Kuhfamilie sehen mit Namen beschrieben, eine wirklich süße Idee, die meine Jungs genau so toll fanden wie ich.

    Die Geschichte ist auf jeden Fall altersgerecht und leicht verständlich geschrieben. Man kann auch einiges lernen, mein Sohn meinte „Ach so Mama, darum kauen die Kühe immer“ oder „Pferde reden mit den Ohren, das wusste ich ja noch gar nicht!“. Nixxe ist ein ganz tolles Pferd, das seine Familie und Freunde über alles liebt, sie gibt nie auf, ist mutig obwohl sie Angst hat. Sogar ich als Erwachsener fand die Geschichte ganz hinreisend und musste immer weiter lesen, weil ich wissen wollte, wie es mit Nixxe weiter geht. Alle Tiere haben einen ganz besonderen einzigartigen Charakter, darum kann man sich beim lesen und zuhören auch so gut in die Tiere hinein versetzten. Es sind natürlich auch viele lustige Stellen in dem Buch, allein die Namen der Kühe sind ulkig und zaubern einem das grinsen ins Gesicht.

    Die Qualität des Buches ist sehr gut. Es hat ein Hardcovereinband, der wirklich ganz niedlich gestaltet ist und einfach zum Lesen einlädt. Die Illustrationen in dem Buch passen perfekt zu der Geschichte und sind sehr detailiert gestaltet. Die Altersangabe passt perfekt, es ist übersichtlich und schön groß geschrieben und die Kapitel haben eine schöne Länge. Meinen Söhnen und mir hat dieses Werk ganz besonders gut gefallen und wir werden es sicher noch öfter lesen. Von uns gibt es ganz klar einen Daumen nach oben und ein muss man einfach gelesen haben.

     

    Name des Buches: Nixe & Hibbel – Einfach kuhle Freunde
    Autor: Kirsten John (Autor), Nadine Reitz (Illustrator)
    Verlag: Arena
    Erscheinungsdatum: 2. Februar 2018
    Umfang: 168 Seiten
    Preis: 12,99 €
    Zielgruppe: 8-10 Jahre

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.