• Auf in den Urlaub! Urlaubs-Checkliste – Ausdrucken, abhaken und nichts vergessen

    Special: Ab in den Urlaub

    >> Kostenlose Urlaubs-Checkliste zum Ausdrucken. Endlich Ferien… Also, ab ins Auto, den Bus, das Flugzeug und Schiff und in den Urlaub starten. Doch vor der Abreise müssen unzählige Dinge erledigt werden. Entspannt in die Osterferien starten…

    Wer betreut den Hund? Dogwalker, Hundepension oder Hundesitter??

    Ihre Kollegin vertritt Sie während des Urlaubs? So ist die Urlaubsvertretung am Ihrem Arbeitsplatz perfekt vorbereitet: Checkliste Urlaubsvertretung einfach organisieren

    >> Sonnenbrand – gerade jetzt reagiere die Haut…Endlich Sonne! Doch leider verdirbt Sonnenbrand so manchem das Wochenende oder den Urlaub…

    Gesunde und leichte Speißen mit einem Gasgrill zubereitet. Mehr Infos auf: gasgrill-test.com

    Bildungsurlaub: So haben Sie fünf zusätzliche arbeitsfreie Tage im Jahr

    Weiterbildung, das sollten Sie beachten Jede Arbeitnehmerin und jeder  Arbeitnehmer hat laut Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz ein Anrecht auf 5 Tage Bildungsurlaub im Jahr.   Hier die Voraussetzungen: 1) Das Seminar oder der Kurs muss durch das Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz anerkannt sein und betrieblichen oder dienstlichen Zwecken dienen. 2)  Bildungsurlaub muss an mindestens 5 aufeinander folgenden Tagen stattfinden, in Ausnahmefällen