• ..die bei den Kleinen absolut beliebt sind und eine große Faszination ausüben

    Hexen, Drachen, Zauberer – mehr als nur zum Vorlesen ”Man liest dieses Buch nicht einfach „nur“ vor, sondern man hört eine Geschichte und erlebt diese. Wir sind absolut begeistert, das Buch ist mehr als nur Vorlesen.  Frau Frau Alke Westmeier, Mutter von zwei Buben (1 und 5 Jahre) möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Mein Sohn

    Eine Geschichte, die nicht nur Kinder in ihren Bann zieht, sondern auch Erwachsene gleichermaßen fesselt

    Spannung ist hier auf jeden Fall vorprogrammiert ”Dieses Buch ist ein Kinderkrimi, verspricht bereits durch das Buchcover Spannung und macht zugleich neugierig auf die gesamte Geschichte… ” Frau Annett Müller, Mutter von einer Tochter (9 Jahre) und einem Jungen (14 Jahre) möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Meine Tochter und ich können dieses Buch einstimmig empfehlen

    „Der kleine Osterhase“ aber gehört in die Kategorie „lesenswert“!

    Tolle Einstimmung auf Ostern …”Der kleine Osterhase“ aber gehört in die Kategorie „lesenswert“! Frau Christine Fischer, Mutter von zwei Mädchen (3,5 und 1,5 Jahre), möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Obwohl unsere große Tochter mittlerweile das 4. Osterfest feiert, haben wir noch immer nicht das richtige Osterhasenbuch zum Vorlesen gefunden. Dementsprechend ist dann auch die Ausbeute

    “ Man muss erst bitte sagen“ sagt Mia und zeigt dabei auf das Bild…

    Benimmformen –  auch für die Kleinsten interessant… “Die Kinder holen es sich immer wieder… zum Durchblättern oder wollen es vorgelesen bekommen…” Frau Julia Poweleit, arbeitet als Kindergärtnerin in einem Integrationskindergarten, möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Man muss erst bitte sagen“, sagt Mia und zeigt dabei auf das Bild, auf dem Moritz und seine kleine Schwester

    Die Illustrationen stecken voller Details, manchmal so gut versteckt, dass man diese erst beim wiederholten Ansehen entdeckt…

    Ein Wimmelbuch zum Entdecken, Rätseln und Schmunzeln ”Meiner Tochter hat es sehr gefallen, die bunten Seiten zu begutachten, schon Gelerntes zu wiederholen und neue Begriffe zu lernen…”  Herr Christian Gerlesberger. Vater einer zweijährigen Tochter möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Neben den wirklich tollen, bunten Wimmelbildern geben die Rästelaufgaben neue Möglichkeiten das Buch „anders“ zu entdecken.

    Darkmouth ist eine Stadt, die auf keiner Land-, oder Straßenkarte verzeichnet ist. Kein Mensch kennt den Weg…

    Ein schauriger, gruseliger Nervenkitzel der besonderen Art! Frau Nadine Gienger mit ihrem 11-jährigen Neffen möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Darkmouth ist nichts für schlechte Nerven. Wir sind dennoch sehr begeistert von dem Buch, uns hat das Darkmouthfieber…” Darum gehts: Darkmouth ist eine Stadt, die auf keiner Land-, oder Straßenkarte verzeichnet ist. Kein Mensch kennt den

    Man lernt was die Ameisen den ganzen Tag tun und vor allem im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

    Schau, was krabbelt im Wald? ”Inhaltlich passt das Buch super zu uns. Wir lieben die Natur und unsere beiden Jungs verbringen die freie Zeit am liebsten draußen.” Frau Bettina Scheuenstuhl-Karl, Mutter von zwei Jungen, im Alter von 4 1/2 und 1 1/2 Jahre. möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Die Darstellung der einzelnen Krabbeltiere ist sehr

    Auch der 3. Teil aus der Winston Reihe konnte uns wieder begeistern

    Ein neuer Fall für Winston alias Schnurrlock Holmes Frau Sandra Ophoven, Mutter einer zehnjährigen Tochter, möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:  “Meine Tochter hat das Buch innerhalb von 2 Tagen ausgelesen. Ihr hat besonders die Geschichte rund um Winston, Odette und dem neuem Kater sowie die Krimistory gut gefallen.” Darum gehts: Winston war ein reiner Hauskater

    Es werden sehr schöne Basteleien angeboten, aber man braucht…

    Schöne Bastelideen für größere Kinder Frau Kirstin Müller, Mutter eines zehnjährigen Jungen, möchte Ihnen dieses Buch vorstellen: In diesem Buch gibt es viele schöne Bastelideen für größere Kinder mit einer Empfehlung ab 8 Jahre. Hier wird nicht mehr einfach nur mit Stöckchen und Kleber etwas kreiert sondern es ist nun schon ein bisschen Geschick nötig.

    Da stehen Monster am Waldrand! Sie sind fünfmal so groß wie sein Freund…

    Tolle Geschichte vom kleinen Schaf  Ham und vielen Waldtieren “Meine Kinder haben von der ersten bis zur letzten Seite gespannt zugehört…” Frau Olesya Askevich, Mutter von Emma (3) und Arthur (7) möchte Ihnen dieses Buch vorstellen: Das zweite Band Vanessa Walders’s  Kinderbuchreihe “Das wilde Määäh“ erzählt die Geschichte von einem kleinen Schaf  Ham und vielen