• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Kirstin fragte: Schokofleck in T-Shirt
    Weiß jemand, wie ich einen Schokoladen-Fleck aus einen T-Shirt bekommen kann? Der Fleck ist auch nach der Wäsche noch drin. hab ich da jetzt überhaupt noch eine Chance?


    Aktuelle Antworten:
    Saskia antwortete:
    Beckmanns Fleckenteufel gibts auch für Schokoflecken,
    wenn es echte Schokolade war, dann gibt es aber aus entfärben mit den dazu gehörigen Risiken keine Chance.
    anita antwortete:
    hallo, schokoflecken die schon \"älter\" sind, mach ich
    immer mit sandseife raus, naßmachen, sandseife drauf, bisschen rubbeln, und auswaschen, fertig und fleck weg :-)
    Andrea Stolte antwortete:
    Ich bekommen eigentlich Flecken aller Art aus meiner Kleidung,
    indem ich den Fleck mit flüssiger Gallseife einweiche und das Kleidungsstück anschließend ganz normal wasche.
    Elisabeth antwortete:
    Wuste nicht das Schokoladenflecken beim Waschen nicht raus gehen ???
    probiere es doch mal wenn du den Fleck mit Spühlmittel einreibst oder vielleicht mit Gallseife
    Bärbel antwortete:
    Nach dem Waschen bleibt meist der Fettfleck zurück
    dagegen hilft am allerbesten eine Behandlung mit Spülmittel (Pril) mit hoher Fettlösekraft. Einfach damit vorbehandeln und anschließend ganz normal in der Maschine waschen.
    Clara antwortete:
    Ich würde es mit Gallseife versuchen,
    das sollte eigentlich funktionieren. Es gibt auch von Dr. Beckmann einen Spezial-Entferner für Schokolade, den habe ich allerdings noch nicht selbst benutzt. Wenn du das Shirt sehr gerne magst, würde ich vielleicht überlegen, ob du es nicht in die Reinigung geben magst.


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück