Suppenbrötchen

Kuchen backen oder was Leckeres kochen? Rezepte vorstellen * Ernährungs- und Verbrauchertipps oder einfach nur nach Rat fragen...
Antworten
Jaime

Suppenbrötchen

Beitrag von Jaime » 19.02.2007, 22:43

wer hat Lust dazu? dann schreibe ich morgen

Scharfe Tortillas
Käse-Zwiebelecken
Schinken-Croissants
Walnuss Schnecken
Brötchen Torte
Rosmarin Crissini

lg jaime

und dazu passend

Asia-Nudelsuppe
Rosenkohlsuppe mit Apfel-walnuss-cremolata
Kichererbseneintopf
Paprika-Tomaten Suppe mit Kräuternocken
Kartoffel-Fischsuppe mit SafranPilzsuppe mit reis und Speck
Rote -Bete Suppe mit Haselnussflädle
Rote-Zwiebel Suppe mit Polenta Kruste

der Suppenkasper geht um...

lg jaime

Gurkerl

Beitrag von Gurkerl » 20.02.2007, 09:24

Hallo Jaime!


Der Kichererbseneintopf interessiert mich sehr, und die Käse-Zwiebelecken :)

lg, Gurkerl

Jaime

aber bitte

Beitrag von Jaime » 20.02.2007, 10:02

hier kommen sie schon, auf der Serviertafel überreicht

Käse-Zwiebel Ecken

1Lauchzwiebel waschen in Ringe schneiden.mit 60 gr geriebenem Edamer vermengen und auf 4 Toastbrotscheben verteilen, mit jeweils 1 weitere Toastbrotscheibe bedecken und im Sandwichmaker oder Backofen rösten. Diagonal vierteln

Kichererbsen Eintopf
1 Bund Suppengrün waschen, putzen und klein schneiden.400 gr Schweinebauch in 3 essl Olivenöl rundherum anbraten. Suppengrün, 1 ltr Wasser, 1 Lorbeerblatt und einige Pimentkörner zufügen und die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. ca 45 min.köcheln lassen Fleisch herausnehmen und die Brühe abseihen.
1 Zwiebel, 1 viertel Knollensellerie, 2 Kartoffeln und 2 Möhren schälen und klein schneiden. 2 Dosen Kichererbsen abtropfen lassen. 200 gr gemischts Trockenobst grob zerkleinern.
mit Erbsen und und Gemüse zur Brühe geben. ca 15 Min köcheln lassen.
Schweinebauch in Wüfel schneiden 1 Fleischtomate waschen und ebenfalls würfeln ,beides zum Eintopf geben. Noch mal abschmecken und mit etwas gehackter Petersilie servieren...

gutes Gelingen lg jaime

Wölkchen

Beitrag von Wölkchen » 21.02.2007, 13:53

Wie immer, ich nehme alles.

Jaime, vorab ganz lieben Dank. Wird dann wieder in die Datenbank eingespeist. :ja:

Jaime

erstmal die Brötchen

Beitrag von Jaime » 22.02.2007, 22:46

Scharfe Tortillas
Backofen anschalten, 4 essl. Tomatenmark mit 1 teel. Harissa verrühren. 4 Tortillafladen damit bestreichen, 2 getr. Tomaten und 1 milde Pepperoni fein hacken und auf die Tortillas verteilen, im Ofen backen. Mit Petersilie servieren

Schinken-Croissants
Backofen vorheizen 200 grad, Umluft 180, 6 dünne Schinkenscheiben vierteln. Mini-Croissants (24 st. Kühlregal) mit je 1 St. Schinken belegen, aufwickeln,auf ein mit Backpapier vorbereitetes Blech legen und 10 min. backen

Walnuss Ecken
Backofen vorheizen,Pizzateig (1 pckg. Kühlregal )mit 3 Essl Öl bestreichen.Mit 8 gehackten Walnüßen und Blättern von 3 Zweigen Thymian bestreuen.Teig aufrollen und quer in Scheiben schneiden.Auf ein Backblech zu Backpapier legen.10 min. backen

Rosmarin-Grissini
backofen auf 200 grad vorheizen, 1 pckg fertigbackmischung für Pizzateig nach Anweisung zubereiten.Zus. 3 Essl. Olivenöl und 2 geh. Rosmarinnadeln unterkneten, ca 20 min, ruhen lassen, zwischendurch kneten
Backblech und Backpapier zusammenkommen lassen :juggle:
Teig zu ca 20 cm langen Teigrollen formen und ca 15 min im Ofen backen...

Brötchentorte
Ofen auf 200 grad. 4 Brötchenteiglinge (kühlregal) zu kleinen Bällen formen. Mit 1 verq. Ei bestreichen. In grobes Salz, Sesam ,Schwarzkümmel und Kürbiskerne tauchen. Zum Kreis legen und ca 10 Min. backen


aus Woman 04/2007
und nun darf Tina alles miteinander verwursten.Viel Spass, jaime

Wölkchen

Beitrag von Wölkchen » 22.02.2007, 22:52

:ja: :lach:

Der Spiel Smilie passt. Leider kann man den nicht in die Datenbank eingeben. Sie liebt die eher trockene Art.

Ich werd morgen alles schön in Reih und Glied ;) schreiben, damit die (ja sie ist weiblich) Datenbank nicht knötert mit mir.

Heut auch wieder, ich geb mal ein etwas aufwendigeres Rezept ein, da bockt sie doch? War ihr einfach zu viel Arbeit und sagte nö, will nicht. Da hab ich doch ein paar Minuten Überredungskunst gebraucht, ehe sie die tollen Ravioli mit Spinat angenommen hat. :lach:

Jaime

und morgen die Suppen

Beitrag von Jaime » 22.02.2007, 22:59

hallo tina

watt haste dir denne aufgehalst?
weibliche Datenbank, tssss ich denke da eher an was anders

hab eben die Kartoffelsuppe mit rote Bete gesucht und Anzeige o erhalten
wir sind noch nicht warm miteinander.

Gruss Jaime

Wölkchen

Beitrag von Wölkchen » 22.02.2007, 23:04

Jaja, das macht sie auch gern.

Guck mal: Kartoffelsuppe mit Rotebeete-Salat

Wenn du nicht jeden Buchstaben schreibst, ein Pünktchen oder sogar :eek: einen ach wie schlimm BInDE stRIch vergisst, knörrt sie ebenfalls.

Wenn aber unser Provider es endlich schafft, ihr das Alphabet beizubringen, dann geb ich mal einen aus. Dann kann ich nämlich wenigstens mal anders suchen. So, das hat se dann vom Zicken.

Nu gib mal brav das so ein, wie ich es grad von ihr als Kopie bekommen hab, dann spuckt sie dir auch das Rezept entgegen. :lach:

Antworten

Zurück zu „Rezepte, Ernährungs-Tipps & mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste