Bildungsprozesse in Tageseinrichtungen für Kinder

Probleme mit der Schule? Haben unsere Kinder Perspektiven? Austausch rund um die Bildung unserer Kids ab Schulanfang ...
Antworten
Wölkchen

Bildungsprozesse in Tageseinrichtungen für Kinder

Beitrag von Wölkchen » 08.02.2007, 14:58

Erklärung der GEW zur Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen in Tageseinrichtungen für Kinder

In allen Bildungsplänen für Kindertagesstätten, die in den Bundesländern in den letzten beiden Jahren erarbeitet wurden, ist vorgesehen, dass Erzieherinnen die Entwicklung der Kinder beobachten und
dokumentieren.

Gleichzeitig gibt es verstärkte Anstrengungen der Bildungspolitik, die Lernleistungen von Kindern nach vergleichbaren Kriterien zu messen und somit den Erfolg festzustellen.

Dieses Standartiesieren lehnt die GEW ab. Die Bildungspolitk macht teilweise Vorgaben, die die neuen pädagogischen Ansätze kontrakarieren.

Sie erwartet mit den Gewerkschaften und den Berufsverbänden ein verbindliches, mittelfristiges Programm mit klaren Schritte zur Aufwertung der Proffesionalität der Erzieher und Erzieherinnen.

Sie warnt davor, den ganzheitlichen, sozialpadagogisch Bildungsbegriff durch eng in Fächer gegliederte Pädagogik aufzugeben.

Hierzu die sehr interessante Erklärung:

http://www.jugendhilfeportal.de/downloa ... chluss.pdf

Antworten

Zurück zu „Schule & Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste