Was ist euer "Typ Mann"?

Ob toller Tag, Erfolge oder Nerviges - Mädels hier wird geratscht - Macht einfach mit!
Antworten
Sara
Foren As
Foren As
Beiträge: 1016
Registriert: 12.04.2011, 20:23
Wohnort: Sachsen

Was ist euer "Typ Mann"?

Beitrag von Sara » 10.07.2011, 17:47

Die Frage fiel mir ein, als ich las, Vicky mag keine Männer, die mit Kopftuch wie Frauen aussehen.

Jeder hat einen anderen Geschmack. Zum Glück, sonst wollten ja alle den Gleichen :D

Was ist also euer Typ? Und bitte jetzt nicht schreiben "Männe" - das weiß ich schon ... :lach:

Maria*

Beitrag von Maria* » 10.07.2011, 18:27

Irgendwo hatte ich den schon mal eingestellt....
Bild

Aber am Ende waren es diese Beiden.

Bild ;)

Sara
Foren As
Foren As
Beiträge: 1016
Registriert: 12.04.2011, 20:23
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Sara » 10.07.2011, 18:41

Gefiel dir Buchholz auch im Alter?
Oder stehst du jetzt noch auf so junge Männer, wie auf dem Foto?

Vicky

Beitrag von Vicky » 10.07.2011, 18:41

Hi Sara,

Die vier Kerls, die hier schon mal zu sehen waren oder noch sind, ja sowas in etwa.
Wobei einer davon mir schon zu "schön" ist.

Wo hab ich die ? Bei Liebe und Dingens........
Unter: Menschenkenntnis, Lust auf ein Spielchen ?

Maria*

Beitrag von Maria* » 10.07.2011, 18:45

Sara hat geschrieben:Gefiel dir Buchholz auch im Alter?
Oder stehst du jetzt noch auf so junge Männer, wie auf dem Foto?
Genau dieses Foto, sonst nix.....ich hatte mal einen Freund..... :cool:

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 10.07.2011, 22:46

Maria,
hätte jetzt eher vermutet du stehst auf J. Heesters, man der Buchholz in seinem damaligen Alter wäre also wirklich zu jung für dich ;)
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

mary

Beitrag von mary » 10.07.2011, 23:00

Bild

Allegra

Beitrag von Allegra » 11.07.2011, 03:38

Guten Morgen Mädels :D

jaaaaaaa, ich bins :ja: erstmal wünsche ich Euch einen tollen Tag.

u. 2tens mein Typ Mann sieht aus wie meiner :D , groß(1,90) , naja vor 30 Jahren war er schlanker, schwarze Haare u. wunderschöne große braune Augen u. einen schwarzen Schnauzbart, also eher der südländische Typ.

Maria*

Beitrag von Maria* » 11.07.2011, 09:27

maori hat geschrieben:Maria,
hätte jetzt eher vermutet du stehst auf J. Heesters, man der Buchholz in seinem damaligen Alter wäre also wirklich zu jung für dich ;)
Schätzchen....kennst Du das Sprichwort: "Stille Wasser sind tief..." ?!? ;)

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 11.07.2011, 14:34

Ich sag immer , wo die Liebe hinfällt und die Chemie muss stimmen, aber mir gefallen schon auch die großen Männer besser , so mit 1, 80 m.
Und ich stehe total auf braune Augen. Aber die Haarfarbe ist mir egal.
Ich kann jetzt kein Foto einstellen, aber der Schauspieler Eric Schweig gefällt mir total gut. Wenn ihr neugierig seid, dann müsst ihr halt bei Google nachschauen. :D
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 11.07.2011, 14:39

Rosenfan hat geschrieben:Wenn ihr neugierig seid, dann müsst ihr halt bei Google nachschauen. :D
Hab ich... der sieht echt rassig aus. :cool:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 11.07.2011, 14:47

@Maria.: Der sieht schon toll aus. Mein Männe ist auch nicht von schlechten Eltern.
Siehst Du , deine beiden Männer sehen auch gut aus. Dein Sohn war mal ein Süsser.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 11.07.2011, 15:37

Maria* hat geschrieben:
maori hat geschrieben:Maria,
hätte jetzt eher vermutet du stehst auf J. Heesters, man der Buchholz in seinem damaligen Alter wäre also wirklich zu jung für dich ;)
Schätzchen....kennst Du das Sprichwort: "Stille Wasser sind tief..." ?!? ;)

Hu hu, das hätte ich nun wirklich nicht von dir gedacht, bin total :eek: :eek:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 11.07.2011, 15:56

Wie oft wird man durch Äußerlichkeiten geblendet, ich finde der Charakter sollte zuerst stimmen.
Sicherlich mag ich auch braune Haare, braune Augen, schöne Hände und blendende Zähne, also so ein typischer Südländer, aber was habe ich davon wenn alle Schmetterlinge der Welt nicht da sind.
Also bleib ich bei Männe der ist zwar kein südländischer Typ aber ab und zu sehe ich Schmetterlinge ;)




@ Sara

du hast ja den Thread eröffnet, aber uns leider nicht veraten wie dein Typ aussehen sollte ;D nun bist du an der Reihe
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Sara
Foren As
Foren As
Beiträge: 1016
Registriert: 12.04.2011, 20:23
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Sara » 11.07.2011, 18:17

Also erstmal, dass es auf den Geist hinter der Frisur und das Herz hinter dem mukulösen Körper ankommt, versteht sich von selbst ;) Kurz und gut, Aussehen ist nicht alles und wir alle finden unsere Männer schön. Aber trotzdem haben ja viele Frauen einen Typen, wo sie sagen "Wow".

Ich finde die Männer schön:

Schauspieler Jude Law

Bild

Fußballer Roque Santa Cruz

Bild

Und Brad Pitt, wie er vor eion paar Jahren aussah

Bild

Alles nichts für Vicky glaube ich :D

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 11.07.2011, 18:23

@ sara
Warum soll da nicht´s für Vicky dabei sein, der eine oder andere würde ihr bestimmt gefallen, da braucht sie auch kein Kopftuch für die Jungs :D
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Sara
Foren As
Foren As
Beiträge: 1016
Registriert: 12.04.2011, 20:23
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Sara » 11.07.2011, 18:28

Na ich stell mir die alle mit Kopftuch vor. Da könnten sie schon als Frauen durchgehen.
Ich versteh schon, was Vicky meint, sie steht halt auf richtig männliche Züge. Während ich eher jungenhafte Männer mag, die auf eine Art und Weise nie richtig erwachsen werden.

Maria*

Beitrag von Maria* » 11.07.2011, 18:40

Meine Fresse Sara !
Deine Jungens sprengen glatt den Monitor von meinem Lütten !
Aber nicht vom Aussehen her, wohl eher von der Größe der Fotos. ;)

Aber gut, daß man ja bekanntlich über Geschmack nicht streiten kann... :cool:

@ Maori

Ja glaubste denn, mein Geschmack ist genau so schräg wie ich es bin ? :D

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 11.07.2011, 18:45

Maria* hat geschrieben:Meine Fresse Sara !
Deine Jungens sprengen glatt den Monitor von meinem Lütten !
Aber nicht vom Aussehen her, wohl eher von der Größe der Fotos. ;)

Aber gut, daß man ja bekanntlich über Geschmack nicht streiten kann... :cool:

@ Maori

Ja glaubste denn, mein Geschmack ist genau so schräg wie ich es bin ? :D

Nein, ich sage jetzt nicht´s mehr ohne meinen Anwalt, will dich ja nicht :boese: machen sonst gehste uns noch verloren
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 11.07.2011, 18:49

@ Maori
Unkraut bekommt mann nicht weg.... oder wie ging der Spruch doch gleich ? :cool:

Vicky

Beitrag von Vicky » 11.07.2011, 19:01

Mariechen,der Spruch geht so:
Unkraut verdirbt den Brei und fällt selbst hinein. :cool: :P

Bei Saras Parade ist einer dabei, den ich auch gut finde, sogar heute noch.Und das ist Brad Pitt.
Der Rest ist mir einfach zu schön.

Aber ich stand auch immer auf große Jungs..........
Alle waren sie ran an den 1,80 m, außer Heinz, aber der war trotzdem noch größer als ich.
Und mein aktueller und letzter Männe (naja, hoffe ich mal) ist 1,90m.
Und ich mit einem Meter sechzig, das muss komisch auf andere wirken.
Wenn ich schon zu einem Mann aufsehen soll, dann wenigstens nur von der Körpergröße her........

Sara
Foren As
Foren As
Beiträge: 1016
Registriert: 12.04.2011, 20:23
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Sara » 11.07.2011, 21:07

Ich steh auch immer auf große Männer, Vicky! 1,90 m ist genau richtig. Mein Mann ist 1,82 m. Ich 1,70 m.

Maria, ich finde deinen Geschmack gut. Horst Buchholz sah in jungen Jahren gut aus! Ich hätte nur nicht gedacht, dass du jetzt noch auf so junge Männer "schielst". Deswegen hatte ich gefragt, ob der dir auch im Alter gefallen hat.
Mein Geschmack hat sich mit den Jahren immer gewandelt. Ich "stehe" eigentlich auf ziemlich gleichaltige Männer. Na gut Roque Santa Cruz ist zehn Jahre jünger als ich, aber Bard Pitt und Jude Law sind mein Alter (übern Daumen).

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 11.07.2011, 22:01

Hm, von allen Schauspielern, die so oft für ihr Aussehen bewundert werden, ist George Clooney am ehesten mein Typ.

Mit 14 habe ich total für den Sänger der Popgruppe "Hot chocolate" geschwärmt, was keine meiner Freundinnen verstanden hat weil er doch eine Glatze hatte.
Auch heute noch finde ich Männer ohne Haare interessant, vor allem wenn sie ein markantes Gesicht haben.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 12.07.2011, 09:52

:eek:

Mein Typ Mann ?

schwierig...

Ich lass da mal mein Herz und Bauch mal entscheiden wenn es mal soweit sein sollte...

Ich weis, das ich Frauen nieee so toll fand, also eher als gute Freundinnen oder Bekannte als mich in einen Typ Frau verlieben..

Ich kann aber mit Männer auch nix anfangen. Ich werde doch nicht A-sexuell sein ? :eek:

grittel

Beitrag von grittel » 12.07.2011, 10:02

Kinder Kinder,
das ist doch alles ganz einfach:
Geheiratet haben wir einen gutaussehenden sportlichen schlanken Mann mit voller Haarpracht....................

und
lieben tun wir nun oder auch immer noch oder auch manche nur noch,

einen gutaussehenden Mann, mit teuerem Vorbau und frisch geölter frisierter Glatze mit Sportwagen..................

und ich bin natürlich wieder mal die Ausnahme:
Meiner hat noch Haare, einen Wohlstandsbauch und braucht dafür einen 3,5 Tonner! :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :juggle: :juggle: :loldev:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 12.07.2011, 12:38

maori hat geschrieben:Wie oft wird man durch Äußerlichkeiten geblendet, ich finde der Charakter sollte zuerst stimmen.
Sicherlich mag ich auch braune Haare, braune Augen, schöne Hände und blendende Zähne, also so ein typischer Südländer, aber was habe ich davon wenn alle Schmetterlinge der Welt nicht da sind.
Also bleib ich bei Männe der ist zwar kein südländischer Typ aber ab und zu sehe ich Schmetterlinge ;)




@ Sara

du hast ja den Thread eröffnet, aber uns leider nicht veraten wie dein Typ aussehen sollte ;D nun bist du an der Reihe
@Maori. Du hast Recht, der Charakter muss schon auch stimmen, und nur auf das Äussere zu schauen , ist nicht schön.Immerhin will man das ganze Leben mit dem Mann verbringen. Da sollte er schon nett sein und ein ein großes Herz haben.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 12.07.2011, 14:13

Sara hat geschrieben: Maria, ich finde deinen Geschmack gut. Horst Buchholz sah in jungen Jahren gut aus! Ich hätte nur nicht gedacht, dass du jetzt noch auf so junge Männer "schielst".
Du sagst es, Sara.
Ich sehe sie mir nur noch gern an......
Im moment stehe ich auf weder noch und gar nix überhaupt.BildDas muß wohl am Klimawandel liegen...

Vicky

Beitrag von Vicky » 12.07.2011, 18:46

Na nu aber !

Alte Männer gucken doch auch jungen Mädchen hinterher........
Wieso sollten wir das nicht machen....
Aber ich hab nie so dolle Schauspieler "verehrt". Mit Fug und Recht kann ich sagen, dass ich kaum ein Fan von irgendwelchen Männern war und bin.
Egal nun, ob reich und schön.
Mir wars immer wichtiger, dass ein Mann was unter den Haaren oder der Glatze hat.
Was soll ich mit einem Adonis, der wie ein Wickelkind lallt..........

Und wenn man seine Vorstellungen hat, im richtigen Leben kann man erbärmlich auf die Nase fliegen............
Auch wenn man sich einen Kerl wünscht, nach Maß, man kann trotzdem in den Pisspott greifen...

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 30.07.2011, 19:56

Bild


Ich darf nur Träumen,aber besser als gar nichts.
Lg Rose
Die Sendung Der letzte Bulle

Maria*

Beitrag von Maria* » 30.07.2011, 20:37

Rose, auf was fährste denn nun ab, auf das linke oder auf das rechte Gesicht... ;)


Und hier noch ein Jim Beam, oder Herkules...
Bild

mary

Beitrag von mary » 31.07.2011, 14:48

TinaLi hat geschrieben:Ich kann aber mit Männer auch nix anfangen. Ich werde doch nicht A-sexuell sein ? :eek:
Nö, ich glaube, A- Sexualität ist doch etwas anderes, und nicht mit lustlosen Phasen zu verwechseln. Vielleicht regt sich noch etwas bei dir, TinaLi, wenn der Richtige Mensch kommt. Das wünsche ich dir :thinkW

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 31.07.2011, 17:14

mary hat geschrieben:
TinaLi hat geschrieben:Ich kann aber mit Männer auch nix anfangen. Ich werde doch nicht A-sexuell sein ? :eek:
Nö, ich glaube, A- Sexualität ist doch etwas anderes, und nicht mit lustlosen Phasen zu verwechseln. Vielleicht regt sich noch etwas bei dir, TinaLi, wenn der Richtige Mensch kommt. Das wünsche ich dir :thinkW
Ja meinste wirklich ?

Mal sehen...

schön wäre es ja

Vicky

Beitrag von Vicky » 31.07.2011, 17:17

Ja klar TinaLi, irgendwann wird Dir der Richtige über den Weg laufen....

mary

Beitrag von mary » 31.07.2011, 17:34

Sicher meine ich das ernst, Tina, und das wünsche ich dir auch! Du verdienst es auch, vielleicht noch mehr, als jeder andere.

Ob der Richtige, oder die Richtige, was macht das für ein Unterschied.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 31.07.2011, 18:30

mary hat geschrieben:Sicher meine ich das ernst, Tina, und das wünsche ich dir auch! Du verdienst es auch, vielleicht noch mehr, als jeder andere.

Ob der Richtige, oder die Richtige, was macht das für ein Unterschied.
das ist doch echt lieb...

ich denke weiblich schliese ich aus, da ich nie was für weiblich empfand ausser mich selber :rolleyes:

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 04.08.2011, 20:10

Maria* hat geschrieben:Rose, auf was fährste denn nun ab, auf das linke oder auf das rechte Gesicht... ;)


Und hier noch ein Jim Beam, oder Herkules...
Bild
Wenn mein Mann drauf wäre auf die LINKE.

Maria*

Beitrag von Maria* » 05.08.2011, 09:45

@ Rose

Alles klar..... ;) :cool:

mimi

Beitrag von mimi » 07.08.2011, 16:55

Nun der Hotte hat mir früher auch gefallen, in seinen Filmen.
Robinson darf nicht sterben, Die Halbstarken usw. usw.

Mir gefällt immer und immer noch Sir Sean Connery mein heimlicher Ehemann. Er weiss nur nix davon. ;-)))

Das schon seit vielen Jahren und diese Jungschen, eher nicht.

Ich habe meinen Typ Mann gefunden. Hat aber wie ich seine eigene Wohnung und jeder macht sein Zeugs alleine.

Schlank, durchtrainiert, zwei Jahre jünger als ich, Schnauzbart.
Kurze Haare und sportlich sehr aktiv, dass mir manchmal beim
moutainbiken die Luft wegbleibt. Faust- und Handballer und Feuerwehrmann und geht demnächst mit 60 in den Ruhestand.
Der Glückliche!

Allegra

Beitrag von Allegra » 07.08.2011, 17:10

Schlank, durchtrainiert, zwei Jahre jünger als ich, Schnauzbart.
Kurze Haare und sportlich sehr aktiv, dass mir manchmal beim
moutainbiken die Luft wegbleibt. Faust- und Handballer und Feuerwehrmann und geht demnächst mit 60 in den Ruhestand.
Der Glückliche!
Nur der Glückliche, sei froh, dass du dich auch glücklich schätzen darfst :winkW

mimi

Beitrag von mimi » 07.08.2011, 17:11

Allegra, das stimmt aber wirklich. Ich bin wirklich glücklich, dass ich den habe.

Allegra

Beitrag von Allegra » 07.08.2011, 17:20

Allegra, das stimmt aber wirklich. Ich bin wirklich glücklich, dass ich den habe.
Na, das hoffe ich doch ;)

Benutzeravatar
Kathy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 508
Registriert: 24.07.2011, 15:47
Wohnort: nah an der Grenze

Beitrag von Kathy » 18.08.2011, 10:43

Also, mein Traummann war schon immer Robert Redford - blond, blauäugig, herrliches Lächeln, schön, zart-fühlend, intelligend, tolerant ......

Auch jetzt, mit seinen Falten, gefällt er mir immer noch!!!

Nur mache ich mir keine lllusionen, für mich würde er sich nicht interessieren. Leider.

;D ;D
Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden, wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert.

Platon

mary

Beitrag von mary » 18.08.2011, 11:34

Kathy hat geschrieben:Robert Redford -
Den muss ich mir jetzt dringends in google angucken- weiss wirklich kein Gesicht dazu :rolleyes:

Antworten

Zurück zu „Schwatzen & Plaudern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste