Ich würde am liebsten den Dehner leerkaufen

Ob Garten-Profi, Hobby-Gärtner oder Balkon-Liebhaber, Austausch und Hilfe, Tipps, Ideen, Erfolge ...
Antworten
Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Ich würde am liebsten den Dehner leerkaufen

Beitrag von Rosenfan » 23.04.2010, 14:26

Was haben die Gartencenter für tolle Blumen. Fertige Pflanzenschalen, Blumenstöcke , Blumenzwiebeln. Jetzt mit dem großen Garten könnte ich so einiges pflanzen, doch ich werde dann sanft ausgebremst. (Ich kann nicht das ganzeGeld im Gartencenter ausgeben. Nagut, die schönen Rosen, Balkonblumen Dahlien und Tulpen und naja ein paar Blumensamen reichen ja auch. Blos da drinnen packt mich fast die Gier.
Und es ist ein wunderbares Hobby.

LG Rosenfan

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 24.04.2010, 19:38

;)
@ Rosenfan..

völlig einig...

wo ich mit dem Vater in Sommer 2008 meinen Balkon einrichteten ging es mir fast so..

Blumen, und Blumenerde und Balkonkästen und Gestelle zum hängen waren über 50 Euro futsch...

2009 war alles gesponsert von den Eltern.. aber dieses Jahr möchte ich wieder selber gehen.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 24.04.2010, 19:38

;)
@ Rosenfan..

völlig einig...

wo ich mit dem Vater in Sommer 2008 meinen Balkon einrichteten ging es mir fast so..

Blumen, und Blumenerde und Balkonkästen und Gestelle zum hängen waren über 50 Euro futsch...

2009 war alles gesponsert von den Eltern.. aber dieses Jahr möchte ich wieder selber gehen.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 25.04.2010, 08:00

Hallo TinaLi,

ich hab meine Geranien im Keller überwintert. Die kommen im Mai wieder raus, und wachsen wieder. Das waren auch jeder Jahr gut 50 Euro.
Ich wusste das vorher garnicht, dass man die überwintern kann. Mit den Grabblumen zusammen kommt dann im Frühjahr schon viel zusammen. Aber ich kaufe trotzdem gerne ein. ;D

LG Rosenfan

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 25.04.2010, 11:47

@ Rosenfan

mir hat das in 2008 soo gut gefallen. in 2009 die gesponsorten Geranien überhaupt nicht. Aber ich werde in 2010 doch wieder selber gehen

Sandra

Beitrag von Sandra » 25.04.2010, 18:14

Ich gehe auch gerne durch den Gartencenter, ich hab nur einen kleinen Balkon. Dort habe ich auch verschiedene drinnen.
Möchte aber ein Kräuterkasten machen mit
Basilikum, Petersilie, Schnittlauch usw machen.

Lg Sandra

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 26.04.2010, 16:27

Hallo Sandra,

die frischen Kräuter schmecken wirklich super. Das ist schon praktisch, wenn man die immer abschneiden kann. Ich hab Schnittlauch im Garten, der schmeckt schon besser wie der gekaufte.
@TinaLi: jedes Jahr gibt es schöne neue Sorten, warum soll man die nicht holen , wenn sie einem besser gefallen. Ich freue mich schon, wenns los geht mit der Balkonzeit.

LG Rosenfan

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 28.04.2010, 12:31

:D

jaaa bin schon ganz hippelig...

muss nu rwarten bis die Wintertulpen ausgeblüht haben

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 28.04.2010, 16:31

Ich bin wirklich kein Mensch der neidisch ist,es gibt nur zwei Sachen in meinen Leben, wo ich neidisch drauf bin,wenn eine Frau mein Traummotorrad fährt,damit kann ich leben,aber das ihr Möglichkeiten habt,Blumen zu pflanzen oder das ihr einen Garten habt,ehrlich damit kann ich nicht leben.Ich bin so neidisch dadrauf.ICH TRÄUME VON EINEM KLEINEN GARTEN MIT ROTE ROSEN:Das sind meine Lieblingsblumen.Ich stelle mir das immer wieder vor und alle Rosen stehen in Blüte,einfach traumhaft.Rose :39fe202691ec0234c52c82d0c1d26af8 ;( ;( ;( ;( ;( ;(

fabel

Beitrag von fabel » 29.04.2010, 07:30

Hallo Rose,
soll ich dir eine Ecke von meinem Garten abgeben :) ? Aber leider wohnst du zu weit entfernt.

Einige Rosen habe ich auch im Garten und weißt du, der Rückschnitt macht mir total Spaß. Das ist sowas von entspannend und beruhigend.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 29.04.2010, 07:52

Hallo Rose,

wenn du hier wohnen würdest könnest du gerne ein Stück Garten abhaben.
Ich hätte garnichts dagegen, wenn sich jemand ein Tischchen mitreinstellt, oder sich ein Beet macht. Die Rosen liebe ich auch, das haben wir gemeinsam, aber die anderen Blumen sind genauso schön.
Blos manchmal die Arbeit , mit den Hecken und Bäumen (jammer) ist ganz schön anstrengend.

LG Rosenfan

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 29.04.2010, 16:05

ich schleich mich mal hier mit rein meine Lieben.

Aus einem Balkon kann man schon schön was machen, was ich aber bedenklich find, wenn die einzelnen Töpfchen so dastehen und wie Du schon sagst Sandra, möchtest Du Dir einen Pflanzkasten für Kräuter hinstellen.
Einen Rat von mir, wenn Du eine einfache, etwas tiefere Kiste hast und die von innen mit Folie auslegst, kann schon ein aufgeschnittener Abfallbeutel sein und macht 3 -4 Stiche da rein, damit das Gießwasser ablaufen kann, dann hast Du den ganzen Sommer Freude daran.

Ja Rosenfan, mir geht es auch so. Komme ich bloß in die Nähe eines Baumarktes oder Gartencenters, bin ich reine weg.
Ich eise mich von meinem Schatz los und gehe meiner Wege.........hach schwelg..... und manchmal, wenn ich nicht ganz standhaft bin, schleppe ich wieder etwas NEUES an.

Noch eine Frage Rosenfan, wie überwinterst Du die Geranien? Bleiben sie in den Töpfen? Machst Du im Frühjahr wieder allen neuen Boden? Hast Du genügend Helligkeit im Keller?

TinaLi, auf Deinen Balkon könntest Du einen Blumenkasten an die Seite aufstellen und mit Boden versehen und vielleicht lecker duftende Vicken einsäen?
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 29.04.2010, 16:07

Noch etwas, was ich vergessen habe.
Für den Vickenkasten gibt es im Moment billige Rankhilfen, die Du dann jedes Jahr hast. Einfach im Winter rein holen und sie halten über Jahre.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 30.04.2010, 08:24

Hallo Sandrine, ich habe einen Kellerraum neben dem Heizungsraum mit einem Fenster. Der ist am Tag schön hell, und nicht so eiskalt. Ich gieße die abgeschnittenen Blumen ab und zu ganz leicht. Jetzt im Mai , wenn die auf den Balkon kommen , kriegen die noch frische Erde und das wars schon. Gedüngt wird alles mit Blaukorn. Das sind so schöne Edelgeranien, die sind einfach zu schade zum wegschmeißen.
Und ab und zu kommt doch eine neue Pflanze in den Wagen, da kann mein Mann schlecht motzen. :lach:

LG Rosenfan

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 30.04.2010, 12:36

:ja:

also wenn die da verblüht haben gibt es neue Blumen

Bild

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 01.05.2010, 08:47

Hallo TinaLi,

die sind aber schön. Da hat man auch beim kalten Wetter schon was.
Ihr kriegt von mir auch mal Bilder vom Balkon, muss sie nur erst noch finden. Dann viel Spass beim Einkaufen.

LG Rosenfan

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 03.05.2010, 16:14

Hallo,

das ist ein Bild von 2008. Es gibt jedes Jahr so schöne Blumen . Ich weis garnicht , ob meine überwinterten Geranien was werden. Die sehen nicht gut aus. Das muss ich halt mal abwarten.

Bild

LG Rosenfan

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 03.05.2010, 22:55

Hallo Rosenfan
Danke, dass Du uns ein Foto von Dir zeigst und ich hoffe mit Dir, dass die Geranien nach Deiner vorsichtigen Pflege durchgehalten haben, toll, wie Du das machst.

TinaLi
Deine Tulpen sind prima aufgegangen, macht sich prima!
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 04.05.2010, 07:22

Hallo Sandrine,

das ist das einzige Foto von mitr im Internet, normalerweise bin ich da vorsichtig. Doch euch traue ich. ;D Ich habe halt meine Freude an den Blumen, im Sommer ist auch der Garten das schönste. Blos die Arbeit ist auch nicht zu verachten.

LG Rosenfan

fabel

Beitrag von fabel » 04.05.2010, 12:18

Hallo Rosenfan, schön dich mal zu sehen :) . Aber du hast schon recht , ich stelle auch keine Fotos von mir ins Internet.

Übrigens meine überwinterten Geranien machen sich ganz gut. Sie scheinen es gut überstanden zu haben. Vielleicht werden deine ja auch noch . Ich drück dir die Daumen.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 04.05.2010, 15:36

Huhu Rosenfan
hast Du einen Garten und wie groß ist er?

Wegen dem Bild, da kannst Du ganz doll versichert sein, es ist für uns gemacht und keinen anderen.

fabel
ich freue mich für Dich. Ich bin auch immer arg stolz, wenn etwas wieder gerettet werden konnte.
Die nächsten Tage zeige ich mal ein Bild.
Ich bekam Pelargonien, die schon vom vielen Auf u. abbauen für einen Blumenstand gelitten haben. Er hätte sie wegwerfen müssen, sie waren nicht mehr zu retten, aber dieser liebe Blumenverkäufer sagte sich, sie hat ein Gewächshaus, vielleicht bekommt sie die wieder in Gang.
Nun, ich sah sie mit schiefem Gesicht 14 Tage an und war drauf und dran sie nun endlich zu entsorgen, aber ich habe sie wieder neu ausgeputzt und gegossen, dann Dünger gegeben und sie sehen nun ganz gut aus.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 04.05.2010, 16:11

Hier ist das Bild aus dem Gewächshaus

Bild
copy Sandrine

nun warten sie, bis Schatz das Rundbeet geändert hat und da sollen sie ihren Platz für den Sommer haben.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 04.05.2010, 17:18

Hallo,

die Pelargonien haben eine so schöne Farbe, herrlich. Du hast ein grünes Händchen. Unser Garten ist ca.600 Quadratmeter.
Danke für s daumendrücken, Fabel. Wenn sie nichts mehr werden, dann müssen halt neue rein. :ja:

LG Rosefan

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 04.05.2010, 20:40

@ Sandrine & Rosenfan

Danke für eure schönen Bilder sind sehr schön

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 06.05.2010, 07:56

Hallo,

jetzt bräuchten wir nur noch ein besseres Wetter, dass wir unsere Blumen auch geniessen können. ;)

LG Rosenfan

fabel

Beitrag von fabel » 06.05.2010, 08:12

@sandrine

die Pelargonien sehen doch wieder richtig schön aus, freut mich für dich :)

fabel

Beitrag von fabel » 07.05.2010, 13:11

Rosenfan hat geschrieben:Hallo Sandrine,

das ist das einzige Foto von mitr im Internet, normalerweise bin ich da vorsichtig. Doch euch traue ich. ;
LG Rosenfan
Hallo Rosenfan, in diesem Thread ( wie auch in einigen anderen) kann man auch lesen, wenn man nicht im Forum angemeldet ist :/ . Also falls du dein Foto nicht öffentlich möchtest, kannst du es vielleicht wieder irgendwie löschen oder löschen lassen.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 09.05.2010, 10:41

Hallo Fabel,

jetzt ist es schon drinnen, ich lass es jetzt auch. Nur neue werde ich nicht mehr reinsetzten. Aber Blumen und Gartenfotos sind immer willkommen.



LG Rosenfan

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 19.05.2010, 13:50

:rolleyes:
dass gerade zwar nicht und auch nicht den Dehner

sondern lediglich 6 Fuchsien bei Kaufland

wenn si eblühen schicke ich Bilder :ja:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 20.05.2010, 08:34

Hallo,

ich war diesesmal auch beim Lidl. Ich habe mir Dahlien und Margeriten gekauft. Die waren im Angebot. Jetzt brauchen wir nur noch gutes Wetter, damit sie wachsen können. ;D

LG Rosenfan

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 22.05.2010, 22:32

Hier wieder ein Stückchen Garten.
Neubepflanzt und richtig ein wenig Frühling und euch allen ein schönes Pfingstfest

Bild
copy Sandrine

Bild
copy Sandrine

Bild
copy Sandrine
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 22.05.2010, 22:38

:wow :respekt: ;)

@ Sandrine

also wirklich ganz ganz toll...

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 23.05.2010, 15:07

Hallo Sandrine,

du hast es aber schön im Garten! Da sieht man , dass du das mit Liebe machst. :36_14_15[1] Super. Ich wünsche Euch auch allen ein schönes Pfingstfest.

LG Rosenfan

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 23.05.2010, 18:40

danke TinaLi und Rosenfan

aber sicher wißt ihr auch, wieviel Arbeit in allem steckt und bin froh, auch wenn es manchen Tag nicht so geht, ich mit meinem Schatz alles allein schaffen kann.

Morgen oder Dienstag kommen die Kübelpflanzen aus dem Gewächshaus, damit ihnen auch mal ein leichter Wind um die Nase wehen kann
Bild[/url]
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 08.06.2010, 18:24

Heute wieder ein Stückchen aus meinem Garten.


Hinten im Garten einen Schattenplatz und vorn neu angelegtes Rundbeet

Bild
copy Sandrine

neben dem Sitzplatz diese angelegte Blumenrabatte

Bild
copy Sandrine
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 08.06.2010, 22:03

Also Bravo

absolut toll :bravo_25 :knuddel: :THUMB_~1

ich muss dann auch mal Bilder von meinen Fuchsien machen

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 09.06.2010, 17:44

Hallo Sandrine,

ohh, ist dein Garten toll :THUMB_~1 ! Und das mit den Steinen sieht sehr gut aus. Kaufst Du die im Baumarkt und ist das teuer? Ich wüsste garnicht wie das geht. Du hättest Gärtnerin werden sollen. Weiterhin viel Freude mit deinem Garten.

LG Rosenfan

Sandra

Beitrag von Sandra » 10.06.2010, 11:11

Hallo Sandrine,
da hast du ein schönes Hobby dein Garten und finds richtig gemütlich.Tolle Ideen entstehen bei dir immer zu.
Da kommt was zu sammen auch an arbeit und vieles was man rechtzeitig schaut im Dehner oder sonst einen Gartenmarkt um günstig einzukaufen.

liebe Grüsse Sandra

fabel

Beitrag von fabel » 11.06.2010, 08:12

Schön Sandrine :ja: .

aber diese Pflanzsteine sind doch auch sehr schwer, oder? Da hast du ja ganz schön geschuftet ;) .

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 12.06.2010, 17:17

Also ja, ich hab immer viele Ideen, aber umsetzen ist das andere.
Zum Glück hat mein Schatz offene Ohren und ich bin ein schrecklich kreatiever Mensch und muß mich manchmal bremsen.
Also die Pflanzsteine, im Baumarkt gekauft, stehen schon cca. 10 Jahre. Das ist in den etwas erhöhten Beet, in dem der rote Mohn blüht.

Das Mittelbeet war hoch gebaut mit Rosen, ich habe es eben mal rausgesucht.
Es ist ein Bild vom letzten Jahr. Die Holzumrandung war mittlerweile verwittert und so mußte etwas anderes her.
Mir fiel dann ein, machen wir daraus ein Flachbeet und dann mit Steinen umzu.

Bild
......copy Sandrine

Saubres und ordentliches Aussehen und wir müssen ja auch an unser Alter denken, denn in 10 Jahren kriechen wir sicher nicht mehr so rum.

Also Rosen ins andere Rosenbeet, die Lilie in eine andere Rabatte und die langen....wasweißich....wie die heißen, sind geblieben, haben diesen Teil etwas erhöht gelassen, dazu noch neue große Margarite eingepflanzt und die Umrandung mit den neuen Steinen gelegt. Darum herum diese orangefarbenen Tagetes gesetzt und gut war es.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Antworten

Zurück zu „Garten & Balkon“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste