Haustierklau!

Schnurrt die Katze durchs Haus? Will der Hund spielen? Hase & Co. knabbern vergnügt am Rasen? Glückliche Pferde, Kühe oder Hühner begrüßen euch? Hier kommen Tierfreunde zu Wort.
Antworten
woodstock

Haustierklau!

Beitrag von woodstock » 19.04.2007, 10:40

Ihr Lieben!
Diese Meldung wurde an mich weitergegeben.
Da wir vielleicht/höchstwahrscheinlich auch Userinnen in den angegebenen Gegenden haben, will ich sie euch nicht vorenthalten.
Lieben Gruß,

Doro

>Subject: Warnung Tierfänger - 1. Hälfte April so akut wie noch nie
>
>Ihr Lieben,
>
>die Vermißtenmeldungen von Hunde und insbesondere Katzen seit dem 1.
April
>sind erschreckend hoch!
>Noch nie erreichten uns so viele Meldungen wie in dieser ersten Hälfte
>eines Monats!
>
>Betroffen sind zur Zeit kleine Ortschaften rund um Heilbronn,
Brackenheim,
>Stuttgart, Tübingen, Karlsruhe, München, Düsseldorf, Langenfeld,
>Rathingen, Mönchengladbach, Solingen, Haan, Aachen, Bochum, Herne,
Essen,
>Duisburg, Köln, Lohmar, Much, Mainz, Frankfurt, Limburg, Berlin,
Hamburg
>und Bremen.
>
>Wir sind darüber schon fast so verzweifelt, wie die Menschen, die uns
ihre
>vermißten Tiere melden.
>Zumal wir gleichzeitig auch Meldungen von Kleidersammlungen erhalten.
>Leider sind diese aber größtenteils völlig unbrauchbar, weil
>unvollständig. Die Aussage: \"Bei uns wird auch gesammelt\", bringt
uns
>nur zusätzliche Arbeit, weil wir mehrmals nachfragen müssen WO genau
>gesammelt wird!
>Bitte unterstützen Sie uns indem Sie uns Ihre Beobachtungen
schriftlich
>mitteilen.
>Unter:
http://www.haustierdiebstahl-in-deutsch ... 60144.html
>finden Sie einen Vordruck, den Sie bitte ausgefüllt an uns zurück
senden.
>Weitere ausführliche Informationen gibt es ebenfalls auf der Seite
>http://www.haustierdiebstahl-in-deutsch ... index.html
>
>Die wichtigsten Fragen beantwortet unser Vorsitzender Gerd Straeten in
>einem Interwiev unter:
>http://www.interview-blog.de/helden-des ... d_straeten
>
>Wenn auch in Ihrem Ort Kleidersammlungen stattfinden informieren Sie
uns
>umgehend, und senden Sie unsere Pressemitteilung
>http://www.tvg-pulheim.de/presse/altkle ... nfang.html
>(Orte aktualisieren!)
>bitte an Ihre örtliche Presse mit der Bitte um Veröffentlichung. Nur
auf
>diesem Wege können viele Haustierhalter gewarnt werden und sie somit
ihre
>Tiere vor Diebstahl schützen.
>
>Sehr wichtig ist, dass Sie Ihre Beobachtungen auch der Polizei
mitteilen
>und gegebenenfalls Anzeige erstatten!
>Unter: Downloads
>http://www.haustierdiebstahl-in-deutsch ... 82643.html
finden
>Sie etliche Muster (Suchplakate, Wurfzettel, Anzeige etc.) zum
Ausdrucken.
>Machen Sie regen Gebrauch davon!
>
>Wir freuen uns auf Euer/Ihr Engagement zu unserer Unterstützung!
>
>Herzliche Grüße
>
>Gerd und Trudi
>
>
>Tierversuchsgegner Pulheim e.V.
>MENSCHEN FÜR TIERRECHTE
>Ordensstr. 22
>D - 50129 Bergheim-Auenheim
>Redakteurin TIER-INFO: Trudi Straeten
>Vorsitzender: Gerd Straeten
>sowie Mitglied im Internet(z)werk für Tiere/ IfT Deutschland
>Mail-Adresse: Tierinfo@gmx.de
>HP: www.tvg-pulheim.de
>www.ift-onlinezentrale.de , www.tigerschutz.de
>www.haustierdiebstahl-in-deutschland.de

Marbella

Beitrag von Marbella » 19.04.2007, 11:16

Liebe Doro,

ich muss sagen, ich bin echt überrascht und schockiert über deine Mitteilung. Wenn ich vor etwas richtig Angst habe, dann davor, dass meinen zwei Katerchens etwas passiert... Dass es wirklich Menschen gibt, die so etwas tun... Ich bin sprachlos... :nein:

Ich hab die Nachricht per eMail an all meine Freunde weitergeschickt, weil ich glaube, dass nur die wenigsten von dieser Gefahr etwas wissen.

Ich danke dir dafür, dass du so aufmerksam warst, und den Text gleich hier reingestellt hast. :ja: Das sollten viel mehr machen, denn nur mit echter Aufklärungsarbeit lassen sich Verbrechen verhindern. :|

Liebe Grüße, Marbella

bienchen

Beitrag von bienchen » 19.04.2007, 11:43

Einem sein geliebtes Haustier zu stehlen ist wohl das Allerletzte.

Ich habe auch schon oft gehört, dass z.B. Hunde aus Vorgärten geklaut werden.

Man kann nicht genug auf sein "Viehzeug" aufpassen!

Ella

Beitrag von Ella » 19.04.2007, 12:27

Schlimm so was,wir hatten auch 2 Katzen die vor etwa 1 Jahr verschwunden sind meine Kinder haben lange geweint

Charlie

Beitrag von Charlie » 19.04.2007, 20:08

Nachdem ich das gelesen habe, bin ich zum ersten Mal froh, einen muffigen Pitbullmischling zu haben. Wenn ich diesen vor einem Einkaufsladen "parke" weiß ich: Den klaut niemand.

Aber abgesehen davon, ist das echt übel und ich hoffe , daß nicht trotzdem ein "Lebensmüder" versucht, meinen Schatz zu stehlen.

Danke für die Info

Gruß Charlie

fabel

Beitrag von fabel » 20.04.2007, 07:29

Wenn man das liest, bekommt man richtig Angst. Unser Hund ist ja nur eine halbe Portion. Den könnte jeder mitnehmen. Deswegen würde ich ihn in der Stadt auch nie vor einem Geschäft alleine anbinden. Höchstens dort, wo ich ihn im Blick habe. Da ist es sicher besser, wenn man so einen Hund wie Charlie hat. :runningdog:

Aber das auch Hunde aus Vorgärten geklaut werden hat mich jetzt echt schockiert.
Bisher dachte ich immer, dass dieses Problem hauptsächlich Katzen betrifft.

Antworten

Zurück zu „Unsere lieben Viecher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste