Weiterbildung / Bildungsurlaub Wer macht es?

Wer möchte neue Wege beschreiten? Lernen ohne Ende? Praktikum - was bringt es? Wege in die Selbstständigkeit ...
Antworten
Ina Herbert

Weiterbildung / Bildungsurlaub Wer macht es?

Beitrag von Ina Herbert » 21.06.2006, 09:48

Hallo,

eigentlich hat jeder Arbeitnehmer laut Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz ein Anrecht auf 5 Tage Bildungsurlaub im Jahr.

Wer von euch nutzt diese Möglichkeit?

VG
Ina

Gast

Beitrag von Gast » 27.06.2006, 21:17

Hallo Ina,

habe ich genutzt im Rahmen der Prüfungen zum Abschluss meines "nebenberuflichen" BWL-Studiums. War problemlos. War allerdings schon 1995, aber die Ansprüche bestehen ja heute auch noch.

toscaa

Beitrag von toscaa » 21.04.2009, 11:31

In Österreich gibt es leider keine dem deutschen Bildungsurlaub äquivalente Regelung, die ich aber für sehr gut halte und es schade finde, dass sich noch immer nicht alle Bundesländer für den Erlass eines entsprechenden Gesetzes entschieden haben.
Ich finde, dass die Möglichkeit des Bildungsurlaubs sowohl im Interesse der Arbeitgeber als auch der Arbeitnehmer liegt und würde, gäbe es diese Weiterbildungsmaßnahme auch in Österreich, jedenfalls davon Gebrauch machen.

Sabine-ab

Beitrag von Sabine-ab » 12.05.2009, 20:38

Hallo,

mit dem Bildungsurlaub ist es aber so eine Sache. :/ Anspruch darauf haben heißt noch lange nicht, das der AG es für sinnvoll hält, dass man daran teilnimmt. Da ist schon immer viel Überzeugungsarbeit notwendig.

ela
newbie
newbie
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2012, 16:17
Wohnort: Bad Honnef

Beitrag von ela » 27.01.2012, 14:29

Ich habe auch vor einiger Zeit festgestellt, dass ich Anspruch auf Bildungsurlaub habe. Zum Glück bin ich ganz gut mit meinem Chef befreundet, sodass ich ihn mit relativ wenig Arbeit dazu überzeuigen konnte mir eine Sprachreise mit Lingustozu gewähren. Ich muss sagen, mir hat es auf jeden Fall viel gebracht, da wir viel mit Spanisch-sprachigen Kunden zutun haben. Nun kann ich durch meine Sprachkenntnisse eine ganz andere Beziehung zu ihnen aufbauen. Höufig bekomme ich Respekt weil ich mich ein bisschen mit ihnen auf ihrer Sprache unterhalten kann... Danach laufen die Geschäfte viel leichter häufig :)

Antworten

Zurück zu „Praktika, Weiterbildung & Selbstständigkeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast