Königswinter am Rhein

Hier könnt Ihr eure Lieblingshotels, Gästehäuser, Campingplätze und schönsten Urlaubsorte vorstellen. Wir freuen uns über eure Reiseberichte sowie Urlaubsfotos. Was könnt ihr für einen Wochenend-Trip empfehlen?
Antworten
Sandra

Königswinter am Rhein

Beitrag von Sandra » 17.04.2010, 15:10

Königswinter

Königswinter ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen
Der Name Königswinter entstand angeblich, nachdem Karl der Große am Drachenfels eine Weindomäne erwarb, und Königswinter somit ein königlicher Winzerort wurde.

Bild

eine Stadtbesichtigung im Bähnchen
Bild

Bild

in der Altstadt
Bild

An der Rheinpromenade war Kuchen und Eisbecher für uns zwei drinnen und die herrliche Sonne und die Schiffe geniessen
Bild

Ein Denkmall der Esel die man heute noch Reiten kann hinauf auf den Drachenfels, austch da wird der popo bestimmt jammern.
Bild

das schönste kam noch auf die Drachenfels hinauf und zum Schloss Drachenburg mit der Drachenburgbahn
Hoch über dem Rhein mitten des Siebengebirges

Stephan Sarter, der Sohn eines Bonner Gastwirts, erworb ein Grundstück unterhalb der Burgruine am Drachenfels. Hier entstand zwischen 1882 und 1884 ein opulentes Gesamtkunstwerk der Gründerzeit, dessen Architektur und Ausstattung Sie in vergangene Zeiten versetzt.

Bild

Bild


Drachenfels

Bild

Sandra

Beitrag von Sandra » 17.04.2010, 15:18

Herrlicher Ausblick
Bild

Für mich das schönste Märchen Schloss
das Schloss Drachenburg

Bild

1971: Verfall und Neuanfang. Ära Spinat.
Die kommenden 10 Jahre, von 1960-1970, stand Schloss Drachenburg leer und verfiel zusehends. Der Abriss des Schlosses war bereits beschlossen, als 1971 ein Privatmann das Anwesen erwarb. Paul Spinat ließ das Ensemble wieder instand setzen und neu ausstatten. Junge Künstler schufen dabei eine freie Rekonstruktion der fehlenden Wandmalereien. 1973 machte Spinat Schloss Drachenburg einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Bis zu seinem Tode 1989 residierte der exzentrische Schlossherr, um den sich zahlreiche Geschichten ranken, auf der Drachenburg bzw. im Burghof.

Bild

Bild

Bild

Bild

Sandra

Beitrag von Sandra » 17.04.2010, 15:41

wunderschön das Schlossinnere

Bild

Bild

Bild

und was sahen da meine Augen ein Tiger an der Wand gemalt
Bild

und noch einen, meine Krafttiere, das Freude mich doch sehr
Bild

Gemächer, musste man extra bezahlen und mein Freund konnte mit seinen Schmerzen nicht mehr so gingen wir und werden wieder kommen um das andere alles noch sehen. Da gibts ja noch viel mehr die Nibelungenhalle , der Turm usw.
oberhalb im Wald war noch ein kleineres Schlösschen zu sehen, richtig versteckt
Bild

ganz oben
Der Petersberg mit dem Bundesgästehaus
Das Gästehaus auf dem Petersberg war nach der Ansiedlung der Bundesregierung in Bonn zur Residenz der Staatsgäste geworden

Bild

Am Schloss gabs ein Shop und ein kleines Restaurant mit einer Spielecke fand ich goldig
Bild

unten in der Stadt sahe ich ein Restaurant

Bild
das Gemälde fand ich so toll mit den Drachen

Vicky

Beitrag von Vicky » 17.04.2010, 19:28

Wow, schöne Fotos und vor allem auch, eine wirklich sehenswerte Landschaft.
Wusstest Du, dass der Rhein ein magischer Fluss ist ?
Schon seit ewigen Zeiten ist das so.
Am Rhein wurden auserwählte Mädchen von weisen Frauen in Magie unterrichtet und am Ende waren sie Heilerinnen, oder Hirtinnen und sogar Walküren.
Das sind Kriegerinnen, die in einer Schlacht jemandem zum Sieg verhelfen und die Gefallenen in die große Halle bringen, wo alle mutigen Krieger versammelt sind, Walhalla.

Außerdem soll im Fluss ja immer noch den Schatz der Nibelungen liegen. Der Recke Hagen hat ihn einst da versenkt.
Die Nibelungen sind ein geheimnisvolles Volk, was untergegangen ist....

Gruß Klugsch......in

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 17.04.2010, 19:58

:jump:

ein sehr schöner Reise/Ausflugsbericht super..

DANKE

Fipsle

Beitrag von Fipsle » 18.04.2010, 19:02

Schöne Bilder , guter Kommentar :D :D :D

Sandra

Beitrag von Sandra » 18.04.2010, 20:39

Dankeschön, werd ja rot ;D

Antworten

Zurück zu „Reisetipps und -Berichte, Kurztrips und Ausflüge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste