Bier

Antworten
woodstock

Bier

Beitrag von woodstock » 19.09.2005, 07:38

Sachma, wat is dattenn fürn Bier? Sonss nimmste doch immern andres – un du hast immer gesacht, dat dir der große Kasten zu schwer is. Warum gezz auf einmal anders, frachichn Willi.
Ich hab mir gedacht, ich kannen bissken wat Jutes tun, wennich diese Maake nehm. Die renoviern immern paa Quadratzentimeter von Bolzplätzn, wennich denen ihr Bier trink. Dat sacht auchn ehemaliger Fußballspieler.
Soso, sachich, un denn musses gleich ne große Kiste sein?
Wennich ne große Kiste nehm, dann renoviernse 30X22 Zentimeter. Wennich de kleine Schachtel nehm, dann wenijer.
Abber du weißt schon, datti gezz überleegn, datti Notaaztbehandlungn wegnem Suff denn bald auf eigne Rechnung gehn?
Hä?
Die ham ausjerechnet, datti Behandlungn wegnem Vollrausch oder ner Alkoholvergiftung im Jahr unjefähr 70-100 milljon Euros kostn. Allein auffm Oktoberfest in Münchn müssnse unjefähr 500 mal ausrückn desweegn. Nu stell dochn Kastn ab, der is dir sonss doch immer zu schwer.
Is nich waa, japster, wattn Waansinn! Abber, da trinknse doch bestimmt nich die Maake un unterstützn aunich de Bolzplätze?
Willi, hier inne Zeitung steht, datt 20% vonne 12-17-Jährign sich mit Vorsatz bis zur Besinnungslosichkeit besaufn – da isset vermutlich egal, mit welchn Bier se dat machn.
Überleech ma: ab 16 isset Bierchn erss erlaubt, staunter.
Jau, sachich. Un selbss, wennde fürn Sport vonne Pänz säufst, säufste. Wie heißtet so schön? Trinksport oder doch lieber Kampftrinkn? Welcher Sportler machtenn da de Werbung für so wat?
Bier-hoff, grinster!
Herzlichst, Eure Nachbarin!
©2005 Dorothee Sachinian, all rights reserved

Jaime

urwald

Beitrag von Jaime » 19.09.2005, 07:54

hatte da nich mal unser allerschlaueste Quizmaster auch fürn Bier geworben, wo se den Urwald schützen wollten ? isse nischts daraus geworden, ausser dass sich irgendein Gericht damit beschäftigt hatte..

Was die sich nicht immer alles einfallen lassen müßen...kaufste eine Uhr, kriegste nene Porsche obendrauf. bei einem Kaufhaus sogar eine Reise nach nyc, irre, diese Welt

Dinomama

Beitrag von Dinomama » 19.09.2005, 09:56

Guten Morgen Ihr Lieben,

nun haben Frau Nachbarin und ihr Willi die letzten Tage lauter interessante Themen angeschnitten, so dass ich erst mal alles in Ruhe sortieren muss, um noch nachzukommen! :grin:

An die Werbung mit dem Kasten Bier und dem Regenwald erinnere ich mich auch noch! Es ist schon interessant, was sich die PR-Agenturen alles einfallen lassen, wenn eine Marke auf dem Markt neu positioniert werden soll! Gerade was auch diese Billigflüge angeht, finde ich es sehr bedenklich, wenn dies auf Kosten der Sicherheit geht. Denn was nützt mir der billigste Flug, wenn die Wartung nicht mehr gewährleistet werden kann? Also da bleibe ich dann lieber auf dem Boden der Tatsachen! ;-)

Jetzt lese ich mich erst mal ein bisschen durch, bis später, Dinomama (deren Sohn gestern zum Geburtstag seine Dinosammlung erweitert hat! :grin: )

Antworten

Zurück zu „Archiv: Glossen- und Kolumnenecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast