Kleine Geschenke, schnell gestickt

Alles rund um die weichen Knäule, Garne und Stoffe
Antworten
Gast

Kleine Geschenke, schnell gestickt

Beitrag von Gast » 30.03.2006, 13:23

Bald ist es wieder so weit, Geschenke zum Muttertag werden gesucht, wie wär’s damit:

Wir besticken ein paar Gästetücher oder ein schönes Handtuch mit Monogramm oder einem kleinen Blümchen und machen daraus ein persönliches Geschenk.

Bild
zeichnet einfach Motive auf (vielleicht zuerst auf’s Papier und übertragt sie mit einen Handarbeitstsift) und los geht es

Bild

Stielstich Plattstich

und so kann euer Ergebnis aussehen

Bild




Das wäre doch mal was anderes und auf dem Balkon in die ersten Sonnenstunden nutzen

Nun ran an die Arbeit

Babsel

Beitrag von Babsel » 30.03.2006, 13:29

Schön Vanilla! Allerdings wurde ich bezüglich Handarbeiten mit zwei linken Händen geboren ... man könnte viel Schönes selbst machen ... wenn man denn könnte ... ;-)

woodstock

Beitrag von woodstock » 30.03.2006, 20:47

Babsel:
Wenn du dich doch etwas geschickt anstellst, kannst du das vielleicht auch mit einer Nähmaschine hinbekommen.
Ich habe meinen Eltern mit 16 oder so mal ein Holzbrett geschenkt. Darauf sollten sie Käse schneiden oder das Brot.
Ich hatte auf die große Fläche mit einem Lötkolben eine antike Ruine nach einem mittelalterlichen Stich kopiert.
War ihnen zu schade zum Benutzen. Hängt seitdem an der Wand in unserer Diele. :oops:
Knuddels, Doro

Antworten

Zurück zu „Woll- & Nähstübchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast