Schnappschüsse

Ausstellungsplattform für eure Werke
Antworten
Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Schnappschüsse

Beitrag von Sandrine » 10.02.2010, 16:46

Gestern hat es den ganzen Tag geschneit und der Schnee war
so fluffig und leicht und als ich gege 22 Uhr Licht auf der
Terrasse machte, um zu sehen, ob es noch schneit, sah ich
eine herrliche Pracht.
Es glitzerte in tausenden kleinen ...........ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll..........kleinen Diamanten.

Neuschnee überall und ich hatte die Badezimmermatte auf den Gartentisch gelegt, der nun verschneit da lag, aber einen leichten Schimmer von Orange hat ......leider.

Nach oben gelaufen und die Kamera geholt. Mir ist tatsächlich gelungen einen einzelnen Schneekristall zu fotografieren und hier das Ergebnis:


Bild
copy Sandrine

Bild
copy Sandrine

diese Gebilde sind hoffentlich deutlich genug?
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

fabel

Beitrag von fabel » 11.02.2010, 08:07

Na klar, man sieht die Kristalle :) . Der Schnee hat halt auch seine schönen Seiten, wenn man genau hinschaut und nicht nur die Schneeberge vor der Haustür sieht ;)

Sandra

Beitrag von Sandra » 11.02.2010, 08:46

tolle Aufnahmen, Kristalle wie die so schön aussehen können wundert mich immer wieder.
lg Sandra

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 11.02.2010, 12:21

danke euch Lieben

aber wann sieht man einen einzelnen Schneekristall und es hat mich umgehauen, man sieht immer nur Schnee als Ganzes.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Vicky

Beitrag von Vicky » 31.03.2010, 18:59

Uijuijui..............
Sandrine, das hab ich ja grade erst erwischt, das Foto.
Klasse!!!!!!!!!!!!!!

Ich dachte nicht, dass man so ein Schneekristall fotographieren kann.....

FlorLa

Antwort Kristall-Fotos

Beitrag von FlorLa » 12.02.2011, 14:18

Beeindruckend, sind das Keramikplatten (Ton) auf denen die Schneeflocken liegen? Mit gefällt das obere noch ein wenig besser als das zweite mit dem einzelnen Kristall. Ich finde im ersten Bild ist etwas mehr Bewegung und dadurch Spannung. Aber klasse Bilder :) Könnte man fast darüber nachdenken mal wieder ein Bild zu drucken. Erinnert mich daran mal wieder hier auf http://fotonase.de vorbeizuschauen!

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 17.02.2011, 12:40

Huhu FlorLa

ich sehe gerade Deinen Beitrag zum Schneekristall

dazu muß ich sagen, als ich morgens die Badematten rauslegte, weil ich wischen wollte und danach vergaß ich sie wieder reinzuholen, weil ich Neue nahm.
Abends fängt es an zu schneien und solch dicke Flocken, dass ich dachte,.........hm, müsste man mal probieren.
Sieht Du, es schneite auf die Badematten
und als ich so aufgeregt war dass ein einzelner Kristall so glitzerte, bupperte mein Herzchen...........grins.
Da sieht man, es gibt nicht nur eine Sorte Schneekristalle, es fasziniert mich eben immer weider besondere Sachen auszuprobieren.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Antworten

Zurück zu „Hobbyatelier“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast