Wir schreiben einen Roman

Texte, Gedichte, Geschichten, Schriftverkehr - Hilfen, Tipps und mehr ...
Antworten
grittel

Wir schreiben einen Roman

Beitrag von grittel » 21.08.2010, 06:58

..........warum sollten wir das nicht können?
Jede von uns hat ein wenig Fantasie, und jede sollte und darf und hat 5 Wörter................so ähnlich wie "das Superweib" von Hera Lind, sollte die

Frau im Mittelpunkt und dann all das, was in der Familie und im Haushalt so vorkommt! Nennen wir sie Juliet!
Also los, packen wir es an:


Juliet stand am Fenster Ihrer

und ihr macht bitte weiter...................

grüßle grittel, die mal wieder zu nix Lust hat!

Allegra

Beitrag von Allegra » 21.08.2010, 08:18

Küche , ihr Blick ging verträumt über den azurblauen Himmel.
Ihre Gedanken schweiften um den.....................

grittel

Beitrag von grittel » 21.08.2010, 08:37

Allegra hat geschrieben:Küche , ihr Blick ging verträumt über den azurblauen Himmel.
Ihre Gedanken schweiften um den.....................
:f5a668b564af7563946bca012964c416 :bravo_25

du hast sogar noch nen längeren Satz gefunden...........,
weiter so..........

grittel

Beitrag von grittel » 21.08.2010, 08:39

..........um den schönen gestrigen Abend..

Allegra

Beitrag von Allegra » 21.08.2010, 12:33

..........um den schönen gestrigen Abend..
revue passieren zu lassen. Ihre Gefühle spielten einen Streich mit ihr, denn...

Allegra

Beitrag von Allegra » 24.08.2010, 19:08

mit denen hatte sie gar nicht gerechnet......................

Petra

Beitrag von Petra » 26.08.2010, 19:40

Der Typ war einfach der Hammer..........

OK sind 6 geworden, aber die Vorgängerin hatte auch mehr.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 26.08.2010, 21:07

bei jedem Satz en er sprach, bewegte sich sein Grüpchenkinn, was mich unheimlich......
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

grittel

Beitrag von grittel » 27.08.2010, 05:37

nervös und doch irgendwie ganz..........

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 27.08.2010, 18:17

doll anmachte.
Was ich nie verstand, ist
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Petra

Beitrag von Petra » 28.08.2010, 14:49

warum war er nur bloß .............

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 28.08.2010, 15:50

schon vergeben und nicht ehrlich.Rose

Allegra

Beitrag von Allegra » 28.08.2010, 20:43

leider hat man einen schönen Mann nie für sich alleine...............................

Petra

Beitrag von Petra » 28.08.2010, 20:48

nun denn, dann teilt man eben..........

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 29.08.2010, 17:50

was mir sehr schwer fällt, mit
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Allegra

Beitrag von Allegra » 29.08.2010, 18:57

göttlichen Adonis, der so schöne saphierblaue Augen hatte.......................

grittel

Beitrag von grittel » 30.08.2010, 06:36

und auch sonst...eben ein ganzer Mann...

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 30.08.2010, 14:06

der mein Leben verändern will.Rose

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 30.08.2010, 18:52

ich konnte ihn einfach nciht vergessen.. Wie wohl eien One Night Stand mit ihm wäre ?......

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 30.08.2010, 19:21

das könnte meine Liebe zerstören.Rose

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 30.08.2010, 21:51

ich bin so sehr verliebt und hänge noch den Gedanken nach...

grittel

Beitrag von grittel » 31.08.2010, 13:02

............ob ich ihn einfach mal anrufe

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 31.08.2010, 13:26

oder doch lieber im eine Email schreibe und in Facebook eine Private Nachricht hinterlasse ? :rolleyes:

Allegra

Beitrag von Allegra » 31.08.2010, 19:38

ob er bei Facebook ist? Ach egal ich vermisse ihn jetzt schon.......................

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 31.08.2010, 22:18

voller Aufregung mache ich mich an die Arbeit und suche bei Facebook seinen Namen

grittel

Beitrag von grittel » 01.09.2010, 05:38

TinaLi hat geschrieben:voller Aufregung mache ich mich an die Arbeit und suche bei Facebook seinen Namen
aber da fällt mir ein.............

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 01.09.2010, 18:09

grittel hat geschrieben:
TinaLi hat geschrieben:voller Aufregung mache ich mich an die Arbeit und suche bei Facebook seinen Namen
aber da fällt mir ein.............
das er ein Sohn hat.Rose

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 02.09.2010, 00:07

welcher eine kleine Binderung in Form von Halbblindheit hatte und sehr an seinem Vater hing...

grittel

Beitrag von grittel » 02.09.2010, 07:19

TinaLi hat geschrieben:welcher eine kleine Binderung in Form von Halbblindheit hatte und sehr an seinem Vater hing...
:lach: :lach: :lach: :lach:

wie sollte er mich dann blos erkennen..............................

mimi

Beitrag von mimi » 02.09.2010, 18:05

Ich holte meine besten Parfüm aus dem Schrank und

mimi

Beitrag von mimi » 02.09.2010, 18:07

Ich holte mein bestes Parfüm aus dem Schrank und

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 02.09.2010, 18:12

betupfte so manche Stelle vor dem Spiegel und dachte,
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

mimi

Beitrag von mimi » 02.09.2010, 18:16

Wow so wird er mich gleich erkennen und mich zu einem Abendessen einladen.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 02.09.2010, 19:30

und besprühte mich damit

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 03.09.2010, 18:25

TinaLi hat geschrieben:und besprühte mich damit
Der Duft sollte ihn antörnen.Rose

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 03.09.2010, 21:14

ganz bestimmt denke ich...

Allegra

Beitrag von Allegra » 03.09.2010, 21:40

es könnte einfach schön werden, so ein Abend, nochmal mit ihm u verbringen

grittel

Beitrag von grittel » 04.09.2010, 06:58

Ich werde alles auf eine Karte setzen...........

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 04.09.2010, 11:16

ein Blindate eben... Entweder klappt oder es klappt nicht..

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 09.09.2010, 22:36

doch es war nur eine Phantasie der ich so bei einer Zigarette nach hing während dessen ich in den Sternennachthimmel schaute...

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 14.09.2010, 16:59

TinaLi hat geschrieben:doch es war nur eine Phantasie der ich so bei einer Zigarette nach hing während dessen ich in den Sternennachthimmel schaute...
kam ich wieder runter und
Rose

grittel

Beitrag von grittel » 30.09.2010, 08:00

dachte, "Himmel" ich muss ja noch Zähne putzen, die Zigarette........ :lach:

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 03.10.2010, 09:47

grittel hat geschrieben:dachte, "Himmel" ich muss ja noch Zähne putzen, die Zigarette........ :lach:
Meine schönen weißen Zähne sind...Rose

grittel

Beitrag von grittel » 04.10.2010, 18:18

Rose hat geschrieben:
grittel hat geschrieben:dachte, "Himmel" ich muss ja noch Zähne putzen, die Zigarette........ :lach:
Meine schönen weißen Zähne sind...Rose
mein ganzes kapital und

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 10.10.2010, 09:21

[/quote]
mein ganzes kapital und[/quote]

natürlich alles, was dazu gehört.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 26.10.2010, 15:00

Sandrine hat geschrieben:
mein ganzes kapital und[/quote]

natürlich alles, was dazu gehört.[/quote]
ich will ihn endlich küssen.Rose

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 26.10.2010, 17:25

Ihm in den Armen liegen...

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 26.10.2010, 18:39

TinaLi hat geschrieben:Ihm in den Armen liegen...
und mit meinen Traummann schlafen.(Da habe ich jetzt drauf gewartet das ich das endlich schreiben darf,bin schon selbst verliebt.Denn ich liebe Liebesromane.)Rose

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 26.10.2010, 22:44

Rose hat geschrieben:
TinaLi hat geschrieben:Ihm in den Armen liegen...
und mit meinen Traummann schlafen.

Die Nacht war wieder ........ach was wollte ich sagen......
ein Traum
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 26.10.2010, 23:13

und unvergesslich... Ich habe noch den Duft seines Aftershaves in der Nase

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 06.11.2010, 20:05

[quote="TinaLi"]und unvergesslich... Ich habe noch den Duft seines Aftershaves in der Nase[/quot
und träumte weiter,schwanger ich ??????????
Rose

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 07.11.2010, 13:05

Nein, das kann nicht sein, wo bei mir doch die Regel normal kommt

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 17.11.2010, 14:31

TinaLi hat geschrieben:Nein, das kann nicht sein, wo bei mir doch die Regel normal kommt
und mein schwangerschafttest war positiv,
Rose

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 17.11.2010, 16:37

:eek: also bin ich doch Schwanger

grittel

Beitrag von grittel » 22.11.2010, 21:08

aber das Kondom war ..................

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 22.11.2010, 23:16

hatte ein Loch und war undicht

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 14.01.2011, 20:54

und in 9 Monaten ist sie.Rose

grittel

Beitrag von grittel » 26.01.2011, 08:58

Rose hat geschrieben:und in 9 Monaten ist sie.Rose
wieso in 9 Monaten, der Ultraschall gab eine andere Antwort..........

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 26.01.2011, 10:48

tatsächlich sie wird Mutter

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 31.03.2011, 13:02

Wo bleibt das Happy - End?
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 31.03.2011, 22:18

...es wird leider kein Happy End geben, weil niemand hier bis fünf zählen kann...auch ich nicht. :eek:

Aber ehrlich mal, hier fehlt eine Ecke für Foren-Spiele, für alle die sich ab und zu mal langweilen, weil das Fernsehprogramm wieder einmal voll zum Rückwärtsessen ist. :lach:

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 23.07.2011, 20:32

TinaLi hat geschrieben:tatsächlich sie wird Mutter
Es war ein Mädchen.
Alle drei waren glücklich.
Eine nette kleine Fam.
ENDE :2846f8bffc7b7a8cabf2e5d73ac72c33

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 23.07.2011, 20:57

oooch, schon aus?

War aber ne Kurzgeschichte :les:

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 23.07.2011, 22:09

Alex hat geschrieben:oooch, schon aus?

War aber ne Kurzgeschichte :les:
Dann fange Du doch eine neue an.. :D :ja:

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 24.07.2011, 09:45

Vielleicht wenn mein Kopf nicht mehr so brummt.

Die Idee fand ich jedenfalls nicht schlecht. Aber die Resonanz war ja nicht gerade groß.

Maria*

Beitrag von Maria* » 24.07.2011, 10:09

Oh ja ! Ich mache dann auch mit. :ja:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 24.07.2011, 10:39

Ich mache auch mit, dann schreiben wir so einen richtig romantischen. :ja:
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 24.07.2011, 11:33

Maria* hat geschrieben:Oh ja ! Ich mache dann auch mit. :ja:
:lach: :D
Nehme Dich beim Wort

Nöö.. macht mal.. nur zu...

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 24.07.2011, 13:55

Habe ich auch schon rüber Nachgedacht.
Wir schreiben,aber ganze Sätze.Ich finde da ist Einfacher.
Lg Rose

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 24.07.2011, 14:09

Wie wäre es mit etwas spannendem z.B. einem Krimi? Kann ja ruhig etwas romantisches mit eingbaut werden.

Die 5 - 6 Worte Regelung fand ich gut. Da muss man bissle überlegen was dazu passen könnte und Sinn macht.
Aber wir könnten ja in Sätzen und Worten dazu schreiben. Jeder wie er mag.

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 24.07.2011, 14:13

Alex hat geschrieben:Wie wäre es mit etwas spannendem z.B. einem Krimi? Kann ja ruhig etwas romantisches mit eingbaut werden.

Die 5 - 6 Worte Regelung fand ich gut. Da muss man bissle überlegen was dazu passen könnte und Sinn macht.
Aber wir könnten ja in Sätzen und Worten dazu schreiben. Jeder wie er mag.
Den Gedanken hatte ich auch.Lg Rose
Gedanken freien lauf lassen.

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 24.07.2011, 14:17

Ich lese gerne Gaslichtromane oder von kelter.Da ist alles drin.
Ich weiß nicht,ob jemand diese Kurzromane kennt.Einfach nur KLASSE.
Liebe,Morde usw.
Lg Rose

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 24.07.2011, 14:48

Nee, die kenne ich nicht Rose.

Mir fällt es momentan sehr schwer mich auf ein Buch zu konzentrieren. Ich hab jetzt schon 2 angefangen und wieder weg gelegt. Glaube aber nicht, dass das an den Büchern liegt. Wahrscheinlich liegt`s an mir.
Ich hätte gerne mal was heiteres, leichtes, lustiges was trotzdem spannend ist und nicht kitschig.

Maria*

Beitrag von Maria* » 24.07.2011, 14:53

Von mir aus auch etwas mystisch und gruselig.
Spannung muß schon sein.
Wer fängt an ?

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 24.07.2011, 15:09

Völlig regungslos lag sie im nassen Laub...........

Maria*

Beitrag von Maria* » 24.07.2011, 17:59

.....aber sie empfand die Kühle als prickelnd angenehm, als....

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 24.07.2011, 18:24

sie plötzlich einen Schuss hörte, das Herz schlug ihr bis zum Hals...................
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 24.07.2011, 18:29

und sie dachte: "Nein, so schnell schießen die Preußen nicht !",als sich ein dunkler Schatten über sie beugte...

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 24.07.2011, 19:36

Karola konnte nichts erkennen aber dieser Geruch kam ihr bekannt vor, ist das nicht.......

Maria*

Beitrag von Maria* » 24.07.2011, 20:33

...der Anton vom Fischmarkt mit seinen großen starken Händen ?
Oder gar...

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 25.07.2011, 06:36

ich blick nicht mehr durch. :cool:

Jetzt haben wir 3 angefangene Romane........ is`mir zuviel gleichzeitig, sorry :/

Maria*

Beitrag von Maria* » 25.07.2011, 10:36

Alex hat geschrieben:ich blick nicht mehr durch. :cool:

Jetzt haben wir 3 angefangene Romane........ is`mir zuviel gleichzeitig, sorry :/
Verstehe ich auch nicht....ich dachte jeder muß den Angefangenen Satz weiterschreiben.

????????????????????????????????????????????????? :cool:

grittel

Beitrag von grittel » 25.07.2011, 13:18

jeder Roman ist doch eigenständig, nu haben wir eben einen Liebesromen, einen halben Krimi und einen ganzen.

Etwas Denksport........ :lach: :lach: :ja: :ja:


und ich mach mal hier weiter
---------------------------------------------------------------------

aber der roch ja eigentlich etwas dezenter...............


lg grittel

grittel

Beitrag von grittel » 25.07.2011, 13:20

Maria* hat geschrieben:
Alex hat geschrieben:ich blick nicht mehr durch. :cool:

Jetzt haben wir 3 angefangene Romane........ is`mir zuviel gleichzeitig, sorry :/
Verstehe ich auch nicht....ich dachte jeder muß den Angefangenen Satz weiterschreiben.

????????????????????????????????????????????????? :cool:
Maria,

ist doch mal was anderes, da musste immer umdenken. Ich lach mich jetzt ja schon krumm, wenn ich das hier so lese, und nun stell dir das vor x 3!

:juggle: :juggle:

lg grittel

Maria*

Beitrag von Maria* » 25.07.2011, 14:33

...und plötzlich kam ihr der schreckliche Verdacht, was um Gottes Willen sollte sie bloß machen, wenn es wieder dieser grüne...

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 25.07.2011, 14:43

...... Gärtner ist mit der riesengroßen Schaufel in der Hand als wollte er........

Maria*

Beitrag von Maria* » 25.07.2011, 14:49

....alle Rasen dieser Welt auf einmal bearbeiten. Schnell stand sie auf und ihr wurde kurz schwarz vor Augen. Doch dann sah sie ihn aus dem Dunkel des Schattens treten und bemerkte...

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 25.07.2011, 19:14

dass sein Gesichtsausdruck voller Sorge war. Er fragte sie, gehts oder soll ich Dich heimbringen?
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Allegra

Beitrag von Allegra » 25.07.2011, 19:40

Ich lach mich jetzt ja schon krumm, wenn ich das hier so lese, und nun stell dir das vor x 3!

Sorry Mädels, ich musste erstmal schlucken, so gelacht habe ich selten, aber ja kann schon verwirrend sein :D Stellt euch vor das wird zusammengestellt.
Langsam...... ich muss erstmal meine Tränen abwischen :lach:

Völlig regungslos lag sie im nassen Laub...........
aber sie empfand die Kühle als prickelnd angenehm, als....
sie plötzlich einen Schuss hörte, das Herz schlug ihr bis zum Hals
und sie dachte: "Nein, so schnell schießen die Preußen nicht !",als sich ein dunkler Schatten über sie beugte...
Karola konnte nichts erkennen aber dieser Geruch kam ihr bekannt vor, ist das nicht.......
der Anton vom Fischmarkt mit seinen großen starken Händen ?
Oder gar...

.und plötzlich kam ihr der schreckliche Verdacht, was um Gottes Willen sollte sie bloß machen, wenn es wieder dieser grüne...
Gärtner ist mit der riesengroßen Schaufel in der Hand als wollte er.
.alle Rasen dieser Welt auf einmal bearbeiten. Schnell stand sie auf und ihr wurde kurz schwarz vor Augen. Doch dann sah sie ihn aus dem Dunkel des Schattens treten und bemerkte...dass sein Gesichtsausdruck voller Sorge war. Er fragte sie, gehts oder soll ich Dich heimbringen?

Ihr seid vielleicht süüüüüss, ich muss mich erstmal erholen, von meinen Bauchmuskeln
:respekt:

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 25.07.2011, 19:51

Ich hab das auch gelesen..

das ist echt zum brüllen..

:rofl: :rofl: :rofl:

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 25.07.2011, 20:00

@ Allegra und Tina,

;D is ja auch der Sinn der Sache. Ich könnt mich schon beim Schreiben kaputt lachen xlol.gif

Äh, zur Sache:

Danke, es geht hauchte Karola. Es war spät geworden, sie musste schnell nach Hause. Ihr Mann, Lord Sniffnthetears, würde gleich dort sein und sie vermissen. Ja, sie war eine wohlhabende Frau und eigentlich müsste es ihr gut gehen wenn da nicht.......

Maria*

Beitrag von Maria* » 25.07.2011, 20:35

...ihr Mann wäre.
Mit seinen 73 Jahren sah er noch relativ gut aus, keine Glatze, nicht zu dick und nach dem letztem Facelifting könnte man ihn glatt für 55 halten.
Aber, jede Medaille hat bekanntlich zwei Seiten. Und da Karola noch andere Dinge vom Leben erwartete, fragte sie den Fremden mit der Schaufel ob er...

Allegra

Beitrag von Allegra » 26.07.2011, 03:36

nicht mit ihr nach Hause wolle? Er nahm dankend an, denn Karola war eine
schlanke, große , in den Hüften wohl proportionierte Frau. Für Sie würde es sich lohnen, den ganzen Garten um zu schaufeln. Hechelnd lief er mit ihr u. ...

Maria*

Beitrag von Maria* » 26.07.2011, 10:22

...versuchte seine Gedanken erst einmal auf etwas neutrales zu konzentrieren. Diese Gelegenheit war zu schön, um jetzt einen Fehler zu machen.
Karola nahm ihn mit zu sich nach Hause und vergewisserte sich erst einmal, ob ihr Mann nicht anwesend sei. Dann fragte sie den Gärtnersburschen, ob er appetit auf eine....

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 26.07.2011, 11:56

Jetzt als ich es im ganzen gelesen habe, hab ich mich auch nicht mehr halten können. Aber das wird ein Meisterwerk von uns. :rofl:


Erfrischung hätte, und er nahm den Champagner dankbar an.
Was für eine Frau dachte er und spürte das Blut in seinen Adern rauschen............
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

grittel

Beitrag von grittel » 26.07.2011, 12:44

und wenn wir 100 Seiten zusammen haben, dann werde ich alles mal in die Textverarbeitung bringen.......

............................................................................................

aber er erschrak, was, wenn sie nicht seinen nackigen Anblick ertragen sollte,,,,,,,,,,,,,,,,,


..............................................................

Maria*

Beitrag von Maria* » 26.07.2011, 13:57

...ja...was dann ?
Oh !
Er hatte die Lösung klar und deutlich vor Augen.
Vorsichtig löste er das Etikett von der Sektflasche, rollte es geschickt zusammen und...

:D :D :D

Allegra

Beitrag von Allegra » 26.07.2011, 18:49

schwamm drüber u. über den Sekt, ich nehm sie mir jetzt mit ihrem Leib und der ganzen Seele. Das wird ein romantischer Abend , dachte er.....
Er stellte die Schaufel weg, lies den Blick über Karola schweifen u. merkte wie er zu pulsieren begann, sein................................

grittel

Beitrag von grittel » 27.07.2011, 07:29

innerer Schweinehund machte sich anschaulich bemerkbar.................

Maria*

Beitrag von Maria* » 27.07.2011, 08:35

....aber plötzlich brach ihm der Schweiß aus allen Poren, denn als seine Hände über Karolas Körper glitten bemerkte er, daß sein...

:zzz:

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 27.07.2011, 11:05

..... Hund irgendwo draußen im Wald geblieben war. Und auch Karola fühlte sich unwohl und fragte sich wo ihr Mann bliebe. Da erinnerte sie sich an den Schuss den sie vorhin im Wald vernommen hatte und erschauerte, was wenn........

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 27.07.2011, 11:17

wenn mein Mann schon wieder beim Wildern war und jetzt von der Polizei gejagt wird?
Aber dann hab ich jetzt wenigstens Zeit für diesen gutgebauten.............nääääh :D [/b]
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 27.07.2011, 15:13

....und wieder klingelt es, aber diesmal an der Haustür.
Widerwillig zog Karola ihren Morgenrock über, warf einen schmachtenden Blick zum Gärtnersburschen hinüber und ging zur Haustür.
Sie drehte den Schlüssel im Schloß, drückte die Klinke nieder und öffnete die Tür.
"Guten Tag, gnädige Frau", sagte plötzlich...

grittel

Beitrag von grittel » 28.07.2011, 06:06

der Briefträger...............

Maria*

Beitrag von Maria* » 28.07.2011, 10:00

...lächelte süffisant als er Karola von oben bis unten mit seinen Augen abtastete und sagte......

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 28.07.2011, 12:29

störe ich gerade? Ich habe ein Päckchen für Sie. Karola nahm das Päckchen an und verabschiedete den Postboten.
Na endlich dachte sie, hoffentlich bleibt uns jetzt Zeit um uns............
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 28.07.2011, 13:49

...um den Hund zu kümmern, der noch hundeseelenallein draußen am Waldesrand treu und geduldig auf sein Herrchen wartetete.
Was also sollte sie tun ? Hund oder Gärtner ? Oder gar beide gegen ihren Mann, den Lord Sniffi eintauschen ?
Und wieder ertönte ein Schuß in weiter ferne. Das war nun schon der zweite !
Karola...

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 29.07.2011, 07:57

sie eilte zurück und sagte: Anton, es wurde wieder geschossen, mein Mann und mein Hund sind im Wald, bitte komm schnell, und schon liefen sie beide zur Tür hinaus............
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 29.07.2011, 09:24

.....obwohl sie eigentlich etwas besseres vorhatten.
Draußem schien die Sonne und mit freudig wedelndem Schw.anz kam ihnen ihr Hundi entgegengelaufen.
Aber dann...

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 31.07.2011, 08:19

führte der Hund sie zu einem Dickicht und da lag ihr Mann angeschossen. Sie schrie erschrocken auf und sagte zu Anton, bleib du bei ihm , ich laufe zurück ins Haus und rufe den Arzt und die Polizei. Sie lief so schnell, dass ihr die Lungen schmerzten. Endlich war sie am Telefon und wählte die Nummer...............
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 31.07.2011, 08:41

....aber es war kein Freizeichen zu hören.
Da sah sie, daß die Telefonstrippe herausgerissen wurde.
Sie geriet in Panik und ...

mimi

Beitrag von mimi » 31.07.2011, 18:27

.. sah sich angstvoll um, das sah sie einen Schatten hinter sich, der
sich langsam in einen Abgrund bewegte. Sie schrie und schüttelte

Maria*

Beitrag von Maria* » 31.07.2011, 20:38

...den Gärtner Anton (oder wie er hieß) kräftig an den Schultern und rief: Um Himmels Willen, er ist noch nicht ganz tot ! Wir sollten alles tun um ihn zum schweigen zu bringen, dann können wir endlich....

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 01.08.2011, 07:26

unsere Liebe leben. Dann sind wir frei und können gut in Saus und Braus leben. Anton sagte, lass deinen Mann im Wald liegen , er wird langsam verbluten, er wird bestimmt morgen Früh vom Förster gefunden. Sie freuten sich jetzt schon auf die kommende Nacht..........................



Wir sind vielleicht brutal, aber nur beim Roman schreiben. ;)
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

mimi

Beitrag von mimi » 01.08.2011, 12:10

..in der sie wilden Sex haben wollten und Anton wurde es schon ganz schwummerig ob der großen Anforderungen. Er fühlte sich überfordert, denn Sex geht ja im Kopf vor sich und dachte immer wieder...

Maria*

Beitrag von Maria* » 01.08.2011, 14:19

....wenn ich nicht endlich zum Sch(l)uß komme, geht das Ganze noch in die Hose im wahrsten Sinne des Wortes.
Also schnappte er sich die Karola, warf sich auf sie und vergaß völlig daß er...

mimi

Beitrag von mimi » 01.08.2011, 14:33

heute seine alte, verschnurpelte Unterhose angezogen hatte.
Dieser Gedanke lies ihn alles vergessen und die Lust verging ihm.
Karola machte ein Gesicht, wie 10 Tage Regenwetter und schnappte sich
eine Banane, die sie vorsorglich in der Tasche mitgenommen hatte.
Diese Banane....

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 02.08.2011, 09:30

sollte für den Hunger zwischendurch sein, doch jetzt war ihr der Apetitt vergangen.
Ach ich pfeife auf die alte Unterhose , dachte er, ich halte es nicht mehr aus und nahm sie in die Arme und küsste sie leidenschaftlich. Sie fing schon an zu stöhnen und...............
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 02.08.2011, 09:47

....fühlte plötzlich daß der Anton eine Banane in der Hand hielt, die er...

mimi

Beitrag von mimi » 02.08.2011, 10:39

mit Genuß und Freude schälte. Siehst du, sagte er, so schält man eine
Banane und schob sie genüßlich in ihren Mund.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 02.08.2011, 15:11

Auf einmal wurde die Tür aufgestossen , und ihr Mann stand blutend und schweratmend in der Tür und schrie, du elendes Miststück, wusste ich es doch, dass Du nicht treu bist, beide waren starr vor Schreck und Anton lies seine Banane fallen.................
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

mimi

Beitrag von mimi » 02.08.2011, 16:46

, die jetzt abgebissen auf der Erde lag. Karolas Mann hob die Banane vom Boden auf und sagte:

Maria*

Beitrag von Maria* » 02.08.2011, 18:49

"Du arme kleine Banane ! Hat man dir auch weh getan ? Und schau mal wie krumm du bist..."
Da war den Beiden klar, das er durch den Kopfschuß den Verstand verloren hatte. Jedenfalls den Rest davon.
Jetzt brauchten sie nur noch...

mimi

Beitrag von mimi » 02.08.2011, 19:03

den Kerl zu beseitigen. Schnell packten sie den Kerl zusammen und
legten ihn

Maria*

Beitrag von Maria* » 02.08.2011, 20:53

...in den großen amerikanischen Kühlschrank der zum Glück fast leer war.
Karola und Anton beschlossen kurzerhand erst einmal.....

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 03.08.2011, 11:53

das Weite zu suchen. Sie liefen durch den Wald und das fiel Carola die Jagdhütte ihres Mannes ein. So hatten sie erst mal ein sicheres Versteck.............
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 03.08.2011, 14:29

Carola nahm den Autoschlüssel vom Haken, raffte schnell ein paar Kleidungsstücke zusammen und befahl dem Anton...

mimi

Beitrag von mimi » 03.08.2011, 16:34

erst mal auf das Clo zu gehen und sich frisch zu machen um dann
mit ihr im Kino "Verdammt in alle Ewigkeit" anzusehen.
Als sie sich in das Auto setzen wollten ::::::

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 04.08.2011, 07:52

dann merkten sie, dass die alte Karre nicht ansprang. So , was machen wir jetzt ?
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

mimi

Beitrag von mimi » 09.08.2011, 07:04

Er kam auf die Idee, dass er das Auto anschieben könnte und sie setzte sich an das Lenkrad. Wow, so langsam kam das Auto in Fahrt und er konnte sich ins Auto setzen. Sie fuhr und sie fuhren

Maria*

Beitrag von Maria* » 09.08.2011, 10:20

...und vergaßen auf die Tankanzeige zu schauen. Plötzlich fing der Motor an zu stottern und nach wenigen hundert Metern kam der Wagen zum Stillstand.
Carola war sauer weil sie doch eigentlich....

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 09.08.2011, 12:17

so schnell wie möglich von diesem Ort weg wollte. Gut, dann müssen wir eben laufen. Sie liefen auf die nächste Stadt zu, von der aus sie ins Ausland flüchten wollten. Die Aufregung war ihnen immer noch anzumerken, sie zitterte immer noch. Sie waren in Richtung Hauptbahnhof unterwegs als...........
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

mimi

Beitrag von mimi » 10.08.2011, 06:43

als sie ein Goggomobil die Straße heraufschnauben sahen. Vielleicht nimmt uns der Fahren mit, dachten Beiden.
Der Fahrer des Goggs hielt an und sie durften sich in das Autole hineinquetschen.
Der Fahrer des Goggs fuhr sie sicher und äußerst bequem zum Hauptbahnhof.
Sie bedankten sich artig, als sie aussteigen durften und schauten auf der Anzeigetafel, wann der nächste Zug nach Genf fuhr.
"Wir haben doch kein Geld für die Fahrkarte"? meine Karola.
Ben meinte: "Ich habe mir die EC Karte und etwas Kleingeld beim Fahrer besorgt"! Karola schüttelte den Kopf und Ben verschwand um eine Fahrkarte nach Genf zu besorgen und sich mit der EC Karte am Geldautomat zu bedienen.
Plötzlich

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 10.08.2011, 08:02

sah sie einen Polizisten und erschrak ganz fürchterlich. Anton beruihgte sie, die Polizei ist jetzt wegen den Randalierern immer hier unterwegs.
Endlich kam der Zug der nach Genf fuhr , und sie konnten erst einmal aufatmen. Als sie auf ihrem Platz saßen , machte er sich erst mal auf die Suche nach einem Speisewagen um einen kleinen Imbiss zu kaufen.
Sie war immer noch ganz nervös...............................
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Sonnchen
newbie
newbie
Beiträge: 25
Registriert: 25.12.2014, 16:54
Wohnort: Wien

Beitrag von Sonnchen » 31.03.2015, 14:32

was würde sie jetzt wohl erwarten? Ihre Gedanken schweiften langsam ab und sie dachte nach über....

Antworten

Zurück zu „Schreibwerkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast