Die ersten Störche sind da

Schnurrt die Katze durchs Haus? Will der Hund spielen? Hase & Co. knabbern vergnügt am Rasen? Glückliche Pferde, Kühe oder Hühner begrüßen euch? Hier kommen Tierfreunde zu Wort.
Antworten
Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Die ersten Störche sind da

Beitrag von Sandrine » 24.02.2010, 16:28

Noch mit kalten Füssen stehen die Störche bei Berne, Niedersachsen im Schnee, aber
sie ließen sich nicht davon abhalten, schon so früh
aus Afrika zu starten............gibt es doch viele Baby`s, die sich schon angemeldet haben.........grins.


Bild

Quellev. Wickip.
Sie kamen über die Flugroute Nord/Westafrika sowie über Gibraltar nach Europa.
Man rechnet mit dem größten Teil der Störche im Mai über die gefährliche Ostroute.
Noch sind jedenfalls erst einmal die Männchen als Singles angekommen und orten ihre alten Brutstätten

Wie schön ist doch diese Zeit im Frühling, wenn alles wieder in der Natur erwacht
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

fabel

Re: Die ersten Störche sind da

Beitrag von fabel » 25.02.2010, 09:49

Sandrine hat geschrieben: Wie schön ist doch diese Zeit im Frühling, wenn alles wieder in der Natur erwacht
Wie recht du hast, ich freu mich auch schon drauf :ja:

Sandra

Beitrag von Sandra » 25.02.2010, 16:14

toll das freut mich aber auch und wenn die kleinen Kaninchen in scharen rumhopeln, die gibts massenweis hier vor der Tür .. egal was Frühling ist die schönste Zeit finde ich . Danke für das Foto
liebe Grüsse Sandra

Fipsle

Beitrag von Fipsle » 25.02.2010, 20:19

Über die Universität Freiburg verfolge ich mit den Kindern seit mehreren Jahren bereits den ältesten Telemetrie-Weißstorch Max, der eigentlich eine Maxine ist.

Max ist am Sonntagmorgen an seinem Geburtsort am Bodensee, ebenfalls über die Spanienroute, eingetroffen. Allerdings war er /sie in den den letzten beiden Wintern immer zu faul um über die Meerenge von Gibraltar zu fliegen. Er hat immer auf einer Müllkippe in Spanien überwintert :rolleyes: ;)

Ich finde es erstaunlich, dass die Tiere schon kommen, wenn bei uns noch der Schnee vorherrscht.
Aber ich freue mich über jeden Vorboten des Frühlings

Antworten

Zurück zu „Unsere lieben Viecher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste