Ein Geschenk für neugeborenes Mädchen-Baby

Ob toller Tag, Erfolge oder Nerviges - Mädels hier wird geratscht - Macht einfach mit!
Antworten
fridaline
newbie
newbie
Beiträge: 26
Registriert: 30.07.2012, 10:21
Wohnort: Berlin

Ein Geschenk für neugeborenes Mädchen-Baby

Beitrag von fridaline » 15.11.2012, 16:18

Hallo,

ich suche ein Geschenk für ein neugeborenes Mädchen-Baby meiner Freundin. Ich weiß, dass es am einfachsten wäre, sie zu fragen, wann sie sich noch wünschen würde bzw. was ihr so noch fehlt. Ich möchte ihr aber eine Überraschung machen. Ich habe schon paar Monate davor angefangen Geld zu sammeln und jetzt kann ich mir etwas Teures leisten;-)

Wer kennt die Marke Odenwälder und kann mir bestätigen, dass der Preis seine Qualität hat? Welche Erfahrungen habt ihr mit der Marke gemacht?

Ich danke euch im Voraus ;-)
Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber

Caro
newbie
newbie
Beiträge: 5
Registriert: 17.10.2012, 13:46
Wohnort: Bremen

Beitrag von Caro » 21.11.2012, 13:03

Die Marke kenne ich leider nicht :(
Ich habe gestern einen Artikel gelesen, im dem ein Geschenkefinder in drei Schritten erklärt wird. Persönlich finde ich das eine super Idee. Ausprobiert hab ich es auch bereits ausprobiert :D und mir haben die Ergebnisse sehr gefallen.
Probier´s doch einfach mal aus :)

SilkeM
newbie
newbie
Beiträge: 6
Registriert: 20.12.2012, 22:51
Wohnort: Hamburg

Beitrag von SilkeM » 09.01.2013, 15:47

Eine Rassel! Dann wird sie musikalisch :)

Fiona
newbie
newbie
Beiträge: 10
Registriert: 16.01.2013, 15:03
Wohnort: Barsbüttel

Beitrag von Fiona » 18.01.2013, 11:51

Vielleicht ein kleines Names-armkettchen?
Finde ich eine total schöne Sache...
Mh oder sonst was schönes zum kuscheln :D
Es gibt z.B. so "Schnecken" die man ausrollen kann und dann als Liegeunterstützung oder für den Kindersitz o.ä benutzen kann. Außerdem kann man damit super kuscheln und viel fühlen, da die aus verschiedenen Stoffen bestehen!
Man sollte niemals mit einem Dummkopf streiten, denn er zieht Dich auf sein Niveau runter und kann Dich dort mit seinen Erfahrungen schlagen

womenitself
newbie
newbie
Beiträge: 12
Registriert: 13.12.2010, 14:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von womenitself » 15.05.2014, 21:29

Du kannst ihr ja vielleicht auch ein Sparbuch eröffnen. Nicht sonderlich originell, aber zumindest etwas, wovon sie später wirklich einmal einen Nutzen haben kann :)

Benutzeravatar
wirth.sara
newbie
newbie
Beiträge: 19
Registriert: 29.05.2014, 12:52
Wohnort: Berlin

Beitrag von wirth.sara » 29.05.2014, 18:52

Die Idee mit dem Kettchen finde ich toll. So etwas in der Art hätte ich auch vorgeschlagen.
Ein Kettchen oder Armband mit Namen eingraviert, das wäre doch ne super Idee.

Antworten

Zurück zu „Schwatzen & Plaudern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste