Wie fühlst Du Dich heute?

Ob toller Tag, Erfolge oder Nerviges - Mädels hier wird geratscht - Macht einfach mit!
Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 30.01.2011, 13:44

Mir geht es gut, ich fühle mich nur ein bischen müde. Das wird das Wetter sein.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 30.01.2011, 14:01

Bin etwas müde, weil ich gestern Nacht schlecht geschlafen habe, weil mich etwas zu sehr beschäftigte, was mich nicht schlafen lies.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 30.01.2011, 14:12

Vicky hat geschrieben:Warum traust Du Dich nicht, zu schreiben, dass Du heute happy bist?

Ich gönns Dir von Herzen und lass Dich nicht von meiner oder sonsteiner Unpässlichkeit von uns hier am Glücklichsein hindern !
Das ist ein Befehl! Jawollja !! :ja:
Merci Vicky,

nö am Glücklichsein lass ich mich nicht hindern. Ich nehme jeden Tag wie er kommt und egal was er bringt mit Dankbarkeit an.
Aber, mich bewegt trotzdem das Schicksal oder auch eine Unpässlichkeit mag sie noch so klein sein, von den Menschen die ich kenne.
Es ist so und ich will es auch nicht anders :)

Heute, eigentlich auch wieder gut, aber das Wetter :< und meim Maale gehts auch ordentlich was will ich mehr. :)
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 30.01.2011, 19:17

@ maori

Es ist nichts dagegen zu sagen, wenn man mit Anderen Mitgefühl hat.
Aber es darf einen selber nicht zu sehr belasten.
Mein Vater hat mir das mal so gesagt.
Ich war noch nicht lange im Krankenhaus und nach einem WE war eine Frau gestorben, die ich mochte und auch schon lange kannte.
Ich kam am Abend heim und hab geheult und geheult.
Vatern kam und fragt natürlich, was los ist und ich habs erzählt.
Da hat er sich zu mir gesetzt , mir den Arm auf die Schultern gelegt un gesagt.
Kind, du kannst nicht mit jedem Patienten mitsterben, dadurch wirst du am Ende noch krank. Wenn Du das nicht schaffst, dann ist das nicht der richtige Beruf für dich.
Und ich habs dann aber doch viele Jahre durchgehalten. Aber man muss aufpassen, dass man manche Dinge nicht zu nah an sich ran lässt.

Klar versuche ich auch hier zu helfen, wenn ich einen Rat weiß..........
Ich verkrümle mich mal jetzt bald,
wünsche Dir und Deinem Mann eine schöne Woche.
Übrigens auch allen Anderen hier...............

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 30.01.2011, 22:25

Vicky hat geschrieben:@ maori

Es ist nichts dagegen zu sagen, wenn man mit Anderen Mitgefühl hat.
Aber es darf einen selber nicht zu sehr belasten.
Mein Vater hat mir das mal so gesagt.
Ich war noch nicht lange im Krankenhaus und nach einem WE war eine Frau gestorben, die ich mochte und auch schon lange kannte.
Ich kam am Abend heim und hab geheult und geheult.
Vatern kam und fragt natürlich, was los ist und ich habs erzählt.
Da hat er sich zu mir gesetzt , mir den Arm auf die Schultern gelegt un gesagt.
Kind, du kannst nicht mit jedem Patienten mitsterben, dadurch wirst du am Ende noch krank. Wenn Du das nicht schaffst, dann ist das nicht der richtige Beruf für dich.
Und ich habs dann aber doch viele Jahre durchgehalten. Aber man muss aufpassen, dass man manche Dinge nicht zu nah an sich ran lässt.

Klar versuche ich auch hier zu helfen, wenn ich einen Rat weiß..........
Ich verkrümle mich mal jetzt bald,
wünsche Dir und Deinem Mann eine schöne Woche.
Übrigens auch allen Anderen hier...............

Dein Vater war ein sehr kluger Mann wie Recht er hat. Ich habe viele Jahre in verschiedenen Einrichtungen gearbeitet und meistens ist es mir gelungen die Tür hinter mir zu schliessen. Mit meiner Malerei, Natur und Entspannungunsübungen uvm. schaffe ich mir meinen Ausgleich.
Das Mitgefühl für andere wird immer vorhanden sein und wenn ich jemanden mit einen Rat helfen kann macht es mich glücklich.

Aber nun lassen wir es gut sein sonst werde ich noch hier aus dem tollen Forum verbannt ;(
wünsche Dir und Deinem Männe und (Gärtner :) ) eine schöne Woche

und natürlich

allen anderen im Forum auch!!!!
:)maori
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 31.01.2011, 11:57

Mir geht es gut und ich wünsche allen, die sich nicht so
gut fühlen.......Bild[/url]
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Vicky

Beitrag von Vicky » 31.01.2011, 19:18

Mir gehts nicht gut, aber auch nicht schlecht.
Mich nervt nur dieser dicke Finger............Den brauch ich dringend hier, denn ich tippsle ja nur mit 2 Fingern...............

@ maori
Ich glaube auch, dass mein Vater ein kluger Mann war, der eigentlich oft Dinge sah, die ich selber nicht erkannt habe.
Er hat mich an meinem Polterabend (1. Ehe) gebeten, dass ich mit ihm ein
Stück weg vom Trubel gehe.
Und da hat er gesagt, dass ich am nächsten Tag nicht heiraten müsse, noch ist es Zeit, das zu korrigieren.
Er war der Einzige wohl, der gesehen hat, dass ich aus den falschen Gründen heirate............
Damals habe ich gemeint, dass er unrecht hat und heute weiß ich, dass es besser gewesen wäre, mich wirklich nochmal ernsthaft zu fragen, ob ich das Richtige tue.
Aber aus Fehlern, auch wenn sie schlimme Auswirkungen hatten, lernt man eben auch. Und ich habe 10 Jahre gebraucht, um mir einzugestehen, dass ich aus der Ehe raus muss...........

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 31.01.2011, 20:27

Ja mir gehts wieder mal gut, warum...............
die Sonne scheint die Vögel zwitschern meine Blümchen im Garten waaachsen :) Wunderbaaaar

@Vicky
wenn man jung ist fehlt einen einfach die Erfahrung und die Weisheit, der Lernprozess hält wohl ewig an und aus manchen Fehlern lerne ich heute noch.
Als ich noch Teenie war sagte meine Großmutti immer, Mädel wenn Du was lernen möchtest fürs Leben halte dich an die Alten.
Aber in der Pupertät kann man ja schon alles und meint alles zu wissen.

Es hat zwar 10 J. bei Dir gedauert aber Du hast es erkannt und gehandelt das allein zählt und bestimmt war dein Vater sehr glücklich auch über die späte Entscheidung.
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 31.01.2011, 21:42

Es geht mir relativ gut. Es freut mich dann doch wenn man von der Kundschaft ein Lob und Dankeschön erhält, wenn man sich um die Leute kümmert

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 01.02.2011, 09:09

Boah, mich hat es so richtig erwischt. Ich habe starken Husten, Schnupfen und Kopf und Gliederschmerzen. Ich hab von meinem Schatz den Befehl Im Bett zubleiben. :36_1_31[1] Ich wollte aber doch mal kurz hier reingugggen. ;D
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 01.02.2011, 09:17

Rosenfan hat geschrieben:Boah, mich hat es so richtig erwischt. Ich habe starken Husten, Schnupfen und Kopf und Gliederschmerzen. Ich hab von meinem Schatz den Befehl Im Bett zubleiben. :36_1_31[1] Ich wollte aber doch mal kurz hier reingugggen. ;D
Wünsche Dir ganz ganz schnell ganz liebe Gute Besserungswünsche und lasse Dich pflegen und kurier dich aus

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 01.02.2011, 16:09

mir geht es gut


allen Kränkelden wünsche ich gute Besserung
LG Vanilla

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 01.02.2011, 19:06

Mir geht es guuuut!! :)

Dir Rosenfan GUTE BESSERUNG!! :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 01.02.2011, 19:18

Achje Rosenfan,

das ist ja nicht schön,was Du schreibst. Ich wünsch Dir gute Besserung und leg Dich auch hin, wenn es der Körper will.
Höre auf die Stimme in Deinem Inneren. Meist weiß die besser,als wir selber, was gut für uns ist.

@ maori

Du sagst es, das Problem ist eben,wenn man jung ist, denkt man meist, hach Mann, was wollen die Alten , die haben eh keine Ahnung.
Meine Eltern waren etwas übervorsichtig mit mir, nachdem meine Schwester als Baby (3 Jahre jünger, als ich) gestorben ist.
Sie haben sich dann beide auf mich gestürzt.
Als ich mit 15 ins Internat kam, hab ich erst gelernt, dass ich nicht mehr die Hauptperson war.
Ich hab meinen Pa mal gefragt, warum sie mich immer so in Watte gepackt haben.
Die Antwort, wir wollen doch, dass du keine Fehler machst und dann drunter leidest.
Damals hatte ich schon gelernt, dass man seine Fehler selber machen muss, um wirklich zu lernen, was falsch und richtig ist.
Niemand kann einem anderen Menschen was vorleben, raten ja, aber alles abnehmen, das geht nicht.
Wie oft habe ich den Satz gehört, wir wollen nur dein Bestes.
Das glaube ich ihnen auch,aber nicht mal Eltern können sich sicher sein, was das Beste ist für ihr Kind.
Im Nachhinein betrachtet, haben sie aber nicht viel falsch gemacht.
Auch wenn ich mal eins hinter die Ohren bekam.
Zwar selten, aber das war eben so..................damals.
Nebenbei gesagt, ich kanns sogar verstehen, weil ich oft eine echte Nervensäge bin und auch geblieben bin...............Bis heute ;)

Allegra

Beitrag von Allegra » 01.02.2011, 19:20

Wünsche allen eine gute Besserung, mir geht es gut

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 02.02.2011, 17:25

Es geht schon wieder besser. Ich bin heute auch liegengeblieben und hab was gelesen. Ich werde auch Zuhause von meinen lieben verwöhnt. :ja:
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 02.02.2011, 17:40

Guuuuuuuuuuuut :)

@Rosenfan
lass Dich weiter verwöhnen bis Du wieder Fit bist!! :ja:
Alles gute
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Allegra

Beitrag von Allegra » 02.02.2011, 19:26

Mir geht es guuuuuuuuuuut. :ja:

Vicky

Beitrag von Vicky » 02.02.2011, 19:27

Meine Schulter ist wieder okay.
Ansonsten gehts mir ganz gut.
Aber ich könnte trotzdem zum Rumpelstilzchen werden, dieser Kram mit dem Gas, also irgendwie weiß da die Rechte nicht, was die Linke tut.
Und das seit August.

Allegra

Beitrag von Allegra » 02.02.2011, 19:44

Meine Schulter ist wieder okay.
Das hört man doch gerne :ja:
Aber ich könnte trotzdem zum Rumpelstilzchen werden, dieser Kram mit dem Gas, also irgendwie weiß da die Rechte nicht, was die Linke tut.
Stell dir vor, du hüpfst im Kreise rum, machst auch noch
den Buckel krumm, gut das niemand weiß, das ich Vicky heiß,
woher dann soll den die Linke wissen , was die Rechte macht,
wenn Vicky hier den Buckel macht.
Gas hin u. her, niemand mehr, denn ich weis
Gas macht heiß u. das auch bei kleinem Preis
seit August, bin ich doch böse
so kuschelig u. warm, da werd ich noch arm,
bei diesen Preis wird mir nicht heiß :D

Vicky

Beitrag von Vicky » 02.02.2011, 20:02

Oh Herr!
Bitte sag mir, was in meine Allegra, die ich nun eine ganze Weile kenne, gefahren ist.
Gibts eine Speise, die einen zum Reimer macht ???

Mann Du hast gut lachen, wir zahlen an 2 Anbieter........das ist nicht lustig!!!!

Ich werde mich mal heute verabschieden, weil mein Männe jetzt seine 3 Schriebse drucken will, die morgen raus müssen.

@ Vanilla

Wir haben doch bei der Postbank angerufen, nur mal so, ob die das wirklich verfasst haben.
Natürlich nicht. Und sie waren auch dankbar, dass sie das gesagt bekamen.
Wenn jemand an Geheimnummern will oder jemand Vorkasse verlangt,
klingeln alle Alarmglöckchen....

Allegra

Beitrag von Allegra » 02.02.2011, 20:18

Mann Du hast gut lachen, wir zahlen an 2 Anbieter........das ist nicht lustig!!!!
Im Ernst Vicky, da würde ich sofort eine Zahlung einstellen, bis die sich einig sind. Das kann ja nicht sein, das beide Zahlungen einstecken u. du muss darunter leiden. Da du bei einem Zahlung leistest, können sie dir nichts anhaben oder?


Ja das andere war ein eigenes Gedicht, ist mir gerade so in den Sinn gekommen , bitte nicht ärgern............................aber du musst zugeben es ist irgendwie lustig :D

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 02.02.2011, 23:43

Ich leiste im Geschäft sehr viel...

Ich kann total happy sein..

Heute durfte ich zum Geschäftsschluss das Blatt gemüse, ganz alleine von der Verkaufsfläche ins Kühlhaus fahren

sunshine

Beitrag von sunshine » 03.02.2011, 10:21

sonne scheint.. aber der neue mann bringt mich doch zum gruebeln :rolleyes:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 03.02.2011, 12:12

Ich fühle mich auch schon besser, das schöne Wetter hat auch seinen Anteil dran.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 03.02.2011, 14:14

Wetter schön, aber kalt

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 03.02.2011, 15:07

Mir geht es ganz ordentlich. Habe heute schon ein ganz besonderes Telefonat gehabt

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 03.02.2011, 17:46

Bin traurig
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 03.02.2011, 20:07

Warum ?

Mir gehts soweit ganz gut.

@ Allegra

Laut Anwalt ist es besser, die Zahlung beim alten Anbieter (auch die Mahngebüren) zu zahlen unter Vorbehalt.
Es kann sein, dass der Neue gar nicht einen gültigen Vertrag mit uns gemacht hat..........
Das Ganze ist wirklich eine vertrackte Geschichte. Aber wir kriegen das geregelt.

Es zerrt etwas an den Nerven, und ich will endlich Rechtssicherheit haben.
Naja, wir haben früher ganz andere Sachen durchgestanden, Männe und ich.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 03.02.2011, 20:23

@ Vicky
Weil ich am Nachmittag die Nachricht vom Arzt bekam,
Operation :boese:

Ja nun weiste Bescheid warum ich im anderen Beitrag so auf dem Schlauuuch stand, blöde gel......................... :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Allegra

Beitrag von Allegra » 03.02.2011, 21:29

@ Maori
Weil ich am Nachmittag die Nachricht vom Arzt bekam,
Operation
:eek: Was ist denn los Maori?

Allegra

Beitrag von Allegra » 04.02.2011, 04:39

@ TinaLi
Heute durfte ich zum Geschäftsschluss das Blatt gemüse, ganz alleine von der Verkaufsfläche ins Kühlhaus fahren
TinaLi, ich musste etwas schmunzeln bei dem Satz, das hört sich ja an, wie wenn du das, vorher nicht hättest alleine tun können :D Oder handelt es sich hier um eine besondere Rennstrecke mit besonderem Ferrari? :D

Vicky
Laut Anwalt ist es besser, die Zahlung beim alten Anbieter (auch die Mahngebüren) zu zahlen unter Vorbehalt.
Ja, das ist ja etwas was ich noch verstehe, aaaaaber..................
Es kann sein, dass der Neue gar nicht einen gültigen Vertrag mit uns gemacht hat..........
Wenn ihr nichts unterschrieben habt, dann wird das wohl so sein. Selbst bei einer Online Anfrage müsste euch ein Vertrag zugeschickt worden sein?
Für mich klingt das auch etwas verworren :eek:

Vicky

Beitrag von Vicky » 04.02.2011, 12:39

Was ist los mit Dir, maori ?
Warum musst Du denn unters Messer. Hat das was mit dem Besuch beim Gyn. zu tun ?
Komm schon, schreibs Dir von der Seele.............


@ Allegra

Ich kann Dir das mit dem Gasanbieter nicht erklären, das ist so verworren, dass ich nicht mehr durchblicke.
Das kann Männe zum Glück.
Mal sehen, was das noch wird.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 04.02.2011, 14:40

[
quote="Vicky"]Was ist los mit Dir, maori ?
Warum musst Du denn unters Messer. Hat das was mit dem Besuch beim Gyn. zu tun ?
Komm schon, schreibs Dir von der Seele.............
@ Allegra

Ich kann Dir das mit dem Gasanbieter nicht erklären, das ist so verworren, dass ich nicht mehr durchblicke.
Das kann Männe zum Glück.
Mal sehen, was das noch wird.[/quote]


Hi Vicky und Allegra

Ja, hat mit dem Gyn Doc zu tun ganz kurz. Zufällig bei der Anamnese und Untersuchung, Schilddrüsenknoten diagnostiziert, Sono bestätigt li. Lymphknoten vergrößert usw. :/
Wie sagtest Du Vicky in eine anderen Zusammenhang "Augen zu und durch" und da ich ein Optimist bin wirds schon gut gehen, schaun mir mal sagte der Blinde :)
Aber lieb das Ihr nachgefragt habt :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 04.02.2011, 16:29

mieses Wetter
miese Stimmung
Migräne
na, was soll ich noch sagen?


maori, sieh zu, dass alles wieder gut wird und mach es bald.
Wünsche Dir viel Mut und Hoffnung
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Allegra

Beitrag von Allegra » 04.02.2011, 19:16

Mir geht´s noch gut jiipiiiii, wir haben eine Grippewelle, dazu den Norovirus

Vicky

Beitrag von Vicky » 04.02.2011, 19:21

maori, ich hoffe, dassdas nichts Bedenkliches ist.

Ich sag Dir mal meine Erfahrung.
Ich hatte lange mit der Schilddrüse zu tun. Warum, ist egal.
Aber irgendwann kam eine Untersuchung , wo einem ein radioaktives Präperat gespritzt wird und dann kommt und eben eine Sonogrphie.

( übrigens hat man das verschoben, weil ich schwanger war und davon keinen Schimmer hatte...das ist allerdings eine andere Geschichte, ohne gutes Ende)

Also das zeug wurde gespritzt, als ich nicht mehr schwanger war und was war, ein Knoten wurde entdeckt.
Beim nächsten Termin wurde mir das so nebenbei erzählt und ich sollte mich mal hinlegen und den Hals strecken.
Man wolle wissen, was das ist.
Ich mach brav alles. Und sehe doch plötzlich im Augenwinkel, dass der Doc eine Spritze mit einer respekteinflößenden Kanüle in der hand hat.
Und ehe ich den Zusammenhang hergestellt hatte, hat der mir die Spritze in den Hals gerammt.
Es war nicht schlimm, aber wenn ich das vorher gewusst hätte, ich hätt mich gefürchtet.
Naja, es war nichts weiter zum Glück.
Nach Tschernobyl waren meine Werte jedenfalls immer völlig normal und ich muss heute nicht mehr regelmäßig zur Untersuchung, ich muss gar nicht mehr hin.

Ja, den Schamanismus. Ich muss das hier selber suchen und schreibs Dir dann noch, okay.
Da steht auch der Autor, mit dem ich angefangen habe, als mich das Thema interessiert hat.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 04.02.2011, 19:30

@maori. Ich drücke Dir ganz feste die Daumen, das wird schon wieder werden.
Den Husten hab ich immer noch, aber der vergeht schon wieder. :ja:
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Allegra

Beitrag von Allegra » 04.02.2011, 19:39

@ Vicky
und dann kommt und eben eine Sonogrphie.
Man nennt es Szintigramm Vicky, eine farbliche oder bildgebendes Verfahren der Darstellung , dabei wird der Tracer eingesetzt. Der Spurensucher bei uns gesagt, der beinhaltet Gammastrahlen d.h. Technesium - Isotop TC, deswegen wurde dir auch warm dabei.............................dies er zeugt einen Hot Spot, das Bild wir an versch. Stellen in Rot gezeigt u. stellt das Gewebe dar u. somit lassen sich Tumore besser erkennen, weil bei der Wärme das Gewebe besser durchblutet ist.

Vicky

Beitrag von Vicky » 04.02.2011, 19:49

Hi maori,

über Schamanismus hab ich bei "Wellness, Fitness für Körper und Geist"
geschrieben.
Das ist ziemlich lang. Autor steht auch gleich am Anfang.


Der Titel ist: Was ist Schamanismus.
Erste Seite so in der Mitte.

Angefangen habe ich damit,als eine Userin an Krebs erkrankt ist und sie ist auch gestorben.
Ab da hab ich mich ernsthafter damit befasst, habe einen alten Heiler in der Bretagne gesucht und gefunden und der hat mir in einer seltsamen Zermonie
Ein Amulett und einen Talisman mit einer Räucherzeremonie geweiht.
Irgendwann hab ichs mit der Angst bekommen und hab eine Weile nichts mehr gemacht, dann aber wieder angefangen.
Und ich würde mich nie als Schamanin bezeichnen, aber ich mache das für mich selber als Alternative zu Medikamenten.

Wenn Du noch Fragen hast, frag ruhig. Wenn ich sie beantworten kann, tu ich das gerne.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 04.02.2011, 21:41

Allegra hat geschrieben:@ Vicky
und dann kommt und eben eine Sonogrphie.
Man nennt es Szintigramm Vicky, eine farbliche oder bildgebendes Verfahren der Darstellung , dabei wird der Tracer eingesetzt. Der Spurensucher bei uns gesagt, der beinhaltet Gammastrahlen d.h. Technesium - Isotop TC, deswegen wurde dir auch warm dabei.............................dies er zeugt einen Hot Spot, das Bild wir an versch. Stellen in Rot gezeigt u. stellt das Gewebe dar u. somit lassen sich Tumore besser erkennen, weil bei der Wärme das Gewebe besser durchblutet ist.
Hallo Allegra,
erst kennst Du dich mit den Medis. aus und dann noch mit den bildgebenden Verfahren..................ui das gibt mir zu denken. Daher würde ich dich BITTEN wenn Du Zeit hast, mir ganz kurz zu erklären wie der Ablauf der Szintigraphie ist? Vorbereitung,Durchführung usw. wird ja glaube ich ambulant durchgeführt.
Das wollen Sie nämlich vorsichtshalber hier im Hospital in Beziers machen, dann bin ich einfach darauf vorbereitet es wird doch glaube ich ambulant durchgeführt?

Danke und schönes WE :)
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 04.02.2011, 23:37

Also mal vielen Dank,
Sandrine, Vicky, Allegra und Rosenfan für Euer Mitgefühl und guten Wünsche.

Aber ich bin eine Kämpfernatur wegen soetwas schmeiße ich nicht gleich die Flinte ins Korn.
Es gibt weiss Gott schlimmere Krankheiten und manche Menschen müssen soviel aushalten und leiden. Wenn ich denke vor 6 Jahren bei meinen Mann, 42 Bestrahlungen mit gleichzeitiger Chemo rund um die Uhr, was ich da so alles in der Onkologie gesehen habe, dann will ich garnicht mehr über meins sprechen.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes, ruhiges und sonniges Wochenende :ja: :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 05.02.2011, 11:05

So ist es richtig maori
immer positiv an die Sache rangehen. Man ist, wenn es soweit ist, doch aufgeregt, aber im Kopf muß es klick machen und man schafft ganz viel


wies mir geht, nun, Migräne ist weg
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 05.02.2011, 13:31

@maori, wenn man sowas mit ansehen muss, wie die Chemo, ja dann will man garnichts mehr über die eingenen kleinen Gebrechen sagen. Schwer ist das aber immer, wenn man geliebte Menschen leiden sieht.

Mir geht es gut. Ich fühle mich schon wieder ein bischen fitter.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 05.02.2011, 16:54

schön Rosenfan und einen schönen Spaziergang
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Vicky

Beitrag von Vicky » 05.02.2011, 19:52

@ maori

ich sags Dir aus der Patientensicht und Allegra erklärt Dir dann alles.
Bei mir gabs eine Spritze mit radioaktiven Dingsbums. Dann ist alles Sache des Gerätes. Tut also nicht weh.

@Allegra

Ich hab gestern Männe gefragt, wie die Untersuchung gleich mal hieß.
ich wusste, dass das nicht richtig ist.
Wie auch immer, wenn mirs eingefallen wäre, hätt ichs nicht schreiben können. :P
Mir rutscht immer mal was aus dem Gedächtnis.........Meist zwinge ich mich aber zur Konzentration und meist fällts mir wieder ein.
Weißte, das macht mir manchmal echt Angst.
Ich seh immer noch meinen Vater...............
Ich hatte doch mal in dem Tierforum "Ein Herz für Tiere" (heute heißt es anders), einen nervaufreibenden Zoff mit einem Spaßjäger.
Der hat alles, was ich dazu zu sagen hatte meistens damit abgetan, dass das der Altersstarrsinn ist, ich eine demente Spinnerin sei usw.
Und eh von nichts eine Ahnung habe.
Das hat der sogar in seiner Signatur noch angebracht.
" Mich deucht, die Alte spricht im Fieber". Faust I.

Die Alte ist aber eine Hexe, die Dr.Faust die Jugendzurückbringt, nachdem der Pudel sich als Mephisto entpuppt hatte. Also des Pudels Kern sozusagen.
Wer weiß das denn von den Usern , woher der Satz ist und welcher
Zusammenhang besteht.
Und das ist schon eine fiese Art, die das Bild eines Jägers ganz und gar nicht verbessert hat.
Aber das hat ja nix mit Maori zu tun, fiel mir grade wieder ein...........

Allegra

Beitrag von Allegra » 05.02.2011, 20:09

@ Vicky
Mir rutscht immer mal was aus dem Gedächtnis.........Meist zwinge ich mich aber zur Konzentration und meist fällts mir wieder ein.
Weißte, das macht mir manchmal echt Angst.
Mach dir darüber mal keine Gedanken, mir geht es manchmal nicht anders, oft sind es banale Dinge die mir nicht einfallen, sei es ein Wort , oder eine Sache, die ich gerade erledigen wollte, dann steh ich da u. überlege :"Was wollte ich gerade?" Nein Angst macht es mir keine , aber ich ärgere mich darüber, weil ich weis das es für mich normal ist, aber ein anderer, es als nicht so normal sehen könnte. U. du wirst lachen , es passiert mir öfters zuhause als bei der Arbeit "Gott sei Dank"!
Aber man kann es nun mal nicht aufhalten, höchstens das Gedächtnis etwas trainieren, was ich oft tue, sei es mit auswendig lernen, oder viel lesen, um einfach meinen Geist fit zu halten.

Wir sind halt keine 20 mehr was soll´s :D

Vicky

Beitrag von Vicky » 05.02.2011, 20:27

Ja leider............ Und ich lese auch immer viel, befasse mich mit allem möglichen Kram, der sich irgendwann hier als Frage wiederfindet....

Ich habe nur Angst, weil ich so hautnah erlebt habe, wie sich mein Vater verändert hat.
Das war eine Erfahrung, auf die ich auch gerne hätte verzichten können.
Aber ich weiß auch, dass ich mir Namen und Daten schon immer nicht merken konnte. Wie mal jemand sagte, Das Gehirn wird zum Siebhirn.
Und die das sagte, ist erst Mitte 40............

Und ich mache nochwas. Ich schreibe hier mehr, als die meisten.
Ich machs, weil ich wohl nicht anders kann und aber auch, weil ich mich auf bestimmte Dinge konzentrieren muss.
Schaden wirds sicher nicht..........

Allegra

Beitrag von Allegra » 05.02.2011, 20:49

@ Vicky
Und ich mache nochwas. Ich schreibe hier mehr, als die meisten.
Ich machs, weil ich wohl nicht anders kann und aber auch, weil ich mich auf bestimmte Dinge konzentrieren muss.
Schaden wirds sicher nicht..........
Schaden kann es nie Vicky.............ich finde es gibt Dinge, bei denen man auch lernen kann, oft nur kleine Dinge ja, aber auch die sind es die uns das Leben erleichtern oder schwieriger machen können.
Zahlen u. Namen waren bei mir nie ein Problem, aber auch, weil ich damit ständig konfrontiert bin. Dafür sind es andere Dinge, wie "gestern wollte ich mir was aufschreiben, was war es nochmal?" Wenn ich mir meinen Einkaufszettel nicht schreibe, habe ich garantiert was vergessen!
Ich scheue mich auch nicht davor , meine kleinen Zettelchen zu schreiben und an das Laptop, oder den PC im Geschäft zu kleben. Oft mal brauche ich es auch was soll´s........................

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 05.02.2011, 21:13

Ich habe vorher meinen Doc getroffen es gibt gleich zwei Termine, Szintigraphie und etwas später eine Biopsie na soweit so gut.
Also ich mache mir keine Sorgen (hi hi und ein Schwob kennt kein Schmerz) was kommt kommt und dann sehen wir weiter. Es gibt doch immer einen Weg, manchmal halt mit einen Umweg aber dann muss es so sein. Aber mein Inneres sagt mir es wird GUT.

@ Allegra
Danke für die PN, ich gehe einfach gerne zur Diagnostik wenn ich weiss was getan wird.

@Vicky
Ja ,das mit deinen Vater kann ich sehr gut verstehen habe lange genug in der Geriatrie gearbeitet. Ich habe sehr oft miterlebt wie Angehörige weinend am Tisch saßen und Vater oder Mutter zu Ihnen sagte "kenne ich Sie" oder garnichts, es macht Sie fast Ohnmächtig so Hilflos dazusitzen.
Das richtige Wort hier zu finden ist fast unmöglich, Mitgefühl, menschliche Nähe, Zuneigung und im richtigen Moment ein paar Streicheleinheiten mehr kann man fast nicht tun.
Soweit so gut hier muss ich aufhören sonst finde ich keinen Schluss mehr!




Gut, und nun nochmal zu meinen Wehwechen wenn es etwas neues gibt gebe ich Bescheid ansonsten Danke ich Euch.
Aber nun sollen vielleicht mal die anderen Ihre Sorgen mitteilen, vielleicht gibt es ja das eine oder andere.
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 06.02.2011, 13:25

Vergessen wird bei uns auch was! ;D Ich schreibe mir jatzt auch schon einen Zettel, sonst habe ich nach dem Einkauf nur die Hälfte dabei.

@Vicky: bestimmte Foren soll man meiden. Da sind die Leute mit wenig Verstand und Gefühl. Die Beleidigungen sitzen oft tief.
Ich weis es doch, wenn mich wieder jemand auf meine Figur anspricht, bin ich oft tagelang traurig. Ich will immerhin so akzeptiert erden , wie ich bin.
Blos für viele zählt das Menschliche nicht.
Ich halte mich auch mit lesen und Rätseln und so weiter fit. Meine Mutter ist ja auch schon ganz schön vergesslich. Aber ich kann dagegen arbeiten , und muss es nicht auch kriegen.


Mir geht es heute gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 06.02.2011, 19:06

nach einen langen Spaziergang auf unserer wunderschönen Causse geht es mir prächtig :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Allegra

Beitrag von Allegra » 06.02.2011, 19:23

@ Maori
nach einen langen Spaziergang auf unserer wunderschönen Causse geht es mir prächtig
Ooooo da wäre ich gerne dabei gewesen mit Alli, Maori :ja:
Früher bin ich gerne am Le Canal du Midi gelaufen, einfach eine tolle Strecke.
Aber es geht mir gut

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 06.02.2011, 19:59

Mir geht es auch ganz gut

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 07.02.2011, 14:25

Ich kann auch nicht klagen.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 07.02.2011, 14:41

Eigentlich ganz gut.

Habe meinen Termin zur Szintigraphie am Freitag Nachmittag na dann schaun mir mal.


@Rosenfan
klingt als hättest Du deine dumme Grippe los priiiiiiiiiiiiiiiiiima :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 07.02.2011, 20:16

Ja, mir gehts soweit ganz gut, ich konnte letzte Nacht nicht einschlafen, halb 4 hab ich die Uhr noch schlagen hören.
Und heute hab ich mir ein Mittagsschläfchen gegönnt, aber ich bin immer noch müde.

Leuts, ich schreib mir auch Zettel zum Einkaufen oder was ich noch machen will oder was geholt werden soll, z.B. aus dem Eisschrank.............
Meistens vergess ich es aber trotzdem und tigere nochmal die Treppen runter, was auch nicht schädlich ist......

maori, dann weißt Du ja auch,wie sich das in etwa anfühlt, wenn jemand
an Demenz leidet.
Mein Vater war immer der, der mir auf eine spezielle Art geholfen hat. Muttern auch, aber sie war ungeduldig und hat mir dadurch an manchen Sachen die Lust vergällt.
Als Kind hab ich geglaubt, mein Vater könne das Wetter machen,wie es mir gefiel.........
Und das war wirklich so schwer, ihn zu sehen und zu erkennen, dass er sich immer mehr von mir entfernt. Manchmal hat er mich mit dem Namen meiner Ma angesprochen. Wahrscheinlich, als ich mich für meine grauen Haare entschieden hatte..........

Aber ich will noch was zu der bevorstehenden Gewebeprobe sagen.
Davor musst Du auch keine Angst haben.
Ich war nur so verdattert, weil mir mal wieder keiner gesagt hat, was er vorhat.
Das war nicht üblich, dass der Arzt dem Patienten was erklärt hätte.
Und in einer Uniklinik, also da war eh immer ein neuer Arzt da.
Und ich muss noch dazu sagen, dass wir in der DDR mit Materialien sparsam umgehen musste.
Kanülen wurden gewaschen und sterilisiert, das Gerät dazu wurde streng überprüft.
Aber ewig kann man die Dinger auch nicht nehmen, die werden stumpf.
Sicherlich hat der Doc deshalb mit etwas Schwung gearbeitet.
Ich denke noch mit gruseln an die Infusionen wegen der Arterie.........
Das tat doch manchmal ganz schön weh, wenn die da mit den stumpfen Dingern herumgestochert haben.
Ich habe ausgesehen, eigentlich waren meine Arme nur noch blau.
Wir haben manchmal aus dem Westen Kanülen bekommen für die Kinderstation. Und eine junge Assistenzärztin hat da mal welche abgestaubt, die traute sich kaum noch irhendwohin bei mir zu stechen.

Also wirst Du sicher kaum was spüren, als einen kleinen Piekser.
Und das sag ich nicht, weil ich Dich nicht unsicher machen will. Das hasse ich, wenn man Patienten belügt.
Ich hab das auch nie vergessen, was mir als Kind so passiert ist.
Wenn ich Kindern Blut abnehmen musste, hab ich ihnen erzählt, was ich mache und auch, dass es etwas weh tut, ich sag aber, wenn es soweit ist.
Mit der Methode haben die Lütten kaum noch geweint.
Und ich hatte immer was in meinen Kitteltaschen zum Naschen..........

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 07.02.2011, 20:50

Vicky hat geschrieben:Ja, mir gehts soweit ganz gut, ich konnte letzte Nacht nicht einschlafen, halb 4 hab ich die Uhr noch schlagen hören.
Und heute hab ich mir ein Mittagsschläfchen gegönnt, aber ich bin immer noch müde.

Leuts, ich schreib mir auch Zettel zum Einkaufen oder was ich noch machen will oder was geholt werden soll, z.B. aus dem Eisschrank.............
Meistens vergess ich es aber trotzdem und tigere nochmal die Treppen runter, was auch nicht schädlich ist......

maori,
dann weißt Du ja auch,wie sich das in etwa anfühlt, wenn jemand
an Demenz leidet.

Code: Alles auswählen

Naja ich kann es nur in etwa erahnen wie sich das anfühlt, je nachdem wie weit die Demenz fortgeschritten ist, haben die Patienten von unterschiedlichsten Wahrnehmungen gesprochen. Von Zorn, Wut, Aggressionen bis Leid, Schmerzen manchmal sogar Suizid. Diese Hilflosigkeit macht einen manchmal ganz schön fertig.
Mein Vater war immer der, der mir auf eine spezielle Art geholfen hat. Muttern auch, aber sie war ungeduldig und hat mir dadurch an manchen Sachen die Lust vergällt.
Als Kind hab ich geglaubt, mein Vater könne das Wetter machen,wie es mir gefiel.........
Und das war wirklich so schwer, ihn zu sehen und zu erkennen, dass er sich immer mehr von mir entfernt. Manchmal hat er mich mit dem Namen meiner Ma angesprochen. Wahrscheinlich, als ich mich für meine grauen Haare entschieden hatte..........

Aber ich will noch was zu der bevorstehenden Gewebeprobe sagen.
Davor musst Du auch keine Angst haben.
Ich war nur so verdattert, weil mir mal wieder keiner gesagt hat, was er vorhat.
Das war nicht üblich, dass der Arzt dem Patienten was erklärt hätte.
Und in einer Uniklinik, also da war eh immer ein neuer Arzt da.
Und ich muss noch dazu sagen, dass wir in der DDR mit Materialien sparsam umgehen musste.
Kanülen wurden gewaschen und sterilisiert, das Gerät dazu wurde streng überprüft.
Aber ewig kann man die Dinger auch nicht nehmen, die werden stumpf.
Sicherlich hat der Doc deshalb mit etwas Schwung gearbeitet.
Ich denke noch mit gruseln an die Infusionen wegen der Arterie.........
Das tat doch manchmal ganz schön weh, wenn die da mit den stumpfen Dingern herumgestochert haben.
Ich habe ausgesehen, eigentlich waren meine Arme nur noch blau.
Wir haben manchmal aus dem Westen Kanülen bekommen für die Kinderstation. Und eine junge Assistenzärztin hat da mal welche abgestaubt, die traute sich kaum noch irhendwohin bei mir zu stechen.
Also wirst Du sicher kaum was spüren, als einen kleinen Piekser.
Und das sag ich nicht, weil ich Dich nicht unsicher machen will. Das hasse ich, wenn man Patienten belügt.

Code: Alles auswählen

Darum bereite ich mich vor dann kann ich auch nicht belogen werden, natürlich ist ein Piekser ein Piekser und ganz ohne ein kleines Schmerzchen geht es nicht. Ich weiss ja was kommt also, das wird mich sicherlich nicht umbringen, ich denke da haben wir schon schlimmeres gesehen!
Ich hab das auch nie vergessen, was mir als Kind so passiert ist.
Wenn ich Kindern Blut abnehmen musste, hab ich ihnen erzählt, was ich mache und auch, dass es etwas weh tut, ich sag aber, wenn es soweit ist.
Mit der Methode haben die Lütten kaum noch geweint.
Und ich hatte immer was in meinen Kitteltaschen zum Naschen..........
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 07.02.2011, 22:11

Ich bin müde von der Tages arbeit.

Habe ich heute aber gaaanz viel an Ware in die Regale geräumt

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 08.02.2011, 13:25

TinaLi: Das Regale einräumen ist auch ganz schön anstrengend.

@Vicky: Das ist ja der Horror, mit stumpfen Kanülen gestochen zu werden. :nein: Da können wir heute froh sein, die Stiche spürt man kaum mehr.
Mir geht es gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vicky

Beitrag von Vicky » 08.02.2011, 20:21

Also Rosenfan, das kannst Du laut sagen, das war echt manchmal hart mit diesen Kanülen.
Und ich hab mir manchmal selber aus der Armvene Blut abgenommen, nachdem ich mit Mühe alleine den Stauschlauch endlich fest genug hatte.
Naja, alleine im Labor im Bereitschaftsdienst..........
Also ich hab das nicht oft gemacht, mich selbst zu stechen, aber manchmal gabs so komische Befunde, die hat man wiederholt -sicher, aber meine Werte kannte ich in etwa und darum die Selbstquälerei.
Später bin ich auf Station gegangen und hab jemanden gebeten, das zu machen....ja, die Kanülen waren zwar immer noch stumpf, aber es ging schneller.
Und jetzt flöß ich dem Ricky was ein............
und sag auch gleich bye
Vicky

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 09.02.2011, 11:54

Bes....... Grippe kommt, ganze Nacht nicht geschlafen und das noch vor meinen Termin :<
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 09.02.2011, 12:43

maori, du arme. Ich weis, wie beschissen man sich da fühlt.

Ich fühle mich gut, bis auf meinen Fuß. Ich hab ein Hühnerauge drinnen. Selber bringe ich das auch nicht raus, da muss ich halt zur Fußpflege.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 09.02.2011, 18:04

maori.......alles Gute und mach nicht sowas jetzt.
Ich wünsche Dir für die
nächste Nacht...Bild[/url]...einen geruhsamen Schlaf und erhole Dich schnell.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Vicky

Beitrag von Vicky » 09.02.2011, 19:02

maori, mach was Sandrine sagt, versuch zu schlafen.
Das ist eine gute Medizin und kostet nix.

Wann war der Termin ?

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 09.02.2011, 19:10

Vielen Dank Vicky und Sandrine aber ich habe fast eine Stunde für Euch gearbeitet schaut mal unter Reisen und dann unter "Südfrankreich mit maori" mit diesen Artikel wollte ich mich mal Bedanken :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 09.02.2011, 19:37

Was bin ich doch immer nach der Logopädiestunde sowas von müde


:zzz:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 10.02.2011, 10:44

Bei dem schönen Wetter zurzeit fühle ich mich meistens gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 10.02.2011, 11:42

Tolles Wetter, ein Anruf für ein Vorstellungsgespräch

also prima prächtig

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 10.02.2011, 11:49

Toll TinaLi
mach Dich hübsch und viel Erfolg

Wetter?.......ne, so kann man das nicht nennen.
Mies grau, feucht bei 6.8 Grad
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Vicky

Beitrag von Vicky » 10.02.2011, 18:03

Geht so.............
Na eigentlich kann ich froh und zufrieden sein,weil es mir immer noch ganz gut geht.
Ich hab auch seit Jahren keinen grippalen Infekt mehr gehabt. Manchmal hab ich mich so gefühlt, aber es gab keine Symptome..........
javascript:emoticon(':lach:')
Doch ich hab was! In den Waden Muskelkater.
Und warum ? :lach: Ich war gestern einkaufen, seit Anfang Dezember war ich zum ersten Mal wieder draußen. Gut, beim Friseur war ich, aber das ist gleich um die Ecke.
Ich wundere mich nun, warum ich enen Muskelkater habe. Ich renne doch
jeden Tag auf dem Trampolin und mache sowas wie Gymnastik........
Das versteh wer will, ich nicht..............

Allegra

Beitrag von Allegra » 10.02.2011, 18:37

Ich war gestern einkaufen, seit Anfang Dezember war ich zum ersten Mal wieder draußen.
:eek: Jetzt weis ich was dir fehlt :ja:
Ich renne doch
jeden Tag auf dem Trampolin und mache sowas wie Gymnastik........
Das versteh wer will, ich nicht..............
Du rennst auf dem Trampolin? U. wo steht dein Trampolin ? Sorry Vicky das ich jetzt mal dumm frage gelle, aber ich kann mir vorstellen, das es verdammt schwer ist auf einem Tramp. zu rennen...............vielleicht hast du dich ja auch nur versprochen..... :eek:

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 10.02.2011, 18:42

Grippe wird schlimmer fühle mich wie ein..........................
Von wegen schlafen wäre schön aber keine Zeit, Heute Termine, Morgen mein Termin ach ist grade einfach völlig bes............. und dann noch das Wetter.
Aber bald wird das Wtter besser und dann scheint bei mir auch wieder die Sonne
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 10.02.2011, 18:54

maori, eben hab ich Dir schon alte Hausmittel angetragen............
Mir hat das immer besser geholfen, als alle Medis.
Und glaubs mir!!
Das wird wieder besser!
Wenn es schlimmer wird, dann musst Du halt den Termin morgen verschieben. Ist das möglich ?

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 12.02.2011, 11:13

Heute fühle ich mich ein bischen angeschlagen. Ich mache heute einfach langsam. :ja:
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 12.02.2011, 16:53

wirke etwas müde von von den zahlreichen Besorgungen aber sonst geht es mir gut

Vicky

Beitrag von Vicky » 12.02.2011, 19:25

Das hört man gern TinaLi.............

Mir selber gehts ganz gut. Männe auch und ebenso den Katzen.

Allegra

Beitrag von Allegra » 12.02.2011, 20:59

Ja mir geht es ganz gut, Alli fühlt sich wohl u. Männe hat sich erholt :ja:
Soweit ist alles in Butter.......................hoffe ich doch!

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 13.02.2011, 13:49

Mir tut der Nacken weh, ich habe einen Zug erwischt. Ansonsten gehts mir gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 13.02.2011, 14:24

Wollte mich nur kurz melden, aber die Grippe macht mir immer noch schwere Probleme, der Kopf tut weh kann nicht mal die Haare kämmen, Fieber seit drei Tagen immer zwischen 39 - 40 Grad. Morgen gehe ich zum Doc.
Naja wird schon wieder besser werden, dann werde ich Euch wieder nerven :lach:

@Rosenfan
Dir auch gute Besserung und mach die Fenster zu. :D
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 13.02.2011, 14:26

Liebe Maori gute Besserung wünsche ich Dir
LG Vanilla

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 13.02.2011, 14:30

Vanilla hat geschrieben:Liebe Maori gute Besserung wünsche ich Dir
Danke Dir nehme ich gerne an!
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 13.02.2011, 20:25

doppelt Happy
zum einen meine Biograhie fertig zum andereen die Firma wo ich am Dienstag morgen Vorstellungsgesprächhabe gleich gefunden

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 14.02.2011, 11:02

Mir geht es gut, da die Kopfschmerzen wieder etwas nachgelassen haben. Ist eben so bei Migräne, man hat ein paar Tage was davon.

maori, Dir alles Gute und einen dicken Knuddler schicke ich Dir und gute Besserung.
Wenn Du weißt, was Hühnersuppe bei Grippe und Erkältungen ausmacht?
Ich schrieb es hier schon mal...........
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 14.02.2011, 12:06

TinaLi: Das ist super.

:THUMB_~1

Mir geht es gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 14.02.2011, 12:59

Mir geht es gut, ichhatte heute morgen schon 2 ganz tolle Erlebnisse und schon etwas positives für mich erreicht :jump: :jump:

Vicky

Beitrag von Vicky » 14.02.2011, 20:18

@ maori

Mach was gegen das Fieber. Das ist zwar eine von Mutter Natur geschaffene Waffe gegen Bakterien, aber zu lange ist auch nicht gut.
Wenn Du keine Tabletten nehmen willst, versuchs halt mit Wadenwickeln.
Und bleib im Bett !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Dein Körper hat genug mit den "Eindringlingen" zu tun und muss nicht noch zusätzlich angestrengt werden.

Weiterhin gute Besserung.

Mir gehts ganz gut.

Allegra

Beitrag von Allegra » 14.02.2011, 20:26

Jep Vicky hat recht!........ :schlaumeier:

:onceldoc: glaub mir , so ein Wadenwickel tut unendlich gut................

Vicky

Beitrag von Vicky » 14.02.2011, 20:39

@ Allegra

;( Was haste denn mit Rapunzel gemacht ?
Die weiße Frau ? Oder hier die grüne..............
Und davor hockt Cerberus, oder wie....auch noch im Doppelpack..

Irgendwie ein bisschen gespenstig.........

Da fällt mir ein DDR Spruch ein.
Aber ich weiß nicht, warum grad jetzt, passt auch gar nicht.
Aber logo, ich bring den trotzdem an.

Bumm-bumm-bumm, der Tod geht um.
Schon wieder einer tot
vom Konsumbrot.
(Konsum war ein Geschäft, wos Rabattmarken gab, die HO hatte das nicht. Ja und mehr gabs fast nicht)

Allegra

Beitrag von Allegra » 14.02.2011, 20:45

Bumm-bumm-bumm, der Tod geht um.
Schon wieder einer tot
vom Konsumbrot.
Hi hi laaaaaaaaaaaaaaaach wo haste denn den her :D
Na wenn dir der andere Avartar nicht so gespenstisch vorkommt, benutze ich ihn, damit du keine Angst bekommst :winkW

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 14.02.2011, 22:22

Gestern war ich schön artig, alles von Süppchen über Vitamine, Wickel.........
Heute 37,8 war aber dann beim Arzt irgendwann ises gut mit meinen Hausmittelchen. Werde in ein paar Tagen nach dem Antibiotika noch nen Leberwickel machen und dann ist gut.

Vielen Dank Euch allen, es geht schon wieder besser :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Allegra

Beitrag von Allegra » 15.02.2011, 05:02

Na.......... da schmeckt mir mein Kaffee gleich besser Maori :winkW

Guten Morgen............

fabel

Beitrag von fabel » 15.02.2011, 08:09

Allen Kranken wünsche ich Gute Besserung :)

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 15.02.2011, 13:55

Allegra hat geschrieben:Na.......... da schmeckt mir mein Kaffee gleich besser Maori :winkW

Guten Morgen............
Och nö, das wollte ich aber nicht das Dir der Kaffee nicht schmeckt ;(
Nun mußt Du schon immer sooooooooo früh zum Dienst und dann so einen Kaffee, also das will ich gleich mal hiermit wieder gut machen :ja:

Bild

Naaa und............................

Bild

und dies als Danke.

Passt wunderbar ins Lockenköpfchen, hiiiiiiiiiiiiiiiiiiii :lach:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 15.02.2011, 19:12

5 Stunden am Stück so Ware ins Regal räumen macht sooo müde..

Vicky

Beitrag von Vicky » 15.02.2011, 19:38

@ TinaLI

Sage mal, wann lese ich mal von Dir, dass Du froh bist, ein bisschen was zu verdienen und/ oder dass Du wenigstens eine Arbeit hast ?
Irgendwie musste doch über die Runden kommen.
Von Arbeit müde zu sein, is um vieles besser, als von einer Krankheit. ;)

Maria*

Beitrag von Maria* » 15.02.2011, 19:39

Das wetter heute leistet auch seinen Beitrag. Mir war den ganzen Vormittag übel. Muß wohl an den Luftdruckgegensätzen liegen. Gönne mir nachher ein Glas Wein und entspanne mit meinem DS. Das Fernsehen ist heute auch öde...

Vicky

Beitrag von Vicky » 15.02.2011, 20:09

Hä ? Mit wem entspannst Du ?
DS? Dicker Schatz ?
Deutscher Schäferhund ?
Dosensuppe?
;)

fabel

Beitrag von fabel » 16.02.2011, 09:36

Vicky hat geschrieben:Hä ? Mit wem entspannst Du ?
DS? Dicker Schatz ?
Deutscher Schäferhund ?
Dosensuppe?
;)
:lach: :lach: :lach:

Ich denke mal ein Nintendo DS ? :thinkW

Maria*

Beitrag von Maria* » 16.02.2011, 10:03

Hi hi...ja, ein Nintendo DS. Deine anderen Vermutungen sind einfach Spitze. Mein Männchen schaut sich das langweilige Programm an, ich zocke DS. Ich habe vor 20 Jahren meine Spielleidenschaft entdeckt, und es macht mir einfach Spaß.

Benutzeravatar
ute
newbie
newbie
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2011, 09:36
Wohnort: Göttingen

Beitrag von ute » 16.02.2011, 13:17

Und was zockt man da so alles? Ich kenne mich da leider nicht so aus :nein:
Wer sich zu wichtig ist für kleine Arbeiten, ist meist zu klein für wichtige Arbeiten.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 16.02.2011, 13:45

Hallo Ute,

meine Tochter hat auch einen Nintendo DS. Sie hat halt ihre Kinderspiele, es gibt aber auch Spiele für Erwachsene. Man kann zeichnen lernen und Sprachen lernen usw. Es gibt da eine Menge Sachen. Es macht auch Spass. :ja:
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 16.02.2011, 14:35

Vicky hat geschrieben:@ TinaLI

Sage mal, wann lese ich mal von Dir, dass Du froh bist, ein bisschen was zu verdienen und/ oder dass Du wenigstens eine Arbeit hast ?
Irgendwie musste doch über die Runden kommen.
Von Arbeit müde zu sein, is um vieles besser, als von einer Krankheit. ;)
@ Vicky
Ja ich bin sehr froh, das ich diese Arbeit habe, Ich bin froh das ich dafür etwas Geld bekomme.

Ja es geht mir gut. Habe heute schon ein Schnäppchen gemacht. 1 neues Putzzeug um di eHälfte bekommen, statt des regulären Preises. In meiner Amtsgerichtssache komme ich auch ganz gut voran :D

Benutzeravatar
ute
newbie
newbie
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2011, 09:36
Wohnort: Göttingen

Beitrag von ute » 16.02.2011, 18:58

Rosenfan hat geschrieben:Hallo Ute,

meine Tochter hat auch einen Nintendo DS. Sie hat halt ihre Kinderspiele, es gibt aber auch Spiele für Erwachsene. Man kann zeichnen lernen und Sprachen lernen usw. Es gibt da eine Menge Sachen. Es macht auch Spass. :ja:
He Rosenfan,

Verstehe. Ich finde nur, dass man nicht zu viel Zeit vor diesen Dingern verbringen sollte, oder?

LG Ute
Wer sich zu wichtig ist für kleine Arbeiten, ist meist zu klein für wichtige Arbeiten.

Maria*

Beitrag von Maria* » 16.02.2011, 19:14

@Ute
Was ich so zocke (spiele): Simulationsspiele, Abenteuer, Rollenspiele, Geschicklichkeitsspiele und Action-Spiele. Keine Kriegsspiele ! Habe auch die Wii, Gamecube und Sega-Saturn. Letzteren hat mir mein Sohn überlassen. Aber Browserspiele im Net mag i net.
LG Maria. :mrgreen:

Allegra

Beitrag von Allegra » 16.02.2011, 19:36

Maoriiiiiiiiiiiiiiiiiiiii danke, das ist ja mein Canal..........................*schwärm*
die Blume nehme ich dankend an :winkW

Mir geht es gut
TinaLI

Sage mal, wann lese ich mal von Dir, dass Du froh bist, ein bisschen was zu verdienen und/ oder dass Du wenigstens eine Arbeit hast ?
Irgendwie musste doch über die Runden kommen.
Von Arbeit müde zu sein, is um vieles besser, als von einer Krankheit.
Jep!!! :ja:

Vicky

Beitrag von Vicky » 16.02.2011, 19:36

AHA!

Was zum Spielen also.........Warum auch nicht.
Aber ich komme mir angesichts der Nennung der Spiele vor, wie aus dem vorigen Jahrhundert..........*kicher*, was ja auch stimmt.

Mir reichts hier im Netz herumzulungern (autsch, Leute, is doch nur Spaß)und ich hab mir sogar eine Grenze gesetzt von 2 Stunden, die ich aber selten einhalte.
Für mehr hab ich keine Zeit, ob ihr das glaubt oder nicht. Ich bin immer mit soviel anderen Zeugs beschäftigt, dass mir manchmal der Tag zu kurz ist.
Jetzt mache ich mir mal wieder eine CD, wo nur die Titel drauf sind, die mir besonders gut gefallen.
Da ist eine Stunde schnell um......

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 16.02.2011, 22:22

hi hi ..;D...ich spiele auch manchmal heimlich Game Boy( aber noch den ersten, haben meine Kinder beim Auszug überlassen) im Büro, weil es so ätzend langweilig ist nur dazusitzen und warten das das Telefon klingelt
LG Vanilla

Vicky

Beitrag von Vicky » 17.02.2011, 12:19

Vanilla, ist doch auch nix gegen zu sagen, aber ich hab dazu eben keine Zeit, so verrückt das auch klingt......... :lach:

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 17.02.2011, 12:43

@Allegra

nicht dafür, gerne ;)

Also am Montag war ich ja 3 Std im Wartezimmer unter lauter Schnupfnasen und am nächsten Tag fängt wieder alles an Fieber zwischen 39 - 40 Grad man sowas besch....
Jetzt liege ich seit Dienstag im Bett und schwitze so vor mich hin.
Fühle mich aber viel besser wie gestern und Maale hat mir den Laptop ans Bett gebracht und nun tippsel ic so ein bisschen einhändig im liegen.

Nu bin ic wieder auf dem Weg der Besserung :lach:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 17.02.2011, 13:10

Ich bin so müde, ich schlafe zur Zeit nicht genug.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 17.02.2011, 14:22

Vicky hat geschrieben:Vanilla, ist doch auch nix gegen zu sagen, aber ich hab dazu eben keine Zeit, so verrückt das auch klingt......... :lach:

ich sonst auch nicht *kicher* aber bei der Arbeit bin ich nur fürs Telefon zuständig und wenns nicht klingelt spiel ich halt :D
LG Vanilla

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 17.02.2011, 15:56

war hier nicht ?????
wie geht es DIr ?????
na gut ich auch was sagen will
mir geht es ganz gut

Es gibt doch auch viele Spieleforen für Erwachsene, wo man richtig zocken kann, Sudoko....was ich wohl nie verstehen kann, Black Jack,
viele Kinderspiele, Fun, Mahjong-Spiele ectr.

Ich schau da immer gern mal rein, muß doch nicht alles so toternst sein im Leben.
Man kann dabei herrlich den Grips und die grauen Zellen anfeuern.........na und?
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 17.02.2011, 20:57

Mir geht es richtig gut

Ich habe einiges angeschupst, das jetzt ins rollen kommt.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 18.02.2011, 13:07

Mir geht es auch gut, ich habe heute länger geschlafen.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 18.02.2011, 14:49

@Rosenfan

ich wünsche Dir gaaaaanz viel Schlaf mit wunderschönen Träumen und das Du das mit deiner Erbschaftsangelegenheit schnell ein Ende findest, ja vielleicht kannst Du ja auch dann erst besser schlafen.


Mir geht es wieder besser schwitze noch viel und versuche immer irgendeine Arbeit zu finden die ich erledigen kann aber es geht alles noch ein bisschen langsam, :ja: aber wird schon :D ;)
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 18.02.2011, 15:32

gut fühle ich mich, sehr gut
LG Vanilla

Maria*

Beitrag von Maria* » 18.02.2011, 15:35

Ich fühle mich heute wie Klopapier. :D

Vicky

Beitrag von Vicky » 18.02.2011, 19:27

Tja, wie gehts mir ?
Ich weiß nicht so recht, werder schlecht noch gut, also normal.

@ Maria
:lach: Entschuldige, aber das hab ich noch nie gehört, diese treffende Einschätzung eines besch........Zustandes.

Naja allen, die sich mies fühlen, s' wird scho wieder gut.............. :ja:

Allegra

Beitrag von Allegra » 18.02.2011, 19:35

Ja mir geht es heut sa..gut...............u. jetzt geniese ich, von meinem etwas lieblichen Rotwein :D

Maria*

Beitrag von Maria* » 18.02.2011, 19:37

Mein Sohnemann hat gerade vom Bodensee angerufen, und da es ihm gut geht, fühle ich mich auch wieder besser. Außerdem ist es jetzt dunkel, da sieht man das blöde Wetter nicht. :cool:

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 18.02.2011, 22:06

Heute war ein richtig doofer Tag für mich

Gott sei Dank ist der heutige Tag bald vorbei

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 19.02.2011, 11:05

Mir ghet es heute gut, ich habe ausgeschlafen und alles in Ruhe machen können. Unter der Woche ist immer viel Hektik am Morgen, da geniesse ich das Wochenende. ;D
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vicky

Beitrag von Vicky » 19.02.2011, 20:06

Hmmmmm, ja................geht so.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 20.02.2011, 11:41

hört sich aber nicht ganz berauschend an ...Vicky????ß
Iswaslos?

Mir geht es gut, hab lange geschlafen
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 20.02.2011, 15:05

Heute nicht so gut, aber das wird schon wieder.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 20.02.2011, 17:25

Vicky hat geschrieben:Hmmmmm, ja................geht so.

Vicky :knuddel:



mir gehts gut
LG Vanilla

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 20.02.2011, 17:59

:rolleyes:

Ich habe überhaupt nicht gewusst das putzen anstrengend ist. Nach Küche und Bad putzen war ich müde.

Heute nachmittag wirke ich ein wenig schläfrig

Vicky

Beitrag von Vicky » 20.02.2011, 18:20

Sandrine und Vanilla,

es ist nichts los und ich könnte rundum zufrieden sein, was ich ja auch tief
im Inneren bin, aber ich bin trotzdem irgendwie malade und hab zu nichts wirklich Lust, ich heule bei jeden Quark und ich hab ein Gefühl, als käme was Unangenehmes auf mich zu.
Ansonsten aber .........herrje, andere haben wirklich was auszuhalten und ich glaubs wohl nur. Ich hatte heute eine kleine Gerichtsverhandlun im Kopf durchgespielt und am Ende musste ich meine Klage abweisen...
Der Richter hat gesagt, ich solle ihm nicht die Zeit mit Unsinn stehlen. ;)

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 21.02.2011, 11:15

He Vicky

Gerichtsverhandlung............sehr tiefsinnig.
Da hast Du Dich aber schwer mit was beschäftigt und leider ohne Ergebnis.

Mach mal einen schönen langen Gang nach drausse wenn die Sonne scheint.
Es muß nicht immer 20 Grad plus sein, aber man kommt auf andere Gedanken und lenkt etwas von den inneren Kämpfen ab.

Aber diese wieispältigkeiten, die in einem rumturnen und erst ausgreift sein wollen, die kenne ich auch.
Lass nicht alles an Dich heran und sei selbst "Egoist", dann wird es Dir besser gehen.
Und hier einen dicken Schmuser ........... Bild[/url]
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

mary

Beitrag von mary » 21.02.2011, 13:22

Ich sammele mich noch zur Arbeit, also von überwältigender Lust dazu kann ich nicht berichten :eek:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 21.02.2011, 14:50

Mir geht es super, ich habe mich über das tolle Zeugniss meiner Tochter gefreut. :D
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

mary

Beitrag von mary » 21.02.2011, 15:31

Ach ja, stimmt, gibts Halbjahreszeugnisse!
Freue mich für dich, es ist doch ein sehr beruhigendes Gefühl, wenn die Kinder in der Schule gut sind.

Ich laufe da schon seit 3 Jahren neben der Spur, was schulische Dinge und andere Ferientermine betrifft ;D

Vicky

Beitrag von Vicky » 21.02.2011, 20:14

Sandrine, siche kennst Du auch so Stimmungen oder manche würden "Launen" sagen.............Das muss man halt aussituzen :eek:
das soll man nicht aussituzen, nein, nein, aussitzen..... ;)

Maria*

Beitrag von Maria* » 21.02.2011, 22:10

Wenn es dieses Forum nicht gäbe, würde ich zur Zeit echt versauern oder wie auch immer man diesen Zustand beschreiben soll, wenn man sich irgendwie verloren fühlt. :rolleyes:

fabel

Beitrag von fabel » 22.02.2011, 08:26

@Maria und Vicky :knuddel:

ich hoffe, es geht euch bald wieder besser

Vicky

Beitrag von Vicky » 22.02.2011, 11:53

Maria, vllt. hilfts Dir ja, wenn Du Dir mal alles von der Seele redest.......
Du hast, so scheints mir,doch ziemliche Probleme mit der Gesundheit.


@ fabel

Leider gehts mir nicht besser, eher noch viel schlimmer, als ich gedacht habe.
Ich hatte ein seltsames Gefühl, dass was passiert.
Und das schreibe ich jetzt unter Ricky & Co, bei "Unsere liebenViecher".

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 22.02.2011, 12:53

@Maria , wir sind für Dich da, wenn Du mal reden willst.

@Vicky, ich denke an Dich.

Ich kann heute nicht klagen ausser über das blöde Wetter.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

fabel

Beitrag von fabel » 22.02.2011, 13:09

Vicky, da hattest du wohl echt eine Vorahnung.

Maria*

Beitrag von Maria* » 22.02.2011, 16:35

Hallo Mädels, ich weiß eure Führsorge wirklich zu schätzen aber es ist weniger die Gesundheit, obwohl mein Rücken mich auch heute wieder fast umbringt. :rolleyes: Das Problem liegt tiefer, man könnte sagen es ist eher was Seelisches. Ich bin hin und her gerissen darüber zu reden, aber habe Angst die Privatsphäre meines Sohnes zu verletzen. Er ist doch im Januar ausgezogen, wegen einer Frau. Da gibt es jetzt Probleme...
LG Maria.

Vicky

Beitrag von Vicky » 22.02.2011, 18:55

@Maria

Das kann sicher arg ans Gemüt gehen, wenn man sich um den Sohn sorgt.
Und so eine Beziehungssache kann einem schon sehr zusetzen.
Und Du kannst vllt. nur raten, aber das Problem muss Sohnemann wohl alleine lösen.
Naja, wenn Du meinst, dass Du Dein Herz leichter haben willst, Du kannst hier getrost alles loswerden und wenn jemand weiß, wie man helfen kann, wird derjenige es auch tun.
Natürlich gehts hier nur per "Wort", aber das ist auch schon was,man fühlt sich nicht mehr so allein mit seinem Problem..............

Maria*

Beitrag von Maria* » 22.02.2011, 22:02

Nun ja, also hier die Kurzfassung.
Sohn hat im Net eine Frau kennengelernt. Als er ihr Bild sah, stand es fest: das ist sie, seine Traumfrau. Ich kann es nur bestätigen, sehr hübsch, klein und zierlich.
Also gut, beide haben sich total hochgeschaukelt und sie wollte, um ihn besser kennenzulernen ihn in ihrer Nähe haben. Unsere Bedenken, Einwände u. Befürchtungen schlugen fehl. Im Januar zog er in ihre Nähe. Mit drei Umzugskartons u. einer Reisetasche. 700 km weit weg. Arbeit hat er gleich gefunden.
Aber bald kam DER Anruf: Mama, du hast doch Recht gehabt. Sie will nun doch nur Freundschaft und keine feste Beziehung.
.............
So, nun sitzt unser Junior in der "Fremde" und baggert was das Zeug hält, weil er immer noch hofft, daß alles gut wird.
Letztens rief er an:...du sag mal, wie koche ich Eier, wie lange hält die Wurst im Kühlschrank, wie brate ich ein Steak, soll ich Öl oder Butter nehmen....usw.
...............
Und DAS alles muß ich erst noch auf die Reihe bekommen.

Ach so, nur nebenbei bemerkt, die Süße ist noch verheiratet, lebt in Scheidung und und und...

So jetzt isses raus. :eek: :eek: :eek:

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 22.02.2011, 23:01

jaja Maria so sammeln unsere Jungs Erfahrung, der Meine ist mal nach Berlin gezogen für 1 Woche, dann war Schluss und er konnte grade noch in seinen alten Job wieder einsteigen und ist erst mal hier daheim wieder eingezogen

unser Nachwuchs muss seine Erfahrungen selber machen nur so lernen sie wie das Leben so ist, so weh es uns machmal tut :knuddel: ich leide auch immer mit
LG Vanilla

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 23.02.2011, 14:14

Mit dem Internet ist schon viel passiert. Meine Nachbarin ist damals auch mit Sack und Pack zu jemanden gezogen, den sie zweimal gesehen hat. Der hat ihr das blaue vom Himmel versprochen. Ihren Mann hat sie ja auch sitzengelassen. Heute sitzt sie irgendwo in Norddeutschland und ist ganz alleine. Nur sie ist zu stolz um zurück zu kommen.

Ich huste immer noch, sonst geht es mir gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 23.02.2011, 14:38

eigentlich relxt, aber doch schon ein wenig Reisefieber, weil es meine aller erste Reise ohne Eltern ist. Ich war zwar schon 2 mal bei geführten Radtouren an der Mosel, aber da war eine Bekannte dabei. Es ist mein aller erster alleiniger Urlaub. Zum Glück bekomme ich von der Dame die mir die Reise geschenkt hat noch einen Navi mit, sonst wüsste ich nicht wo es hin geht.

Maria*

Beitrag von Maria* » 23.02.2011, 15:39

@ Vanilla u. Rosenfan

Die selbe Meinung haben wir inzwischen auch. Sohni muß jetzt da alleine durch er muß endlich selbstständig werden.
Zum Zurückkommen ist er zu stolz und zu bequem. Außerdem hofft er immer noch ihr Herz zu erobern. (hoffnungslos !)
Ich denke mit der Zeit gewöhnt man sich an die neue Situation, doof ist es aber trotzdem...

LG Maria. :ja:

fabel

Beitrag von fabel » 24.02.2011, 08:47

Maria, da leidet man als Mutter immer mit. Meine Jungs sind zwar noch nicht in dem Alter aber bestimmt wird es mir auch mal so gehen :/ .

Maria*

Beitrag von Maria* » 24.02.2011, 09:27

Danke, für den Trost. :D
Mein Junior war 30 Jahre pflegeleicht. Nicht geraucht, nicht getrunken, keine Weibergeschichten.
Ich höre aber aus all seinen Anrufen heraus, daß er mit der jetzigen Situation auch nicht glücklich ist.
Egal, da muß er alleine durch. :/

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 24.02.2011, 10:12

Ich bin sehr bewegt und berührt über so manche Geburtstagwünsche die mich erreicht haben

Habe enormes Reisefieber, dass ich ja das Reiseziel auch finden werde

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 24.02.2011, 11:49

TinaLi: Du findest schon hin mit dem Navi. :ja: Du kannst auch noch jemanden fragen. Also nochmal viel Spass.

Maria: Ich würde genauso mitleiden, wenn es meiner Tochter mal so ergeht, man will ja, dass die Kinder glücklich sind.

Mir geht es gut, ich bin heute liebevoll wachgeschmust worden.
:love:
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 24.02.2011, 17:18

und ich, mir geht es richtig mies, habe einen bestellten neuen Zaun begutachtet 1,80 m hoch, damit keiner mehr in meinen Garten latschen kann un binn auf dem letzen Stückchen Eis Aasgerutscht und habe mir den Arm ausgekugelt, das war grausam


nu tippsel ich hier mit einer Hand
LG Vanilla

mary

Beitrag von mary » 24.02.2011, 17:25

O je, Vanilla, das liest sich wirklich grausam- warst du zum "Einrenken" beim Chirurgen?

Maria*

Beitrag von Maria* » 24.02.2011, 18:17

Ooooooh, Vanilla...was müssen das für böse Schmerzen gewesen sein ! Sind auch Sehnen gezerrt ? Hoffentlich wird es nicht mehr lange weh tun. Gute Besserung.

LG M. :onceldoc:

Allegra

Beitrag von Allegra » 24.02.2011, 20:14

Uuuuups Vanilla das tut weh.....................hoffentlich konnte man die Luxation (Auskugelung)wieder richten u. du bist geröngt worden?
Dabei können echt knöcherne Verletzungen entstehen, die dann operativ gerichtet werden müssen.

Wünsche dir gute Besserung Vanilla :ja:

Allegra

Beitrag von Allegra » 24.02.2011, 20:15

Fast vergessen, mir geht es gut, nur ziemlich müde heute................

fabel

Beitrag von fabel » 25.02.2011, 08:05

@Vanilla :36_1_31[1]

ich wünsche dir Gute Besserung. Das klingt wirklich sehr schmerzhaft was dir passiert ist.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 25.02.2011, 12:37

Vanilla, du arme! :knuddel: Wie schnell ist was passiert. Ich wünsche Dir gute Besserung.

Mir geht es gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 25.02.2011, 13:27

Danke :knuddel: :knuddel:
LG Vanilla

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 25.02.2011, 21:59

Meine Güte, wie schnell kann was passieren.
Gute Besserung und baldige Genesung liebe Vanilla.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 25.02.2011, 22:02

ach so, wie es mir geht?
Habe den ganzen Tag Schulterschmerzen.
Weiß nicht, wie ich den Arm legen soll.
Was weh tat noch obendrein, war, als mich Muckel packen wollte, sie lauert auf meine Hände, um sie zu packen und schwenke den Arm so heftig weg und in falsche Richtung.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 25.02.2011, 22:45

@ Sandrine


gute Besserung :knuddel:
LG Vanilla

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 26.02.2011, 11:14

Hallo Sandrine,

von mir auch gute Besserung. :teddy:

Mir geht es gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 26.02.2011, 19:51

An alle die Schmerzen oder Probleme haben, Gute Besserung und alles Liebe

ich mags kaum sagen aber mir gehts wieder guuuuuuuut

Grüße aus dem sonnigen Andalucien

maori
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Allegra

Beitrag von Allegra » 26.02.2011, 21:59

@Maori

An alle die Schmerzen oder Probleme haben, Gute Besserung und alles Liebe

Schliese mich dem, mal gerne an.
ich mags kaum sagen aber mir gehts wieder guuuuuuuut
Das freut mich wirklich sehr Maori
Grüße aus dem sonnigen Andalucien

Weniger sonnige Grüße aus dem Schwarzwald ;(

Vicky

Beitrag von Vicky » 27.02.2011, 12:42

Ich hänge mich direkt textgleich an maori dran.
Allerdings ohne Grüße auch Andalusien.....
Nur welch aus der Ostbrofinz.

Mir gehts gesundheitlich gut.........

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 27.02.2011, 14:36

Von Donnerstag nachmittag bis Samstag Abend plagt mich ganz viel Heimweh.. Ich denke viel an zu Hause.. So ganz allein am Tisch seine Mahlzeiten ein nehmen, ganz alleine zu schwimmen m Hausschwimmbad, ganz alleine Unternehmungen machen. Tischgespräche mit den Leuten am Nachbartisch bringen wenig. Ein wenig Abwechslung bring der Besuch wo ich am Samstag mittag bekomme und doch was schönes unternehme.

Sonntag morgen nach dem Gottesdienst, ich bin froh nach Hause zu fahren um dort meine Eltern wieder in die Arme schliessen zu können

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 27.02.2011, 15:12

Hallo TinaLI,

Wellness ist immer schöner, wenn eine ganze Gruppe fährt.

Ich fühle mich gut, ich bin nur ein bischen müde.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 27.02.2011, 16:20

TinaLi, ich freue mich, daß du wieder da bist.
Und wenn dein Ausflug auch nur ein klein wenig Spaß gemacht hat, ist es doch auch o.k. ;)

mary

Beitrag von mary » 27.02.2011, 16:30

Hallo Tina,
du bist wohl nicht gewohnt, alleine zu sein?
Aber es war trotzdem schön dort, nicht wahr?

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 28.02.2011, 12:21

Ich bin ganz OK.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vicky

Beitrag von Vicky » 28.02.2011, 18:25

TinaLi Du hattest Heimweh ? Wegen der kurzen Zeit ?
Ich war froh, dass ich mich mit 15 freigestrampelt hab von Mamas Rockzipfel und Papas Schutz.

Mit 18 bin ich mutterseelenalleine nach Ungarn gefahren zu einer Brieffreundin und deren Familie, die hatte ich noch nie gesehen.
Und die Bahnfahrt war damals schwierig, es gab viele Hindernisse.
Ich bin mit viel Verspätung am Ziel gewesen und hatte Angst, dass Tinka nicht am Bahnhof ist................
Ich glaube, heute würde ich das nicht nochmal machen...........
Irgendwie hab ich gedacht, das ist so,wie eine Fahrt zu meiner berliner Tante und ich bin halt einfach losgefahren.

Maria*

Beitrag von Maria* » 28.02.2011, 18:51

Mir geht es heute schlecht.
Meinem Mann geht es heute schlecht.
Wir haben heute schon viele Tränen vergossen...unsere Lili ist tot.

Ich schreibe es später in "Unsere lieben..."
Muß mich erst mal sammeln.

LG Maria

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 28.02.2011, 21:28

Maria* hat geschrieben:Mir geht es heute schlecht.
Meinem Mann geht es heute schlecht.
Wir haben heute schon viele Tränen vergossen...unsere Lili ist tot.

Ich schreibe es später in "Unsere lieben..."
Muß mich erst mal sammeln.

LG Maria
das tut mir sehr Leid für Euch Maria, dafür finde ich weiter keine Worte aber ich knuddel-klein.gif knuddel-klein.gif knuddel-klein.gif dich
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 28.02.2011, 23:38

@ Maori
Vielen Dank für deinen Beitrag. Wenn man ein Tier 15 Jahre lang als Mitbewohner und Gefährten hatte schmerzt es schon sehr, wenn es dann plötzlich nicht mehr am Leben ist.
Ich habe im neuem Thema erzält, was heute passiert ist, aber mein Beitrag ging wieder einmal voll in die Hose. Ich habe da quasi nur als "Gast" geschrieben, was ich mir nicht erklären kann.
Heute geht alles schief. Und hier kann man sich auch nicht so richtig mitteilen...
Am Ende ist man doch immer allein.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 01.03.2011, 09:40

Hallo Maria,
ich bin auch schon als Gast drinnengestanden und weis nicht warum.
Ich denke an Dich , du bist nicht alleine. :knuddel:

Ich kann mich nicht beklagen.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 01.03.2011, 11:11

Ich bin noch etwas müde und gerädert weil ich letzte Nacht erst um kurz vor 3 Uhr ins Bett gegangen bin, weil ich einer Freundin von 01:00 ab einen ganz lieben langen Brief geschrieben habe. Nachts habe ich die meisten Einfälle und da kommen schon mal Mega Mails raus, weil ich alles von der Seele schreibe, was mich bewegt

Vanilla
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 342
Registriert: 15.05.2009, 21:12
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Vanilla » 01.03.2011, 15:50

@maori :knuddel: :knuddel:



Mir gehts gut! bis auf nunGips weil ich icht stillsitze :rolleyes:
LG Vanilla

Maria*

Beitrag von Maria* » 01.03.2011, 16:07

@ Rosenfan und auch an alle anderen:
Ich war gestern total im Eimer wegen Lili.
Beim Schreiben hat mich mein sch... Netbook einfach rausgekickt, das passiert ab und zu mal wegen einem Fehler im Touchpadmenue. Ich bin schnell wieder ins Forum rein, weil ich meinen mühselig erstellten Text retten wollte. Der war aber schon im Eimer. Also neuen geschrieben. Dann mußte ich noch einen Code eingeben, was ich für einen Sicherheitsaspekt hielt. :eek:
Und dann erschien mein Beitrag auch noch als GAST. :eek:
Also hab ich beim Admin angefragt und siehe da, ich hatte mich nicht noch einmal EINGELOGGT und schrieb also nur als Gast.
Wieder was dazu gelernt...
LG Maria.

Vicky

Beitrag von Vicky » 01.03.2011, 19:33

@ Maria

ich hab Dir was geschrieben, bei "Unsere lieben Viecher".
Es tut mir wirklich leid.

Ja und mir gehts immer noch nicht viel besser, ich hab heute wieder 3 Schälchen mit Futter gemacht.

Leicht ist es jedenfalls nicht, bei Dir nicht und bei mir auch nicht.
Aber ich hab ein paar Tage Vorsprung beim akzeptieren............

mary

Beitrag von mary » 01.03.2011, 20:10

Ich bin heute k.o., nach dem Dienst war ich erstmal mit meiner Mutter zum Kardiologen- es war alles ok, die Pillen muß sie noch einen Monat lang nehmen, dann eventuell wird etwas reduziert. Und da ich schon um 10 Uhr wieder zu Hause war, rief ich beim Tierazt an, um den Nachmittagstermin für den Kater für Vormittag zu ändern.
Der Kater hat nämlich seit knapp 2 Tagen Problem mit einem Fangzahn, der schaut ihm aus dem Maul und drückt auf die obere Lefze. Wird morgen in der Narkose gezogen (und wohl paar andere auch).
Heute war nur Untersuchung, Blutentname mit Höllengeschrei, aber glücklicherweise und sehr zur Verwunderung des Tierarztes sind die Werte top, innere Organe wie Leber und Nieren funktionieren einwandtfrei, obwohl Kater alt und klapperdürre.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 02.03.2011, 12:01

Hallo mary,

das freut mich, wenn die Werte beim Kater OK sind. Ich wünsche ihm viel Glück beim Zähneziehen.

Mir tut heute das Knie weh.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

mary

Beitrag von mary » 02.03.2011, 13:31

Hallo Rosenfan,

was das Knie anbetrifft, fahr ich heute abend mit meiner Mutter zu einem Arzt- Patient- Seminar, Thema: Knie :)

Sie hatte da mal massive Probleme, ist gespiegelt worden, und eine große Zyste, sog. Baker- Zyste, entfernt worden. Jetzt hat sie abwechselnd kleinere Probleme, also ist dort heute abend genau richtig :top:

Katerchen schläft seinen Rausch aus, ist ziemlich kaputt, also nach der Kastration vor vielen Jahren war er schneller da. Na ja, das Alter...

Bild

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 02.03.2011, 14:18

Mir geht es ganz ok

Kann mich nicht beklagen

Maria*

Beitrag von Maria* » 02.03.2011, 15:33

@ Mary

Gute Besserung für Katerchen. :kleeblatt: :kleeblatt: :kleeblatt:

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 05.03.2011, 14:39

Mary, hoffentlich gehts dem Katerchen besser!


Mir geht es bei so einen schönen Wetter seeeeehr gut. :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 05.03.2011, 20:44

Naja..............................

Mary,wie gehts dem Kater ?????

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 05.03.2011, 21:02

etwas müde und seit heute mittag dieser ständige harndrang :rolleyes: wenn man auch eine wassertablette nehmen muss aber was tut man nicht alles für die gesundheit

Allegra

Beitrag von Allegra » 05.03.2011, 21:29

etwas müde und seit heute mittag dieser ständige harndrang wenn man auch eine wassertablette nehmen muss aber was tut man nicht alles für die gesundheit
Es wird seinen Sinn haben, das du entwässern musst? Habe auch mal irgendwo gelesen, das du Marcumar oder Phenpro nehmen musst?
Warum? Thrombose, Vorhofflimmern, oder Embolie?

Gib auf dich acht TinaLi, die Gesundheit ist das wichtigste....................... :ja:

Allegra

Beitrag von Allegra » 05.03.2011, 21:30

Ich fühle mich gut ;)

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 06.03.2011, 00:06

Schmerzen in der Schulter, ansonsten ist alles paletti
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 06.03.2011, 10:00

@Sandrine
hoffentlich lassen die Schmerzen bald nach! :ja:

ja, de Magen schmerzt noch ein wenig, selber Schuld ich weiß ja warum.
Viel zu gutes Essen und einen leckeren roten Wein ;)
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 06.03.2011, 10:56

Mir ist morgens oft übel, ansonsten gehts schon, bis auf den blöden Rücken. :lach:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 06.03.2011, 13:30

Mir geht es gut, ich bin nur Morgens um 6 Uhr von meiner hungrigen Katze geweckt worden, aber was soll s.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 07.03.2011, 10:47

maori.
Du mußt auch nicht für mich mitessen, haste doch wieder reingehauen, als gäbe es nix mehr.
Ist es besser geworden?

Bei mir meldet sich immer noch die Schulter heftig und was blöd ist, Nachts am dollsten.!!!!!!!!!

Nö, sonst geht`s mir ganz gut

Eine Frage Maria

meldet sich eine Schwanger.....an,ach nein, glaub ich nicht, nu nich mehr, oder?
Überleg mal, hast Du es schon länger?
Ist es die Magensäure?

Rosenfan
Deine Katze ist der Herr im Haus, weißt Du ja und wie man sagt, sie hat ihre Helfer, die springen, wenn sie was will.... ;D
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 07.03.2011, 13:24

mir geht es gut..

Ich hatte gestern ein sehr schönes Blinddate mit einer anderern wo soist wie ch war echt ganz toll klasse 2,5 stunden die wie ich flug vorbeigegangen sind

Maria*

Beitrag von Maria* » 07.03.2011, 14:50

@ Sandrine
Du Gute ! Nee, nee, keine Schwanger...bin seit 2 Jahren den Mist los ;D . Diese Übelkeit kommt dann noch mal am Vormittag oder am Abend...seit vielen jahren schon. Mein Magen ist o.k., vielleicht etwas zu niedriger Blutdruck ? Durchschnitt etwa
115/75/90

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 07.03.2011, 15:08

Ich wünsche Euch mal allen gute Besserung. Dass ihr Schmerzfrei seid. :ja:

Mir geht es heute gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vicky

Beitrag von Vicky » 07.03.2011, 20:20

Naja,geht so.

@ Maria!!!??????

"115/75/90" = Dein Blutdruck ?
Gibs zu, Du bist ein Alien !!! Werdet langsam unvorsichtig, naja und so kann man Euch dann fangen! :D

Maria*

Beitrag von Maria* » 07.03.2011, 20:54

@ Vicky.
Hä, Alien ? :eek:
Dann ist mein Männchen auch eins: letzte Messung 105/65/80
...was könnte da nicht stimmen ?
O.k., mein Puls ist etwas hoch manchmal...liegt wohl an den Hitzewellen, die kommen aller 50 Min. :lach:

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 07.03.2011, 21:05

@Mary

das sind ja Traummaße Claudia Schiffer oder so :lach: aber mal ohne Spaß, Du hast bestimmt so ein elektrisches Handgelenkgerät zum Blutdruck messen.
Da steht dann 105 / 65 und Puls 80
beim Blutdruckwert gibt es nur zwei Werte......
siehste drumm haben wir gelacht :lach:

;) :lach: aber 105/65/80 man das hätte ich schon gerne *grins
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 07.03.2011, 21:12

Alles klar !
Ja, der dritte Wert ist der Puls. :lach: :lach: :lach:

Maria*

Beitrag von Maria* » 07.03.2011, 21:19

Muß noch was nachreichen:
Traummaße ist gut, wenn man auf Übelkeit und Sehstörungen steht. :lach:
Mein älterer Bruder ist wegen niedr. Blutdruck oft aus den Latschen gekippt. :eek:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 08.03.2011, 16:06

Ich fühle mich gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 08.03.2011, 16:25

Gut gehts mir heute, was ich auch von allen anderen hoffe. :D

Allegra

Beitrag von Allegra » 08.03.2011, 19:32

Mir geht´s gut

Vicky

Beitrag von Vicky » 08.03.2011, 20:03

Naja, mir gehts auch ganz gut, aber für alte Leute ist die große Stadt anstrengend, da muss man ausgiebig ausruhen und das mache ich jetzt auch.
Also, bleibt sauber Mädels und bye
Vicky

@ Maria

Ich falle auch immer mal um, weil mein BD so niedrig ist, aber heute bei der Ärztin war der mal richtig hoch, weil ich mich geärgert habe.
Die Überweisung war angeblich nicht okay.
Ich solle doch in 2 Tagen wiederkommen.
Nö hab ich gesagt, ich werde dann wenn überhaupt, erst wie immer, im Herbst kommen, ich werd schon nicht gleich ins Gras beißen.
Gut, ich hatte ein kleines Präsent mit, das erste überhaupt in all den Jahren,weil heute Frauentag war, das nehme ich aber nicht wieder mit. Und plötzlich gings doch ?
Komisch.........................
Aber man kann sagen, ich war auf 180...blutdruckmäßig :ja:

Maria*

Beitrag von Maria* » 08.03.2011, 23:03

@ Vicky.
Häh, alte Leute mit 63 ? Ich lese wohl nicht richtig ?
Mit 63 gehts erst mal richtig los, von wegen ins Gras beißen und so...
BD auf 180 ? Der schwankt eh mal hin und wieder. Hauptsache der DIA-Wert ist nicht zu hoch. Und beim Arzt schnellt doch jedem sein BD mal über die gesetzliche Norm. ;)

mary

Beitrag von mary » 08.03.2011, 23:18

Ich glaube, ich kriege eine Erkältung... :/

Maria*

Beitrag von Maria* » 08.03.2011, 23:29

mary hat geschrieben:Ich glaube, ich kriege eine Erkältung... :/
Och nee...und bitte steck uns nicht an !
Mal im Ernst, falls du dir was eingefangen hast, wünsche ich dir schon mal gute Besserung. :kleeblatt:

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 09.03.2011, 00:05

Maria* hat geschrieben:
Och nee...und bitte steck uns nicht an !
Mal im Ernst, falls du dir was eingefangen hast, wünsche ich dir schon mal gute Besserung. :kleeblatt:
Wie soll den das gehen ? :D ;D :lach:

Allegra

Beitrag von Allegra » 09.03.2011, 04:37

Wie soll den das gehen

Telepathieeeeeeeeee TinaLi :D

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 09.03.2011, 09:36

Allegra hat geschrieben:
Wie soll den das gehen

Telepathieeeeeeeeee TinaLi :D
xlol.gif xlol.gif
seeeehr logisch...

Mir geht es gut. Ich habe auch ausserordentlich gut geschlafen bis der Wecker heute morgen anging

Maria*

Beitrag von Maria* » 09.03.2011, 10:39

TinaLi, das war doch bloß ein Scherz :eek: , obwohl man schon so einiges über Komputervieren gelesen hat... :D ;)

Vicky

Beitrag von Vicky » 09.03.2011, 12:51

TinaLi streng mal Deine Phantasie etwas an und dann findest Du auch einen Weg, wie das geht......... ;)

@Maria

Nö, ich mache keine Witze. Ich hab früher jedenfalls mehr Spaß gehabt, mal nach Erfurt zu fahren.
Und guck doch Rosenfans Mama an, die ist auch nicht viel älter.....

Hach, wo issen Männe wieder hinverschwunden............Ich muss noch meine Heringe braten, aber das geht ja schnell.

Und naja, ansonsten gehts mir ganz gut.

Vicky

Beitrag von Vicky » 09.03.2011, 12:54

Und Mary wieder fast vergessen.

Sag nicht, ooooch ich kriege ne Erkältung.
Sag nö ihr Viren und anderes Pack, macht euch raus aus mir.Ich hab keinen Platz für euch.
Vllt.hilft das den Selbstheilungskräften auf die Sprünge....

Maria*

Beitrag von Maria* » 09.03.2011, 14:53

@ Vicky
So darfst du das nicht sehen, jeder Mensch, jeder Körper ist anders, reagiert anders, ist sozusagen einzigartig. Einer wird 100 Jahre alt, ein anderer beißt schon mit 40 ins Gras...und wenn du dich mal mieß fühlst, muß das noch lange nicht heisen das deine Tage gezählt sind. Nur so mal dahingesagt natürlich. ;D

Ich habe heute den halben Tag gekocht, gebraten und geputzt...
...ich will hier raus ! Ich bin ein Star ! Äh, ein Mensch ! :D :eek:

mary

Beitrag von mary » 09.03.2011, 15:26

Nachdem ich 10 Stunden lang und unter mehreren Decken ausgeschlafen habe, geht es mir bedeutend besser, und ich schicke mich sogar, zur Arbeit zu gehen :cool:

Maria*

Beitrag von Maria* » 09.03.2011, 15:29

Dann ist es sicher nur ein Infekt.
Trotzdem gute Besserung. :kleeblatt:

Maria*

Beitrag von Maria* » 09.03.2011, 15:43

Maria* hat geschrieben:TinaLi, das war doch bloß ein Scherz :eek: , obwohl man schon so einiges über Komputervieren gelesen hat... :D ;)
Viren schreibt man also nur mit i...Schäm...ich bin doof ! :ja:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 09.03.2011, 18:21

mary: boah 10 Stunden Schlaf, da bin ich Dir neidisch. Meine Katzen wollen um 5,30 ihr Futter. Ich habe wohl irgendwas falsch gemacht. :nein: Trockeefutter steht aber zur Verfügung. Na, was solls , das wird schon mal besser werden.
Sonst gehts mir gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vicky

Beitrag von Vicky » 09.03.2011, 19:32

@ Mary

Also,weiterhin gute Besserung........

@ Maria

Niemand ist doof, solange das nicht eindeutig bewiesen ist :D

@ Rosenfan
Ääääh, hattest Du jetzt hier was gesagt ?
Habs schon wieder vergessen........obwohl nach der gestrigen Untersuchung kein Kalk in Richtung Oberstübchen festgestellt wurde.......

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 09.03.2011, 20:44

@Mary

auch von mir gute Besserung werde schnell GESUND! :ja:

@ Maria

Doof, gibt es hier nicht und schon garnicht wegen Schreibfehler!
Hör blos auf......mäno :D
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 09.03.2011, 21:59

@ Maori
Ich versuchs... :359c369c1492e1b246048c76b71e281a
versprochen .

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 09.03.2011, 22:14

@ Maria

:rofl: :love: bist mir ja so ein Schätzelchen nenene :lach:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 10.03.2011, 13:01

@Vicky: Ich weis jetzt garnicht was Du meinst.
Mir geht es gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 10.03.2011, 16:18

ausser meine Schulterschmerzen und
den dummen Viren........... :rolleyes: auf meinem PC geht es mir gut.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 10.03.2011, 19:05

Sandrine gute Besserung für deine Schulter.



Mir geht es heute sehr gut, soviel im Garten getan.
ich sage einfach Danke für das kleine wunderschöne Plätzchen Erde
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 10.03.2011, 19:54

Dazu sag ich heute mal nix...............

Allegra

Beitrag von Allegra » 10.03.2011, 20:01

Endlich zuhause u. bin einfach nur müde................... :( gesundheitlich gut

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 10.03.2011, 21:31

@Allegra

wünsche Dir einen guten Schlaf und am Freitag im Dienst nur schöne Tätigkeiten ohne Stress......................................

Müde bist Du geh´zur Ruh´,
schließe beide Äuglein zu.................. .

oder

Guten Abend, gute Nacht mit Rosen bedacht, mit Näglein besteckt.........


Gute Nacht Bussi gibt es auch noch :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Allegra

Beitrag von Allegra » 11.03.2011, 04:15

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch allen u. danke Maori für die netten Gute Nacht Wünsche, habe sehr gut geschlafen u. bin topfit wie ein Turnschuh ;) :b020:

Ein dickes Bussi zurück :winkW

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 11.03.2011, 07:56

Mir geht es auch gut. :ja:
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 11.03.2011, 16:05

@ Allegra
freu mich für Dich, na dann kannste jetzt mit deinen Turnschuhen topfit ins Wochenende hüpfen :D wünsch Dir noch schönes Wetter dazu.


Mir geht es gut
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 11.03.2011, 19:55

Nu schah................ich weiß nicht, könnte besser sein.

Und deshalb bin auch schnell wieder weg heute..............
Wir haben Frühling und im Lenz und im Herbst hab ich immer olle Magenbeschwerden......
Nicht etwa schlimm, grade so, dass man es merkt,wies stört.

Ich wünsch Euch einen guten Weg in Euer Zentrum, verweilt da ein wenig und poliert die Dinge blank, die nichr so recht glänzen wollten....
Das WE ist dafür gut geeignet.

bye
Vicky

Maria*

Beitrag von Maria* » 11.03.2011, 22:06

Ja...was soll ich sagen...na dann mal gute Besserung für alle denen es nicht so richtig gut geht.
:fe791778913c0ca18c7e3f145f29c1b0

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 12.03.2011, 16:52

Mir tut der Nacken weh, ich hab mich wohl in der Nacht verlegt. Vielleicht wirds durch ein warmes Bad besser.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Allegra

Beitrag von Allegra » 12.03.2011, 20:13

Mir tut der Nacken weh, ich hab mich wohl in der Nacht verlegt. Vielleicht wirds durch ein warmes Bad besser.
Wenn du ihn weiterhin warm haltest bestimmt. :ja: Mach ein paar Übungen dazu, die gehen wie folgend: Nimm deine linke Hand lege sie auf deine li. Wange, drücke jetzt mir dem Kopf dagegen u. press deine Hand gleichzeitig in die entgegen gesetzte Richtung also nach re. Verharre ein paar Minuten u. das gleiche mit der anderen Seite. Das gleiche kannst du machen wenn du den Kopf nach vorne beugst u. mit der Hand auf der Stirn dagegen drückst. Es hilft die Muskulatur zu entspannen, dann tut es nicht mehr so weh ;)
Diese Tips hat mir ein Chiropraktiker beigebracht u. mir hilft es :ja:

Vicky

Beitrag von Vicky » 12.03.2011, 20:22

Machst Du das grade Allegra ? Also die Übung. Sieht so aus wenn ich Dein Avatar angucke, gelle, Rapunzel?Naja, die Hand sieht man ja nicht bei der Wallepracht.
Achja, hab ich fast vergessen, das mit dem Foto, das kommt noch..........

Ich überleg grade, schreib ich was zum Thema ?
Nein, lieber nicht..............

mary

Beitrag von mary » 12.03.2011, 20:27

Ich bin fertig- es ist wiueder Abend, und die Halsschmerzen kommen mit ganzer Wucht zurück. Wie jeden Abend, seit ein paar Tagen :/

Allegra

Beitrag von Allegra » 12.03.2011, 20:28

Meinem Nacken geht es momentan prächtig :D U. zu meiner Wallpracht; naja
in dieser Stellung auf dem Avartar, wären die mir nur im Weg tzäääää... :D

Mir geht es gut.................
Nein, lieber nicht..............
Warum nicht? :/

Vicky

Beitrag von Vicky » 12.03.2011, 20:36

Alegra, Deine Haare verdecken doch die Hand. Logisch is doch, dass Du direkten Wangenkontakt hast und dafür musste unter die Wallepracht und so ist das für den gewöhnlichen Sterblichen eben nicht sichtbar. :P

Warum nicht ?
Wie wäre es mit: Darum nicht ?

Nein,ich hab nichts weiter, ich mag einfach hier und jetzt nicht drüber schwatzen.
Aber ich werds Dir mit dem Bild zusammen etwas beschreiben,okay ?
Männe sagt grade, ich würde wiedermeine Zeit überziehen.........
Ich hab vorhin was gehört, dass er was machen will............
Also, ich verdrück mich mal...........

Schönen Abend, schöne Nacht, guten Schlaf............
Wünscht
Euch
Vicky

Allegra

Beitrag von Allegra » 12.03.2011, 20:41

Vicky Süsse , ich liege auf meinem Unterarm, aber du hast recht, es ist nicht zu sehen :D

Ok man sieht u. hört sich, schlaft alle gut u. träumt süss

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 12.03.2011, 20:56

Es geht mir gut,

Na dann wünsche ich mal der Süssen, dem Rapunzel und allen anderen schönen Abend und einen noch schöneren Sonntag :ja:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 12.03.2011, 21:52

;)

Mir geht es ganz prächtig. Jetzt kehrt wieder ganz normaler Kirchenalltag ein. Beide Konzert sind gut gelungen. Darauf bin ich stolz mit gewirkt haben zu dürfen

Maria*

Beitrag von Maria* » 12.03.2011, 22:12

Gute Nacht Euch allen...ich mache dann später das Licht aus...
Mein Männchen schaut DSDS ( würg ) und ich habe dieses süße, kleine Netboock gaaaanz für mich alleine. Im wahrsten Sinne des Wortes. :66

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 13.03.2011, 11:22

Maria
zum Glück hab ich so ein Tippselgerät ganz für mich allein und ich bin auch immer die Letzte, die das Licht ausmacht......lach


Mir geht es hervoragend, bis auf die Schultern, na, ist doch egal, was will man stöhnen, oder?
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 13.03.2011, 14:06

Allegra. Danke für den Tipp. Der hat mir geholfen mit dem Bad und einer Massage von meinem Mann. Sonst geht es mir gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 13.03.2011, 14:32

:ja:

bei meinem Besuch in der Nachbargemeinde traf ich auch meine allerliebste Bekannte ( wo mal meine Freundin war, wo ich euch soo viel gejammert habe) Freute mich mit so viel Abstand , sie mal wieder gesehen zu haben. Das tat mir seelisch sehr sehr gut

Vicky

Beitrag von Vicky » 13.03.2011, 20:18

Naja, keine Ahnung weiter, wie ich mich fühle.
Vllt. bin ich ja auch gar nicht mehr da.... :eek:

Und tschüss zusammen.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 14.03.2011, 15:23

Vicky: Gehts Dir nicht gut? :eek:

Mir geht es bei dem tollen Wetter gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 14.03.2011, 15:42

Rosenfan hat geschrieben:
Vicky: Gehts Dir nicht gut? :eek:
Mir geht es bei dem tollen Wetter gut.
Ich mache mir auch Gedanken um Vicky...in der Übergangszeit haben viele gesundheitliche Probleme.
...Vick, sagt doch mal was...

Vicky

Beitrag von Vicky » 14.03.2011, 19:51

He nun macht Euch keinen Kopf...............
Mit dem "Ich bin vllt. gar nicht mehr da" hat es damit zu tun, dass mein Männe meinen BD messen wollte, mit Stetoskop und da war nichts.
Bei ihm ging alles und seine Werte waren wie immer.

Aber ich kann Euch wirklich nicht sagen,wie es mir geht. Ich bin in einem seltsamen Zustand, den ich irgendwie nicht erklären kann............(und vllt. auch nicht will)

Ich brauche nur noch ein bisschen Zeit...

Allegra

Beitrag von Allegra » 14.03.2011, 20:09

Nimm dir die Zeit die du brauchst.

Mir geht´s gut

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 14.03.2011, 20:42

Zeit, ja Vicky nimm sie Dir


Es geht so.................................
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Allegra

Beitrag von Allegra » 14.03.2011, 20:44

Es geht so.................................
:eek: Könnte besser sein Maori?

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 14.03.2011, 20:53

@ Allegra

nein, nein alles Ok aber das Wetter es regnet nun schon seit Samstag wirklich ununterbrochen, man kann nicht mal raus, ich bin doch ein Sonnenkind. Nicht mal unser Hundi will raus.
Hab so ein komisches Gefühl im Hals, beim Schlucken, wird doch nicht wieder ne Grippe kommen.

:bussi:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 14.03.2011, 22:11

ich bin müde vom arbeiten und meine Fusssohlen brennen vom vielen laufen in den Gängen

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 15.03.2011, 22:03

Es geht so, das Wetter halt
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

mary

Beitrag von mary » 15.03.2011, 22:21

Es dreht sich zwar noch alles, wenn ich huste, aber der Husten lässt glücklicherweise nach.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 15.03.2011, 23:54

Lange Autofahrten im Hochtourigen Bereich jenseits der 130 Geschwindigkeit ist anstrengend und macht müde. Weil doch ansonsten Fahrten die lange gehen also über 2 Stunden sonst nichts aus machen.

Maria*

Beitrag von Maria* » 15.03.2011, 23:59

Ich beneide alle Frauen, die Auto fahren können.
Ich kann es nicht, zu viel Angst... :eek:

mary

Beitrag von mary » 16.03.2011, 00:50

Glaub mir, manche auf der strasse machen mir auch Angst- nun wohne ich so, daß es ohne Auto gar nichts geht- und der Schulbus fährt auch nur 5x oder so, am Tag.

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 16.03.2011, 10:07

Ich mag keine Autobahn mehr, mit den ganzen Rasern.Früher bin ich noch selber nach Italien und Österreich usw. gefahren. Das fährt jetzt alles mein Mann. Und es ist heute schon anstrengend bei dem vielen Verkehr zu fahren.

Wie fühle ich mich heute?
Ich habe mich am Morgen schon mit heißem Kaffee überschüttet, ich alter Schussel. Ich muss in der Früh einfach langsamer machen. Sonst gehts mir gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 16.03.2011, 10:46

Irgendwie habe ich ich heute morgen noch gaanz dicke, müde Augen, obwohl es gestern gar nicht spät war wo ich ins Bett bin.

Ich fühle mich toll, weil ich die Rentenverscherung mein Verfahren wieder aufgenommen hat

Maria*

Beitrag von Maria* » 16.03.2011, 19:28

Ich fühle mich heute wieder mal wie Klopapier, weil mein sch...
Netbook mich dauernt ausloggt. Mein Kabel ist nicht mehr o.k. glaube ich. Ich strebe einen WLAN Router an. Das kann schwierig werden... :eek: :eek: :eek:

Vicky

Beitrag von Vicky » 16.03.2011, 19:44

Ich hoffe Du brütest nichts aus, maori.

Ansonsten, naja,geht so einigermaßen............Es ist nix mit meiner Gesundheit..........Nicht dass Ihr Euch sorgt um ne olle Frau!

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 16.03.2011, 21:59

Maria
ich fühle mit Dir. Auch mein PC hatte gespukt und mußte ein neuer Monitor her. Bin aber wieder zur Stelle.

Allen, die nicht ganz fit sind, wünsche ich....Bild[/url]
Mir geht es gut, habe nicht zu klagen.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 16.03.2011, 22:27

Vicky hat geschrieben:Ich hoffe Du brütest nichts aus, maori.

Ansonsten, naja,geht so einigermaßen............Es ist nix mit meiner Gesundheit..........Nicht dass Ihr Euch sorgt um ne olle Frau!
Nein, nein Vicky mach Dir nur keine Sorgen, es ist einfach das Wetter, seit Samstag Unwetterwarnung mit Starkregen leider gabe es auch schon ein paar Tote durch Überschwemmungen.
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 17.03.2011, 13:12

Da wo Du wohnst, maori, seid Ihr denn auch in Gefahr ?
Hoffentlich nicht...............
Es hat schon Tote gegeben ? Davon erfährt man hier nichts , alle sind mit Japan befasst.
Sicherheitshalber drück ich mal die Daumen und schließ Euch in mein Nachtgebet ein........................

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 17.03.2011, 15:47

Ach Vicky, du bist keine olle Frau. Heutzutage wird man 100 Jahre alt. ;)

maori: Ich wünsche Euch, dass ihr vom Hochwasser verschont bleibt.

Mir geht es heute gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Vicky

Beitrag von Vicky » 17.03.2011, 18:15

Näääääh ?
Aber ne Jungsche bin ich auch nicht, Röschen...............
Mann, Männe macht einen fürchterlichen Krach, muss mal gucken, was der treibt.

Ach, der zerlegt einen alten Eierbehälter aus Plastik. Ich hab den als Minigewächshaus genutzt..........Nun isser aber kaputt und mein Herr und Gebieter gibt dem Ding den Rest...........

Ja,das Alter............ich glaubs ja manchmal selber nicht, aber ich fürchte, es ist wahr...........
Und meine Mama hat öfter mal gesagt, dass sie sich um mich Sorgen macht, es wäre doch an der Zeit, mal erwachsen zu werden.
Muttern hab ich aber gesagt, dass der Herr das doch bitte verhüten möge.
Ich finds so langweilig, wenn so ein Kaffeekränzchen mit grauhaarigen 60ern in der Vergangenheit sind und sagen: Minchen, weißt du noch, damals...........
Und ob, und ob Klärchen............
Dann kommt eine kleine Pause und beide sagen gleichzeitig: Ach ja.........
Das ist doch irgendwie traurig, oder ??

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 17.03.2011, 20:51

Danke, aber macht Euch keine Sorgen ich wohne oberhalb aber es sieht schon furchtbar aus, ja die Lage war bis gestern Abend sehr ernst aber Gott sei Dank hat es Heute nicht geregnet.

Danke Euch!


Mir geht es leider nicht so gut habe morgens Erbrochen und Migräne war den ganzen Tag im Bett, nun an Euch noch ein paar Zeilen und dann hüpf ich wieder rein.
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 17.03.2011, 22:04

@ Vicky
Ist schon komisch...ich habe auch immer das Gefühl nur älter zu werden, aber nicht "erwachsen"...ja, und ich finde das ist auch gut so. :D :D :D :D :D

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 17.03.2011, 23:02

Der Tag war ok...

Ich habe eine auf "Altenpflegerin" gemacht.. ;D

:eek:
Biste unterwegs beim einkaufen, musst dringend auf die Toilette und kein öffentliches WC weit und breit

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 18.03.2011, 12:11

Das Wetter macht mich müde. Sonst gehts mir gut.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Benutzeravatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Beiträge: 1528
Registriert: 23.07.2009, 21:09
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sandrine » 18.03.2011, 12:17

TinaLi,
kannst zu mir kommen und mich pflegen........ :lach:

ich hänge durch und lass den Tag ganz schnell um sein, bitte.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Bild[/url]

Vicky

Beitrag von Vicky » 18.03.2011, 12:45

Gucken bei: Was macht ihr den ganzen Tag.............

@ Maria
Ich find auch gut so.............Ich mag nicht mit ernster Miene den Tag lang herumlaufen und so tun, als wäre ich auch noch wichtig :lach:

Vicky

Beitrag von Vicky » 18.03.2011, 12:46

Hab ich doch wieder ein Wort vergessen.................ich alte Schusselliese

Vicky

Beitrag von Vicky » 18.03.2011, 13:05

Für alle, die sich mit irgendeinem Leiden herumplagen.

Es bleibt sich gleich
(Eugen Roth)

Ein Mensch, der schrecklich Zahnweh hat,
Gibt gern dem frommen Wunsche statt,
Es möchte seines Schmerzes Quelle
Verlagern sich an andre Stelle.
Er hält es nämlich für gewiss,
Nichts quäle so wie das Gebiss.
Gerührt von seinen bittren Tränen
Entfährt der Teufel seinen Zähnen
Und rückt den freigewordnen Schmerz
Dem Wunsch entsprechend anderwärts.
Der Mensch nunmehr mit Hämorrhiden,
Ist ausgesprochen unzufrieden
Und sucht den Teufel zu bewegen,
Den Schmerz von neuem zu verlegen.
Dass man die gute Absicht sehe,
Schlüpft nun der Teufel in die Zehe.
Der Mensch, geschunden unvermindert,
Fühlt sich noch obendrein behindert,
Im Bette muss er liegen still
Und kann nicht hingehn, wo er will.
Jedoch nach den gehabten Proben
Lässt er den Schmerz geduldig toben---
Und das beruhigt ihn am ehsten:
Denn, wo's grad weh tut, tuts am wehsten !

Ist eins meiner Lieblingsgedichte von Eugen Roth.......

Schönes WE Euch allen da draußen...............
Bye
Vicky

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 18.03.2011, 14:12

Sandrine hat geschrieben:TinaLi,
kannst zu mir kommen und mich pflegen........ :lach:

ich hänge durch und lass den Tag ganz schnell um sein, bitte.
:ja: :lach:
@ Sandrine..

des wäre was...

Ich mache das gerne, einkaufen, irgen eien Essen herrichten, danach Tisch wieder abräumen, die Küche wieder blitzblank machen

Mir geht es heute gut ja

Maria*

Beitrag von Maria* » 18.03.2011, 14:56

@ Vicky
Dein Gedicht haut voll rein. :lach:
Dann wünsche ich mir, daß der kleine Halsschmerz der schon lauert zuzuschlagen, in meine Haare fährt. Denn dort tuts nicht weh, nicht mal beim Schneiden... :D

Vicky

Beitrag von Vicky » 18.03.2011, 18:27

:D Das is doch mal ne Klasseantwort. Du hast mich jetzt aber richtig zum Lachen gebracht damit..........Da muss man ja erst mal draufkommen :lach:

Allegra

Beitrag von Allegra » 18.03.2011, 20:39

Mir geht es gut...............

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 18.03.2011, 20:41

Fühle mich wieder richtig gut,
man Maria diese Antwort war SPITZE, habe für die ganze nächste Woche mitgelacht :lach: :ja: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 18.03.2011, 21:48

Lachen ist doch auch mal ganz gesund, Mädels.
Und schon sind meine Halsschmerzen weg. :lach:

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 18.03.2011, 22:24

Maria* hat geschrieben:Lachen ist doch auch mal ganz gesund, Mädels.
Und schon sind meine Halsschmerzen weg. :lach:


xlol.gif xlol.gif hörste jetzt auf laaaaaaaaaaaaaaaaaaach :D :D :lach:
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Vicky

Beitrag von Vicky » 19.03.2011, 20:19

Ich muss immer noch grienen, wenn ich Deine Antwort nochmal lese

@Maria.

Allegra, Allegra..........wo issen mein Rapunzel hin ?
Aber is auch schön so !

Allegra klatscht einem den Satz: Mir gehts gut! --zack vor den Latz.
Da frag ich lieber nochmal nach !
Wie gehts Dir wirklich ?

Und wie gehts mir ? Ja, das frag ich mich auch schon den ganzen Tag....
Schlecht jedenfalls nicht.............
Und damit sag ich Bye
Wünsche Euch was.

Vicky, die Max Raabe gucken möchte.................

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 19.03.2011, 21:58

Es geht mir gut.


All denen die Kummer und Sorgen haben oder Krank sind

ALLES GUTE
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 19.03.2011, 21:58

Es geht mir gut.


All denen die Kummer und Sorgen haben oder Krank sind

ALLES GUTE
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Maria*

Beitrag von Maria* » 19.03.2011, 22:03

Danke Maori. ;D ;D
Heute gehts mir auch mal gut, sowohl seelisch als auch körperlich.
Meine Rückenschmerzen heulen, weil ich sie nicht beachte. :eek:

Allegra

Beitrag von Allegra » 20.03.2011, 13:04

Ich bin momentan nicht so gut drauf................................
Leider hat sich meine Alli vergiftet, ich fasse es nicht!!!!! Ich tue mein Bestes damit ich sie durchbekomme. Also, ich bin nur kurz anwesend u. gleich wieder zu verschwinden.
Warum gibt es Menschen die Giftköder auslegen? Ich bin wütend, weil Alli gerne alles frisst was nicht nit u. nagelfest ist , aber auch darüber weil Menschen so etwas tun. Ständig auf der Lauer zu sein, macht manchmal schon mürbe, aber sie ist es nun mal so gewohnt gewesen, sich alles von der Strasse zu holen u. davon zu ernähren. Das bekommt man so schnell nicht weg!

Ich hoffe wir sehen uns bald wieder, bis dann mal .....................wünsch euch was

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 20.03.2011, 13:26

Allegra hat geschrieben:Ich bin momentan nicht so gut drauf................................
Leider hat sich meine Alli vergiftet, ich fasse es nicht!!!!! Ich tue mein Bestes damit ich sie durchbekomme. Also, ich bin nur kurz anwesend u. gleich wieder zu verschwinden.
Warum gibt es Menschen die Giftköder auslegen? Ich bin wütend, weil Alli gerne alles frisst was nicht nit u. nagelfest ist , aber auch darüber weil Menschen so etwas tun. Ständig auf der Lauer zu sein, macht manchmal schon mürbe, aber sie ist es nun mal so gewohnt gewesen, sich alles von der Strasse zu holen u. davon zu ernähren. Das bekommt man so schnell nicht weg!

Ich hoffe wir sehen uns bald wieder, bis dann mal .....................wünsch euch was


Ich wünsche Dir von Herzen ganz viel Kraft und ich werde für deine Alli

BETEN

ich kann es nicht fassen :nein: ;( . DENKE an Euch
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

mary

Beitrag von mary » 20.03.2011, 14:04

Allegra,
das ist schlimm ;(

Mir geht es gut, habe miene Grippe überwunden, und gehe ab morgen wieder arbeiten.

Maria*

Beitrag von Maria* » 20.03.2011, 18:31

Liebe Allegra.
Ich und meine Katzen drücken alle Daumen und Pfoten damit deine Alli wieder gesund wird.

Vicky

Beitrag von Vicky » 20.03.2011, 19:09

Allegra, hoffentlich ist es nicht das Zeug, was vor ein paar Jahren bei uns in den Feldern war.
Da wäre es sehr schlimm bestellt um Alli. Aber ich denke, sie schafft das.
Sie muss ganz einfach..............
Ich schicke Dir und Alli ein Paket Kraft .
Deine B.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 20.03.2011, 22:08

Mir geht es prima

Ich habe wieder tolle Aufnahmen vom Bodensee mit gebracht

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 21.03.2011, 11:24

Oh Allegra,

das tut mit leid mit der Alli. Aber sie wird es schaffen, da bin ich mir sicher.
Gerade Straßenhunde sind zäh und Wiederstandsfähig. Ich wünsche Euch viel Kraft.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 21.03.2011, 11:41

@ Allegra

gibt es schon was neues ? wie geht es deinem Hund?

Mir geht es ganz gut

Vicky

Beitrag von Vicky » 21.03.2011, 19:44

Is egal, wies mir geht, ich wüsste halt gerne, wies Deinem Hund geht, Allegra.
Und ich werds jetzt wohl nicht mehr mitbekommen, weil ich Euch heute verlasse............

In der Hoffnung, dass es Alli schafft, sag ich bye
Vicky

Benutzeravatar
maori
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 878
Registriert: 15.01.2011, 23:03
Wohnort: wir leben da, wo andere Urlaub machen

Beitrag von maori » 21.03.2011, 21:36

Wie es mir geht ist im Moment nicht von Bedeutung,


wie geht es Alli? Ich wünsche das sie den Kampf gewinnt!!


Und nochmal werde ich sie mit ins Nachtgebet einschliessen.
Liebe Grüße Maori


Was es alles gibt,was ich nicht brauche!

Aristoteles

Gesperrt

Zurück zu „Schwatzen & Plaudern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste