• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Unsere Katze säugt ihre Jungen, obwohl sie krank ist. Nach der Geburt ist sie zusammengebrochen und bekam vom Tierarzt Medikamente. Nun säugt sie dennoch weiter. Ist das nicht schädlich für die Katze und ihre Jungen?

    Die Antwort:
    Was sagt der Tierarzt?

    Nachdem ihr beim Tierarzt wart, hat der doch sicherlich gesagt, ob die Katze die Jungen nun weitersäugen darf, oder nicht? Wenn er nichts gesagt hat, dann ist es sicherlich weder für das Muttertier, noch für die Jungen schädlich, wenn die Katze weiter säugt. Manchmal kommt es eben einfach vor, dass Katzen von der Geburt so geschwcht sind, dass sie lediglich ein Aufbaumittel verabreicht bekommen, was aber keineswegs für die Jungtiere schädlich ist.





    Zurück