• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Hallo, schreibt uns von eurem schönsten oder lustigsten Erlebnisse mit Tieren, z. B. euren Haustieren. Wir freuen uns auf tolle Geschichten.

    Die Antwort:
    Vor Jahren hatte ich einen Norwegerwallach (ein altes Schulpferd 12 Jahre) vor dem Schlachter gerettet. Als meine Mutter mit meiner kleinen Schwester (damal 4 Jahre) zu besuch kamen sind wir dann hin zum Stall weil

    sie sich unbedingt das Pferd ansehen wollten und meine Schwester wollte dann unbedingt reiten. Gesagt getan. Voltigurt aufgelegt Zügel durch den Gurt und dann gings los auf einer kleinen Koppel mein Pferd und meine kleine Schwester alleine ohne das sie vorher je auf einem Pferd gesessen hatte und ich machte wärend dessen Stallarbeit, ich konnte meinem Pferd in der Hinsicht zu 1000% Vertrauen das nix passiert.Meine Schwester stolz wie Bolle und andere standen und haben mit Kinnlade nach unten geklappt nur dumm geschaut, denn egal wer sonst auf dem Pferd geritten ist oder es wollte hatte doch schwer zu kämpfen mit buckeln etc. Da haben wir es allen gezeigt. Wir waren stolz auf unseren Frisco das ach so alte und wiederwillige Schulpferd was keiner wollte.





    Zurück