• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Eva-Maria fragte: Wie viel verdient eine Tagesmutter?
    Wie viel verdient eine Tagesmutter im Durchschnitt?


    Aktuelle Antworten:
    a. Hockmann antwortete:
    Hier in meiner Stadt verdient eine Tagesmutter 3 Euro pro Kind und Arbeitsstunde.
    Eine zugehende Tagesmutter, die oft auch den Haushalt versorgt, wird von den Eltern natürlich oft besser bezahlt. Die 3 Euro zahlt das Jugendamt für das die zertifizierte Tagesmutter mit Pflegeerlaubnis arbeitet, dabei gibt die Stadt zwei Euro und die Eltern zahlen an Jugendamt einkommenunabhängig einen Euro pro Kind und Arbeitsstunde. Der Verdienst kann aber extrem schwanken und richtet sich nach dem Ort/der Stadt/dem Landkreis/ dem Bundesland der Tagespflege!
    SandraT antwortete:
    Das hängt stark davon ab woher du kommst
    ...und oftmals auch wieviele Kids betreut werden und welches \"Programm\" angeboten wird. Stundenpreis ist in meiner Umgebung (BaWÜ) zwischen 8-15 EUR/Std. Viele machen aber auch \"Monatspauschalen\" die dann aber nicht an die Std-Preise heranreichen. Schau doch mal im Internet nach Tagesmüttern in deiner Umgebung.
    silinda antwortete:
    Wir haben eine Supertagesmutter, die dies nicht nur aus finanziellen Gründen, sondern ...
    ... eher als Beschäftigungstherapie sieht. Wir bezahlen monatlich 210,00 Euro (pro Woche 21 Stunden Betreuung). Essen, Getränke usw. sind bereits darin enthalten. Wenn man es aus finanziellen Gründen machen möchte, dann kann das Jugendamt anhand einer Tabelle raussuchen, was Dir zusteht. Ist von Kreis zu Kreis verschieden.


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück