• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bereue ein Kind mehrere Tage in der Woche (auch über Nacht), welches nicht meines ist, da die Mutter entlastet werden muss. Ich erhalte kein Geld für diese Betreuung. Wann steht mir Kinderbetreuungsgeld zu? Wo und wie kann ich Kinder-Betreuungsgeld/Pflegegeld beantragen? Vielen Dank S. Aeckerlein

    Die Antwort:
    Der Antrag auf Pflegegeld wird bei ...

    ... der Krankenkasse Abt. Pflegekasse gestellt. Die Pflegekassen lassen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) prüfen, ob Pflegebedürftigkeit im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes vorliegt. Nach der Einstufung kann man sich das Gutachten kommen lassen. Evtl. kann man das Gutachte für den Widerspruch gebrauchen, denn es lässt sich damit prüfen, ob die Angaben auch in Ordnung sind. Die Frage nach dem 'wann kriege ich Pflegegeld' ist nicht so leicht zu beantworten. Grundsätzlich muss der Pflegeaufwand erheblich höher sein als der normalen Hilfebedarf eines Kindes. Genau wird Dich da Deine KK beraten.





    Zurück