• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Ist eine vom Jugendamt angestellte Tagesmutter Krankenversicherungspflichtig, wenn sie sowieso Familienversichert ist?

    Die Antwort:
    Es war immer so, dass wenn eine Tagesmutter innerhalb

    der Familienversicherung krankenversichert ist, darf sie in der Woche eine Arbeitszeit von 18 Stunden nicht überschreiten. Am besten bei der Krankenkasse nachfragen!





    Zurück